Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 21.06.2011 - 13 A 6/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,14982
OVG Nordrhein-Westfalen, 21.06.2011 - 13 A 6/11 (https://dejure.org/2011,14982)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21.06.2011 - 13 A 6/11 (https://dejure.org/2011,14982)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21. Juni 2011 - 13 A 6/11 (https://dejure.org/2011,14982)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,14982) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Auch mit dem Inkrafttreten des KHGG NRW gilt weiterhin bei der Aufnahme einer Klinik in einen Krankenhausplan das Zwei-Stufen-Modell und das Feststellungserfordernis nach der planerischen Entscheidung des Ministeriums; Notwendigkeit der Anwendung des Zwei-Stufen-Modells ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Auch mit dem Inkrafttreten des KHGG NRW gilt weiterhin bei der Aufnahme einer Klinik in einen Krankenhausplan das Zwei-Stufen-Modell und das Feststellungserfordernis nach der planerischen Entscheidung des Ministeriums; Notwendigkeit der Anwendung des Zwei-Stufen-Modells ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.05.2017 - 13 A 1105/16

    Aufnahme einer Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik in den Krankenhausplan

    Dazu führte sie aus, der Antrag sei - abgesehen von der Bettenzahl - identisch mit dem von der Klägerin bereits im Jahr 2007 gestellten Antrag, der rechtskräftig abgelehnt worden sei (VG Minden, Urteil vom 11. November 2010 - 6 K 4/09 -, OVG NRW, Beschluss vom 21. Juni 2011 - 13 A 6/11 -).

    Die hiergegen gerichtete Klage der Klägerin blieb erfolglos (VG Minden, Urteil vom 12. November 2010 - 6 K 4/09 -, OVG NRW, Beschluss vom 21. Juni 2011 - 13 A 6/11 -).

  • VG Minden, 18.04.2016 - 6 K 320/15

    Eignung einer Klinik zur Ausweisung von Planbetten für Psychosomatik

    Mit entsprechender Begründung wies das OVG NRW den Antrag der Klägerin auf Zulassung der Berufung durch Beschluss vom 21.6.2011 - 13 A 6/11 - (www.nrwe.de = juris) zurück.

    vgl. zu Letzterem VG Minden, Urteil vom 12.11.2010 - 6 K 4/09 -, und nachfolgend OVG NRW, Beschluss vom 21.6.2011 - 13 A 6/11 -, jew. a.a.O., im früheren Klageverfahren zwischen den Beteiligten;.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 06.12.2011 - 13 A 1402/11

    Beurteilung der Befriedigung eines vorhandenen Bedarfs durch ein Krankenhaus auf

    vgl. BVerwG, Urteil vom 25. Juli 1985 - 3 C 25.84 -, a. a. O., 47 f.; Beschluss vom 31. Mai 2000 - 3 B 53.99 -, Buchholz 451.74 § 6 KHG Nr. 5; OVG NRW, Beschluss vom 21. Juni 2011 13 A 6/11 -, juris.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 19.12.2012 - 13 A 813/12

    Bestreiten eines überregionalen Versorgungsangebots für thoraxchirurgische

    Rspr., vgl. etwa OVG NRW, Beschlüsse vom 21. Juni 2011 - 13 A 6/11 -, juris, und vom 25. Januar 2011 - 13 B 1712/10 -, MedR 2011, 674, sowie Urteile vom 5. Oktober 2010 - 13 A 2070/09 -, NWVBl 2011, 106, und vom 9. Dezember 2008 - 13 A 1569/07 -, juris, jeweils m. w. N. zur Rspr. des BVerwG und BVerfG.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht