Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 20.11.2012 - 8 A 252/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,39090
OVG Nordrhein-Westfalen, 20.11.2012 - 8 A 252/10 (https://dejure.org/2012,39090)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 20.11.2012 - 8 A 252/10 (https://dejure.org/2012,39090)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 20. November 2012 - 8 A 252/10 (https://dejure.org/2012,39090)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,39090) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BauGB § 35 Abs. 1 Nr. 5; BauGB § 35 Abs. 3 S. 3
    Erteilung eines immissionsschutzrechtlichen Vorbescheids für die Errichtung und den Betrieb von vier Windenergieanlagen; Ausreichende Beurteilung der Auswirkungen einer geplanten Windenergieanlage als Voraussetzung für die Erteilung eines Vorbescheides; Benutzung eines Flächennutzungsplans durch eine Gemeinde zur Verhinderung der Errichtung von Windernergieanlagen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Erteilung eines immissionsschutzrechtlichen Vorbescheids für die Errichtung und den Betrieb von vier Windenergieanlagen; Ausreichende Beurteilung der Auswirkungen einer geplanten Windenergieanlage als Voraussetzung für die Erteilung eines Vorbescheides; Benutzung eines Flächennutzungsplans durch eine Gemeinde zur Verhinderung der Errichtung von Windernergieanlagen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DÖV 2013, 242
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (39)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 06.03.2018 - 2 D 95/15

    Wirksamkeit der Änderungen eines Flächennutzungsplans zur Darstellung von

    In der Planbegründung wird zusammengefasst ausgeführt, die mit der 24. und 30. Änderung des Flächennutzungsplanes ausgewiesenen Konzentrationszonen mit einer Fläche von ca. 310 ha genügten nach den Feststellungen des OVG NRW (Urteil vom 20. November 2012 - 8 A 252/10 -) den Anforderungen an eine wirksame Vorrangplanung mit Ausschlusswirkung nicht (mehr).

    Für die Entscheidung maßgeblich sei letztlich eine Betrachtung der konkreten Örtlichkeiten, insbesondere des Umstandes, dass die Entscheidung vom 20. November 2012 - 8 A 252/10 -, die Vorgängerpläne, die bereits Vorrangzonen ausgewiesen hätten, inzident für unwirksam erklärt habe.

    - 8 A 252/10 -, NuR 2013, 146 = juris Rn. 52.

    - 7 A 3368/02 -, NuR 2004, 690, vom 20. November 2012 - 8 A 252/10 -, juris Rn. 56, vom.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 14.03.2019 - 2 D 71/17
    - 4 CN 2.12 -, juris Rn. 6, vom 13. Dezember 2012 - 4 CN 1.11 -, BVerwGE 145, 231 = juris Rn. 11 ff., vom 20. Mai 2010 - 4 C 7.09 -, BVerwGE 137, 74 = juris Rn. 45, und vom 24. Januar 2008 - 4 CN 2.07 -, BRS 73 Nr. 94 = juris Rn. 15, sowie Beschluss vom 15. Septem-ber 2009 - 4 BN 25.09 -, BRS 74 Nr. 112 = juris Rn. 7; OVG NRW, Urteil vom 20. November 2012 - 8 A 252/10 -, NuR 2013, 146 = juris Rn. 52.

    vgl. OVG NRW, Urteile vom 19. Mai 2004 - 7 A 3368/02 -, NuR 2004, 690, vom 20. November 2012 - 8 A 252/10 -, juris Rn. 56, vom 5. Juli 2017 - 7 D 105/14.NE -, BauR 2017, 1653 = juris Rn. 39 f., vom 1. Juli 2013 - 2 D 46/12.NE -, BRS 81 Nr. 46 = juris Rn. 39 ff., und vom 22. September 2015 - 10 D 82/13.NE -, ZfBR 2016, 52 = juris Rn. 45.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 01.07.2013 - 2 D 46/12

    Wirksamkeit der Änderung des Flächennutzungsplans zur Darstellung von

    vgl. BVerwG, Urteile vom 11. April 2013 - 4 CN 2.12 -, juris Rn. 6, vom 13. Dezember 2012 - 4 CN 1.11 -, DVBl. 2013, 507 = juris Rn. 11 ff., und vom 20. Mai 2010 - 4 C 7.09 -, BVerwGE 137, 74 = BRS 76 Nr. 103 = juris Rn. 45, Beschluss vom 15. September 2009 - 4 BN 25.09 -, BRS 74 Nr. 112 = juris Rn. 7, Urteil vom 24. Januar 2008 - 4 CN 2.07 -, BRS 73 Nr. 94 = juris Rn. 15; OVG NRW, Urteil vom 20. November 2012 - 8 A 252/10 -, NuR 2013, 146 = juris Rn. 52.

    vgl. zum Ganzen OVG NRW, Urteil vom 20. November 2012 - 8 A 252/10 -, NuR 2013, 146 = juris Rn. 54; OVG Berl.-Bbg., Urteil vom 24. Februar 2011 - OVG 2 A 2.09 -, NuR 2011, 794 = juris Rn. 62 f.; mit etwas anderem Akzent bei den FFH-Gebieten auch OVG Rh.-Pf., Urteil vom 16. Mai 2013 - 1 C 11003/12 -, juris Rn. 43 ff.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht