Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 19.09.2012 - 8 A 339/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,33937
OVG Nordrhein-Westfalen, 19.09.2012 - 8 A 339/12 (https://dejure.org/2012,33937)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 19.09.2012 - 8 A 339/12 (https://dejure.org/2012,33937)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 19. September 2012 - 8 A 339/12 (https://dejure.org/2012,33937)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,33937) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Vorliegen von unzumutbaren Beeinträchtigungen durch Schallimmissionen, Schattenwurf oder optisch bedrängende Wirkungen bei Errichtung einer bereits genehmigten Windenergieanlage

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (29)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 06.05.2016 - 8 B 866/15

    Nachbarklage gegen eine immissionsschutzrechtliche Genehmigung zur Errichtung und

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 19. September 2012 - 8 A 339/12 -, juris Rn. 24 und vom 23. Januar 2008 - 8 B 237/07 -, juris Rn. 61 m. w. N.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 27.07.2015 - 8 B 390/15

    Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung zum Betrieb einer

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 17. Januar 2007 - 8 A 2042/06 - ZNER 2007, 79, juris, Rn. 18, vom 23. Juni 2010 - 8 A 340/09 -, ZNER 2010, 514, juris, Rn. 62, vom 22. Dezember 2011 - 8 B 669/11 -, juris, Rn. 33 und vom 19. September 2012 - 8 A 339/12 -, juris, Rn. 31.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 17. Januar 2007 - 8 A 2042/06 - ZNER 2007, 79, juris, Rn. 18, vom 23. Juni 2010 - 8 A 340/09 -, ZNER 2010, 514, juris, Rn. 62, vom 22. Dezember 2011 - 8 B 669/11 -, juris, Rn. 33 und vom 19. September 2012 - 8 A 339/12 -, juris, Rn. 31.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 05.10.2020 - 8 A 240/17
    Wie die Beigeladene zu 1. nachvollziehbar ausgeführt hat, waren die in dieser Nebenbestimmung festgelegten Vor- und Nachlaufzeiten beim Abschalten der Anlage wegen Schattenwurfs nicht erforderlich, um das immissionsschutzrechtlich zulässige und unverändert gebliebene Maß einzuhalten, siehe dazu etwa OVG NRW, Beschluss 19. September 2012 - 8 A 339/12 -, juris Rn. 20 ff., sondern gingen zu Lasten der Anlagenbetreiberin darüber hinaus.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht