Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 20.11.2018 - 2 A 1676/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,38199
OVG Nordrhein-Westfalen, 20.11.2018 - 2 A 1676/17 (https://dejure.org/2018,38199)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 20.11.2018 - 2 A 1676/17 (https://dejure.org/2018,38199)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 20. November 2018 - 2 A 1676/17 (https://dejure.org/2018,38199)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,38199) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verpflichtung eines Bundeslandes zur Erteilung der Genehmigung der Änderung eines Flächennutzungsplanes; Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Ansiedlung eines Factory-Outlet-Centers (FOC); Berücksichtigung von Zielen der Raumordnung bei der Änderung ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Genehmigung eines Flächennutzungsplans im Factory-Outlet- Center

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Stadt Werl hat keinen Anspruch auf Genehmigung ihres Flächennutzungsplans für ein Factory Outlet Center

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Stadt Werl hat keinen Anspruch auf Genehmigung ihres Flächennutzungsplans für ein Factory Outlet Center

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZfBR 2019, 493
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 26.02.2020 - 7 D 49/16
    vgl. OVG NRW, Urteil vom 20.11.2018 - 2 A 1676/17 -, BRS 86 Nr. 175 = BauR 2019, 1085, m. w. N.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 20.11.2018 - 2 A 1676/17 -, BRS 86 Nr. 175 = BauR 2019, 1085, m. w. N.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 20.11.2018 - 2 A 1676/17 -, BRS 86 Nr. 175 = BauR 2019, 1085, m. w. N.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 20.11.2018 - 2 A 1676/17 -, BRS 86 Nr. 175 = BauR 2019, 1085, m. w. N.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.01.2019 - 2 D 63/17

    Änderung des Flächennutzungsplanes zur Darstellung von Vorrangflächen für die

    vgl. dazu eingehend OVG NRW, Urteil vom 20. November 2018 - 2 A 1676/17 -, juris.
  • VerfGH Nordrhein-Westfalen, 01.12.2020 - VerfGH 10/19

    Kommunalverfassungsbeschwerde gegen die regionalplanerische Festlegung eines

    Eine Gemeinde, die es versäumt, den Planungsträger im Rahmen des Beteiligungsverfahrens zur Aufstellung eines Raumordnungsplanes auf einen ihr eigenes Gebiet betreffenden abwägungserheblichen Sachverhalt (rechtzeitig) aufmerksam zu machen, kann insoweit nicht später ein Abwägungsdefizit geltend machen (OVG NRW, Urteil vom 20. November 2018 - 2 A 1676/17, BauR 2019, 1085 = juris, Rn. 149 ff.; OVG BE-BB, Urteil vom 27. August 2003 - 3 D 5/99.NE, BRS 66 Nr. 8 = juris, Rn. 193).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.12.2019 - 2 D 101/18
    vgl. z. B. BVerwG, Urteil vom 22. Juni 2011 - 4 CN 4.10 -, BVerwGE 140, S. 5 = jjuris Rn. 25 f.; OVG NRW, Urteile vom 20. November 2018 - 2 A 1676/17 -, juris Rn. 50 ff., und vom 19. Juli 2013 - 10 D 74/11.NE -, juris Rn. 39 f., beide m. w. N.
  • VG Lüneburg, 06.06.2019 - 2 A 627/17

    Zielabweichung vom Landesraumordnungsprogramm

    Das erkennende Gericht sieht auch angesichts der jüngsten Entwicklungen in der Rechtsprechung keinen Anlass, von dieser soweit ersichtlich einheitlichen Auffassung der Ober- und Höchstgerichte abzuweichen (vgl. zuletzt OVG NRW, Urt. v. 20.11.2018 - 2 A 1676/17 -, juris: Rechtmäßigkeit von Konzentrations- und Integrationsgebot bejaht).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht