Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 17.02.2020 - 16 B 885/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,7070
OVG Nordrhein-Westfalen, 17.02.2020 - 16 B 885/19 (https://dejure.org/2020,7070)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 17.02.2020 - 16 B 885/19 (https://dejure.org/2020,7070)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 17. Februar 2020 - 16 B 885/19 (https://dejure.org/2020,7070)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,7070) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW
  • bussgeldsiegen.de

    Zweimaliger Cannabiskonsum - Nichteignung zum Führen von Kraftfahrzeugen?

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Ungeeignetheit eines Inhabers zum Führen eines Kfz aufgrund Cannabiskonsums

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation)

    Cannabiskonsum und Verkehrsteilnahme, neue Drogenfahrt nach Wiedererteilung

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2020, 2047
  • NZV 2020, 440
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • VGH Baden-Württemberg, 08.07.2021 - 13 S 1800/21

    Anordnung der Beibringung eines medizinisch-psychologischen Gutachtens;

    Darunter können zwar auch zeitlich nacheinander liegende Fahrten unter einem die Fahrsicherheit beeinträchtigenden Einfluss von Alkohol bei der ersten und von Cannabis bei der/den nächsten Fahrt(en) fallen (sog. "Mischfälle"); der Wortlaut der Regelung erfasst aber ebenso auch mehrere Fahrten unter einer die Fahrsicherheit möglicherweise beeinträchtigenden Wirkung von Cannabis (vgl. BVerwG Urteil vom 11.04.2019 a. a. O. Rn. 40; Senatsbeschluss vom 15.04.2021 - 13 S 664/21 - n. v.; OVG Nordrhein-Westfalen, Beschlüsse vom 17.02.2020 - 16 B 885/19 - juris Rn. 12 und vom 18.02.2020 - 16 B 210/19 - juris Rn. 7; Dauer in Hentschel/König/Dauer, Straßenverkehrsrecht, 46. Aufl., FeV § 14 Rn. 25).

    Davon kann jedoch nur dann ausgegangen werden, wenn besondere Umstände des Einzelfalls vorliegen, aus denen die zuständige Behörde die mangelnde Fahreignung ohne weiteres selbst feststellen kann (vgl. BVerwG Urteil vom 11.04.2019 a. a. O. Rn. 40; Senatsbeschluss a. a. O.; OVG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 17.02.2020 a. a. O. Rn. 16).

  • VG Düsseldorf, 11.08.2020 - 6 L 1319/20
    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 17. Februar 2020 - 16 B 885/19 -, juris, Rn. 12.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 17. Februar 2020 - 16 B 885/19 -, juris, Rn. 16.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 17. Februar 2020 - 16 B 885/19 -, juris, Rn. 21.

  • VG Minden, 11.07.2022 - 2 K 6630/21
    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 17. Februar 2020 - 16 B 885/19 -, juris, Rn. 12; VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 3. Dezember 2021 - 13 S 3408/21 -, juris, Rn. 18.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 11. April 2019 - 3 C 14.17 -, juris, Rn. 41; OVG NRW, Beschlüsse vom 17. Februar 2020 - 16 B 885/19 -, juris, Rn. 16, und vom 23. Juni 2020 - 16 A 2571/18 -, juris, Rn. 9.

  • VGH Baden-Württemberg, 03.12.2021 - 13 S 3408/21
    Darunter können zwar auch zeitlich nacheinander liegende Fahrten unter einem die Fahrsicherheit beeinträchtigenden Einfluss von Alkohol bei der ersten und von Cannabis bei der/den nächsten Fahrt(en) fallen (sog. "Mischfälle"); der Wortlaut der Regelung erfasst aber ebenso auch mehrere Fahrten unter einer die Fahrsicherheit möglicherweise beeinträchtigenden Wirkung von Cannabis (vgl. BVerwG Urteil vom 11.04.2019 a. a. O. Rn. 40; Senatsbeschlüsse vom 08.07.2021 a. a. O. und vom 15.04.2021 - 13 S 664/21 - n. v.; OVG Nordrhein-Westfalen, Beschlüsse vom 17.02.2020 - 16 B 885/19 - juris Rn. 12 und vom 18.02.2020 - 16 B 210/19 - juris Rn. 7; Dauer in Hentschel/König/Dauer, Straßenverkehrsrecht, 46. Aufl., FeV § 14 Rn. 25).

    Davon kann jedoch nur dann ausgegangen werden, wenn besondere Umstände des Einzelfalls vorliegen, aus denen die zuständige Behörde die mangelnde Fahreignung ohne weiteres selbst feststellen kann (vgl. BVerwG Urteil vom 11.04.2019 a. a. O. Rn. 40; Senatsbeschluss vom 08.07.2021 a. a. O.; OVG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 17.02.2020 a. a. O. Rn. 16).

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 15.04.2021 - 16 B 1313/20

    Zeitlich nacheinander liegende Fahrten unter einer die Fahrsicherheit

    - 16 B 885/19 -, juris, Rn. 12 bis 16.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 11. April 2019 - 3 C 14.17 -, juris, Rn. 41; OVG NRW, Beschlüsse vom 17. Februar 2020 - 16 B 885/19 -, juris, Rn. 16, und vom 23. Juni 2020 - 16 A 2571/18 -, juris, Rn. 9.

  • VG Würzburg, 09.08.2021 - W 6 S 21.979

    Eilrechtsschutz, Entziehung der Fahrerlaubnis, Fahreignung bei Einnahme von

    Um das beurteilen zu können, bedarf es regelmäßig erst einer medizinisch-psychologischen Untersuchung, kann aber nicht ohne weiteres gemäß § 11 Abs. 7 FeV auf die feststehende Nichteignung des Betroffenen geschlossen werden (BVerwG, U.v. 11.4.2019 - 3 C 13.17, juris Rn. 31; OVG NW, B.v. 17.2.2020, 16 B 885/19, juris Rn. 14).
  • VG Minden, 04.10.2021 - 9 L 473/21
    vgl. allg. OVG NRW, Beschlüsse vom 7. April 2014 - 16 B 89/14 -, juris, Rn. 14, vom 4. Dezember 2017 - 16 B 390/17 -, juris, Rn. 29, und vom 17. Februar 2020 - 16 B 885/19 -, juris, Rn. 26; s.a. BVerfG, Beschlüsse vom 15. Oktober 1998 - 2 BvQ 32/98 -, juris, Rn. 5, und vom 25. September 2000 - 2 BvQ 30/00 -, juris, Rn. 4.
  • VG Minden, 28.05.2021 - 9 L 284/21
    vgl. allg. OVG NRW, Beschlüsse vom 7. April 2014 - 16 B 89/14 -, juris, Rn. 14, vom 4. Dezember 2017 - 16 B 390/17 -, juris, Rn. 29, und vom 17. Februar 2020 - 16 B 885/19 -, juris, Rn. 26; s.a. BVerfG, Beschlüsse vom 15. Oktober 1998 - 2 BvQ 32/98 -, juris, Rn. 5, und vom 25. September 2000 - 2 BvQ 30/00 -, juris, Rn. 4.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht