Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 18.05.2015 - 11 A 2639/14.A   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Anfechtungsklage, Asylantrag, Asylfolgeverfahren, Divergenz, Dublinverfahren, Durchentscheiden, Eurodac, grundsätzliche Bedeutung, statthafte Klageart, Umdeutung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Anfechtungsklage, ; Asylantrag, ; Asylfolgeverfahren, ; Divergenz, ; Dublinverfahren, ; Durchentscheiden, ; Eurodac, ; grundsätzliche Bedeutung, ; statthafte Klageart, ; Umdeutung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    AsylVfG § 27a
    Statthaftigkeit der Anfechtungsklage gegen eine Entscheidung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Statthaftigkeit der Anfechtungsklage gegen eine Entscheidung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • VG Minden - 10 K 1001/14
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 18.05.2015 - 11 A 2639/14.A



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (22)  

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.09.2015 - 13 A 2159/14

    Dublin-Verordnung: Deutschland muss Asylverfahren durchführen

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A -, juris, Rn. 28 ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rn. 20; Bay. VGH, Urteil vom 28. Februar 2014 - 13a B 13.30295 -, BayVBl. 2014, 628, und Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043 -, juris, Rn. 6; Hamb. OVG, Beschluss vom 2. Februar 2015 - 1 Bf 208/14.AZ -, juris; Nds. OVG, Beschluss vom 6. November 2014 - 13 LA 66/14 -, AuAS 2014, 273; OVG Saarl., Beschluss vom 12. September 2014 - 2 A 191/14 -, juris, Rn. 11; VGH Bad.-Württ., Urteil vom 16. April 2014 - A 11 S 1721/13 -, InfAuslR 2014, 293 = juris, Rn. 18; OVG S.-A., Urteil vom 2. Oktober 2013 - 3 L 643/12 -, juris, Rn. 21.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A -, juris, Rn. 34 ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rn. 11.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rn. 11; Bay. VGH, Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043 -, juris, Rn. 3; siehe auch BVerwG, Urteil vom 5. September 2013 - 10 C 1.13 -, Buchholz 402.25 § 33 AsylVfG Nr. 13, S. 3 = juris, Rn. 14 zur Anfechtungsklage für den Fall einer Verfahrenseinstellung nach den §§ 32, 33 AsylVfG.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rn. 29, und vom 19. Juni 2015 - 13 A 292/15.A -, juris; VGH Bad.-Württ., Urteil vom 29. April 2015 - A 11 S 121/15 -, juris, Rn. 34 f.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, Rn. 29, juris.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.09.2015 - 13 A 800/15

    Dublin-Verordnung und Durchführung von Asylverfahren

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A -, juris, Rn. 28 ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rn. 20; Bay. VGH, Urteil vom 28. Februar 2014 - 13a B 13.30295 -, BayVBl. 2014, 628, und Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043 -, juris, Rn. 6; Hamb. OVG, Beschluss vom 2. Februar 2015 - 1 Bf 208/14.AZ -, juris; Nds. OVG, Beschluss vom 6. November 2014 - 13 LA 66/14 -, AuAS 2014, 273; OVG Saarl., Beschluss vom 12. September 2014 - 2 A 191/14 -, juris, Rn. 11; VGH Bad.-Württ., Urteil vom 16. April 2014 - A 11 S 1721/13 -, InfAuslR 2014, 293 = juris, Rn. 18; OVG S.-A., Urteil vom 2. Oktober 2013 - 3 L 643/12 -, juris, Rn. 21.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A -, juris, Rn. 34 ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rn. 11.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rn. 11; Bay. VGH, Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043 -, juris, Rn. 3; siehe auch BVerwG, Urteil vom 5. September 2013 - 10 C 1.13 -, Buchholz 402.25 § 33 AsylVfG Nr. 13, S. 3 = juris, Rn. 14 zur Anfechtungsklage für den Fall einer Verfahrenseinstellung nach den §§ 32, 33 AsylVfG.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rn. 29, und vom 19. Juni 2015 - 13 A 292/15.A -, juris; VGH Bad.-Württ., Urteil vom 29. April 2015 - A 11 S 121/15 -, juris, Rn. 34 f.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rn. 29.

  • VG Düsseldorf, 19.10.2015 - 22 K 1894/15

    Frist zur Überstellung in Dublin-Staat gilt trotz Klage gegen Abschiebung

    vgl. zu Entscheidungen nach § 27a AsylVfG: OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A -, juris, Rdn. 28 ff. und Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rdn. 18 ff. m.w.N.; zu Entscheidungen nach §§ 32, 33 AsylVfG: BVerwG, Urteil vom 7. März 1995 - 9 C 264.94 -, juris,Rdn. 15 ff.

    OVG NRW, Beschlüsse vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rdn. 29 und vom 19. Juni 2015 - 13 A 292/15.A -, n.v.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rdn. 29 und vom 19. Juni 2015 - 13 A 292/15.A -.

    vgl. zur Erforderlichkeit tatsächlicher Feststellungen als Grundlage einer Umdeutung in eine Entscheidung nach § 71a Abs. 1 AsylVfG i. V. m. § 51 Abs. 1 bis 3 VwVfG: BVerwG, Beschluss vom 18. Februar 2015 - 1 B 2.15 -, juris; OVG NRW, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rdn. 29.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris, Rdn. 35 und vom 19. Juni 2015 - 13 A 292/15.A -.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.06.2015 - 13 A 221/15

    Rechtmäßigkeit einer Ablehnung der Durchführung eines Asylfolgeverfahrens auf der

    vgl. zur Erfolglosigkeit der Divergenzrüge in einem solchen Fall: Bay. VGH, Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043 -, juris, Rn. 3; OVG NRW, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris Rn. 3 ff.; ferner auch BVerwG, Urteil vom 5. September 2013 - 10 C 1.13 -, Buchholz 402.25 § 33 AsylVfG Nr. 13, S. 3, Rn. 14 = juris, Rn. 14 zur Anfechtungsklage für den Fall einer Verfahrenseinstellung nach den §§ 32, 33 AsylVfG.

    vgl. zur Erfolglosigkeit der Grundsatzrüge in einem solchen Fall OVG NRW, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris Rn. 13 ff.

  • VG Berlin, 04.06.2015 - 23 K 906.14

    Kein Wahlrecht zwischen Anordnung und Androhung der Abschiebung

    Denn das Bundesamt ist nach Aufhebung des Bescheides gesetzlich verpflichtet, das Asylverfahren durchzuführen, §§ 31, 24 AsylVfG (vgl. zu § 27a AsylVfG: VGH Bayern, Urteil vom 29. Januar 2015 - 13a B 14.50039 -, juris Rn. 17; OVG Hamburg, Beschluss vom 2. Februar 2015 - 1 Bf 208/14.AZ -, juris Rn. 12f.; OVG Niedersachsen, Beschluss vom 6. November 2014 - 13 LA 66.14 -, juris Rn. 7; OVG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris Rn. 20ff.; VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 16. April 2014 - A 11 S 1721.13 -, juris Rn. 18 - jeweils m.w.N.).
  • VG Saarlouis, 05.01.2016 - 3 K 197/15

    Asylrecht - (VR 070) Syrien

    Auch eine Verpflichtungsklage, die auf das Ziel gerichtet ist, als Asylberechtigter anerkannt zu werden, die Flüchtlingseigenschaft oder subsidiären Schutz zuerkannt oder nationale Abschiebungsverbote festgestellt zu bekommen, scheidet aus(Vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A-, juris, Rn. 28ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A-, juris, Rn. 20; Bay. VGH, Urteil vom 28. Februar 2014 - 13a B 13.30295-, BayVBl. 2014, 628, und Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043-, juris, Rn. 6; Hamb. OVG, Beschluss vom 2. Februar 2015 - 1 Bf 208/14.AZ-, juris; Nds. OVG, Beschluss vom 6. November 2014 - 13 LA 66/14-, AuAS 2014, 273; OVG Saarl., Beschluss vom 12. September 2014 - 2 A 191/14-, juris, Rn. 11).

    Die Verwaltungsgerichte haben deshalb das Asylbegehren auch nicht in der Sache spruchreif zu machen(Vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A-, juris, Rn. 34ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A-, juris, Rn. 11.).

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 15.06.2015 - 13 A 220/15

    Bewilligung ratenfreier Prozesskostenhilfe unter Beiordnung eines Rechtsanwalts

    vgl. zur Erfolglosigkeit der Divergenzrüge in einem solchen Fall: Bay. VGH, Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043 -, juris, Rn. 3; OVG NRW, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris Rn. 3 ff.; ferner auch BVerwG, Urteil vom 5. September 2013 - 10 C 1.13 -, Buchholz 402.25 § 33 AsylVfG Nr. 13, S. 3, Rn. 14 = juris, Rn. 14 zur Anfechtungsklage für den Fall einer Verfahrenseinstellung nach den §§ 32, 33 AsylVfG.

    vgl. zur Erfolglosigkeit der Grundsatzrüge in einem solchen Fall OVG NRW, Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A -, juris Rn. 13 ff.

  • VG Saarlouis, 04.01.2016 - 3 K 2056/14

    Asylrecht - (VR 070)

    Auch eine Verpflichtungsklage, die auf das Ziel gerichtet ist, als Asylberechtigter anerkannt zu werden, die Flüchtlingseigenschaft oder subsidiären Schutz zuerkannt oder nationale Abschiebungsverbote festgestellt zu bekommen, scheidet aus (Vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A-, juris, Rn. 28ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A-, juris, Rn. 20; Bay. VGH, Urteil vom 28. Februar 2014 - 13a B 13.30295-, BayVBl. 2014, 628, und Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043-, juris, Rn. 6; Hamb. OVG, Beschluss vom 2. Februar 2015 - 1 Bf 208/14.AZ-, juris; Nds. OVG, Beschluss vom 6. November 2014 - 13 LA 66/14-, AuAS 2014, 273; OVG Saarl., Beschluss vom 12. September 2014 - 2 A 191/14-, juris, Rn. 11).

    Die Verwaltungsgerichte haben deshalb das Asylbegehren auch nicht in der Sache spruchreif zu machen (Vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A-, juris, Rn. 34ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A-, juris, Rn. 11.).

  • VG Saarlouis, 05.01.2016 - 3 K 749/15

    Asylrecht - (VR 070)

    Auch eine Verpflichtungsklage, die auf das Ziel gerichtet ist, als Asylberechtigter anerkannt zu werden, die Flüchtlingseigenschaft oder subsidiären Schutz zuerkannt oder nationale Abschiebungsverbote festgestellt zu bekommen, scheidet aus (Vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A-, juris, Rn. 28ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A-, juris, Rn. 20; Bay. VGH, Urteil vom 28. Februar 2014 - 13a B 13.30295-, BayVBl. 2014, 628, und Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043-, juris, Rn. 6; Hamb. OVG, Beschluss vom 2. Februar 2015 - 1 Bf 208/14.AZ-, juris; Nds. OVG, Beschluss vom 6. November 2014 - 13 LA 66/14-, AuAS 2014, 273; OVG Saarl., Beschluss vom 12. September 2014 - 2 A 191/14-, juris, Rn. 11).

    Die Verwaltungsgerichte haben deshalb das Asylbegehren auch nicht in der Sache spruchreif zu machen (Vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A-, juris, Rn. 34ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A-, juris, Rn. 11.).

  • VG Saarlouis, 05.01.2016 - 3 K 1037/15
    Auch eine Verpflichtungsklage, die auf das Ziel gerichtet ist, als Asylberechtigter anerkannt zu werden, die Flüchtlingseigenschaft oder subsidiären Schutz zuerkannt oder nationale Abschiebungsverbote festgestellt zu bekommen, scheidet aus(Vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A-, juris, Rn. 28ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A-, juris, Rn. 20; Bay. VGH, Urteil vom 28. Februar 2014 - 13a B 13.30295-, BayVBl. 2014, 628, und Beschluss vom 11. März 2015 - 13a ZB 14.50043-, juris, Rn. 6; Hamb. OVG, Beschluss vom 2. Februar 2015 - 1 Bf 208/14.AZ-, juris; Nds. OVG, Beschluss vom 6. November 2014 - 13 LA 66/14-, AuAS 2014, 273; OVG Saarl., Beschluss vom 12. September 2014 - 2 A 191/14-, juris, Rn. 11).

    Die Verwaltungsgerichte haben deshalb das Asylbegehren auch nicht in der Sache spruchreif zu machen(Vgl. OVG NRW, Urteil vom 7. März 2014 - 1 A 21/12.A-, juris, Rn. 34ff., Beschluss vom 18. Mai 2015 - 11 A 2639/14.A-, juris, Rn. 11.).

  • VG Saarlouis, 05.01.2016 - 3 K 738/15

    Asylrecht - (VR 070)

  • VG Saarlouis, 05.01.2016 - 3 K 615/15

    Asylrecht - (VR 070)

  • VG Köln, 18.06.2015 - 20 K 4052/14

    Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft eines syrischen Staatsangehörigen

  • VG Gelsenkirchen, 04.12.2015 - 9a K 2919/15

    Ausländer; Asylantrag; Heimatland; Rückkehr; Dublin-III-Mitgliedstaat; Einreise;

  • VG Braunschweig, 16.09.2016 - 5 A 344/15

    Systemische Mängel im italienischen Asylverfahren

  • VG Aachen, 19.08.2015 - 6 K 2553/14

    Überstellungsfrist; subjektives Recht

  • VG Köln, 18.06.2015 - 20 K 6416/14

    Berücksichtigung systemischer Mängel im italienischen Asylverfahren im Rahmen der

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 10.03.2016 - 11 A 1003/15

    Drohen einer menschenrechtswidrigen Behandlung im Falle der Überstellung eines

  • VG München, 16.12.2015 - M 12 K 15.50770

    Keine systemischen Mängel im Asylverfahren in Italien

  • VG Regensburg, 06.08.2015 - RO 7 K 14.50256

    Keine Umdeutung eines Bescheids nach § 27a AsylVfG in einen solchen nach § 71a

  • VG Regensburg, 29.05.2015 - RO 7 K 14.50221

    Keine Umdeutung eines Bescheids nach § 27a AsylVfG in einen solchen nach § 71a

  • VG München, 27.05.2015 - M 7 K 14.50114

    Erfolglose Klage gegen Abschiebungsanordnung

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht