Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 20.12.2017 - 19 A 811/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,55318
OVG Nordrhein-Westfalen, 20.12.2017 - 19 A 811/16 (https://dejure.org/2017,55318)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 20.12.2017 - 19 A 811/16 (https://dejure.org/2017,55318)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 20. Dezember 2017 - 19 A 811/16 (https://dejure.org/2017,55318)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,55318) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer

    Anspruch einer Lehramtsanwärterin auf erneutes Ablegen der Wiederholungsprüfung; Anforderungen an die Langzeitbeurteilungen von Lehramtsanwärtern im verlängerten Vorbereitungsdienst; Langzeitbeurteilung als reines Instrument zur Bewertung von Ausbildungsleistungen; ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anspruch einer Lehramtsanwärterin auf erneutes Ablegen der Wiederholungsprüfung; Anforderungen an die Langzeitbeurteilungen von Lehramtsanwärtern im verlängerten Vorbereitungsdienst; Langzeitbeurteilung als reines Instrument zur Bewertung von Ausbildungsleistungen; ...

  • rechtsportal.de

    Anspruch einer Lehramtsanwärterin auf erneutes Ablegen der Wiederholungsprüfung; Anforderungen an die Langzeitbeurteilungen von Lehramtsanwärtern im verlängerten Vorbereitungsdienst; Langzeitbeurteilung als reines Instrument zur Bewertung von Ausbildungsleistungen; ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • VG Münster - 10 K 1800/14
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.12.2017 - 19 A 811/16

Papierfundstellen

  • DÖV 2018, 579
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Gelsenkirchen, 20.06.2018 - 4 K 3418/15

    Nichtbestehen der Zweiten Staatsprüfung Lehramt - Heranziehung von

    OVG NRW, Urteil vom 20. Dezember 2017 - 19 A 811/16 -, juris.

    Ein Wille des Verordnungsgebers, nur den Zeitraum, um den der Vorbereitungsdienst sich nach nicht bestandener Staatsprüfung verlängert, zum Gegenstand der den Wiederholungsversuch betreffenden Langzeitbeurteilungen zu machen, lässt sich der OVP nicht entnehmen, OVG NRW, Urteil vom 20. Dezember 2017 - 19 A 811/16 -, juris, und würde - formal betrachtet - eine Besserstellung derjenigen Lehramtsanwärter in der Verlängerungsphase bedeuten, die sich lediglich über einen verhältnismäßig kurzen Zeitraum bewähren müssten und deren - erfahrungsgemäß schwächere - Leistungen zu Beginn des Vorbereitungsdienstes nicht in die Beurteilung einflössen.

    OVG NRW, Urteil vom 20. Dezember 2017 - 19 A 811/16 -, VG H. , Urteil vom 15. April 2015 - 4 K 738/14 -, a. A. OVG NRW, Beschluss vom 30. November 2016 - 14 B 1309/16 - jeweils juris.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 20. Dezember 2017, - 19 A 811/16 -, juris.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 20. Dezember 2017, - 19 A 811/16 -, juris.

  • VG Gelsenkirchen, 14.03.2018 - 4 K 9617/17

    Verlängerung des Vorbereitungsdienstes; Langzeitbeurteilung;

    OVG NRW, Urteil vom 20. Dezember 2017 - 19 A 811/16 -, juris.

    Zum Begründungs- und Differenzierungserfordernis OVG NRW, Beschluss vom 30. November 2016 - 14 B 1309/16 -, Urteil vom 20. Dezember 2017 - 19 A 811/16 - jeweils juris.

    Ein Wille des Verordnungsgebers, nur den Zeitraum, um den der Vorbereitungsdienst sich nach nicht bestandener Staatsprüfung verlängert, zum Gegenstand der den Wiederholungsversuch betreffenden Langzeitbeurteilungen zu machen, lässt sich der OVP nicht entnehmen, OVG NRW, Urteil vom 20. Dezember 2017 - 19 A 811/16 -, juris, und würde - formal betrachtet - eine Besserstellung derjenigen Lehramtsanwärter in der Verlängerungsphase bedeuten, die sich lediglich über einen verhältnismäßig kurzen Zeitraum bewähren müssten und deren - erfahrungsgemäß schwächere - Leistungen zu Beginn des Vorbereitungsdienstes nicht in die Beurteilung einflössen.

    OVG NRW, Urteil vom 20. Dezember 2017 - 19 A 811/16 -, VG Gelsenkirchen, Urteil vom 15. April 2015 - 4 K 738/14 -, a. A. OVG NRW, Beschluss vom 30. November 2016 - 14 B 1309/16 -; jeweils juris.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht