Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 20.02.2015 - 7 D 30/13.NE   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,4710
OVG Nordrhein-Westfalen, 20.02.2015 - 7 D 30/13.NE (https://dejure.org/2015,4710)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 20.02.2015 - 7 D 30/13.NE (https://dejure.org/2015,4710)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 20. Februar 2015 - 7 D 30/13.NE (https://dejure.org/2015,4710)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,4710) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Festlegung der Grenzen für einen im Zusammenhang bebauten Ortsteil für Ferieneinrichtungen und Freizeitanlagen

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.02.2015 - 7 D 29/13

    Unwirksamkeit einer Satzung zur Teilaufhebung eines Bebauungsplans; Legalisierung

    Wegen der weiteren Einzelheiten des Sach- und Streitstands wird auf den Inhalt der Gerichtsakte, der beigezogenen Aufstellungsvorgänge für die genannten baurechtlichen Satzungen und der vom Antragsteller eingereichten weiteren Unterlagen sowie auch auf den Inhalt der Gerichtsakte - 7 D 30/13.NE - und der zu diesem Verfahren beigezogenen Akten Bezug genommen.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 05.05.2015 - 10 D 44/12

    Zu nahes Heranrücken eines Gewerbegebietes an einen Geruchsimmissionen

    vgl. auch BVerwG, Urteil vom 24. März 2010 - 4 CN 3.09 -, BRS 76 Nr. 66; OVG NRW, Urteil vom 20. Februar 2015 - 7 D 30/13.NE -, juris, Rn. 46.
  • VG Düsseldorf, 19.08.2020 - 16 K 6797/18
    vgl. etwa OVG NRW, Beschlüsse vom 20. Februar 2015 - 7 D 29/13, 7 D 30/13.NE -, juris, Rn. 75 f. beziehungsweise 72 f.; jeweils m.w.N.

    vgl. nur BVerwG, Urteil vom 28. April 2004 - 4 C 10/03 -, juris, Rn. 15; OVG NRW, Beschlüsse vom 20. Februar 2015 und vom 10. April 2007 - 7 D 29/13.NE, 7 D 30/13.NE, 10 A 3915/05 -, juris, Rn. 108 f. beziehungsweise Rn. 105 f. respektive 5 f.; OVG Rhl-Pf., Urteil vom 22. November 2011 - 8 A 10443/11 -, juris, Rn. 81; jeweils m.w.N.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 20. Februar 2015 - 7 D 29/13, 7 D 30/13.NE -, juris, Rn. 110 ff. beziehungsweise Rn. 107 ff., jeweils m.w.N.; OVG Rhl-Pf., Urteil vom 22. November 2011 - 8 A 10443/11 -, juris, Rn. 84.

  • VG Gelsenkirchen, 06.11.2015 - 5 K 2941/14

    Bebauungsplan; Funktionslosigkeit; Befreiung; Grundzüge der Planung

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 20. Februar 2015 - 7 D 30/13.NE -, zitiert nach juris.
  • VG Gelsenkirchen, 16.07.2015 - 5 K 5726/13

    Funktionslosigkeit eines Bebauungsplans; öffentliche Grünfläche

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 20. Februar 2015 - 7 D 30/13.NE -, zitiert nach juris.
  • VG Düsseldorf, 22.09.2016 - 11 K 1477/15

    Erteilung eines Bauvorbescheides

    Das setzt voraus, dass die Festsetzung unabhängig davon, ob sie punktuell durchsetzbar ist, bei einer Gesamtbetrachtung die Fähigkeit verloren hat, die städtebauliche Entwicklung noch in eine bestimmte Richtung zu steuern, vgl. OVG NRW, Urteil vom 20. Februar 2015 - 7 D 30/13.NE - und Beschluss vom 2. April 2008 - 7 B 251/08 -, jeweils juris, m. w. N.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht