Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 21.06.2017 - 10 B 15/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,21967
OVG Nordrhein-Westfalen, 21.06.2017 - 10 B 15/17 (https://dejure.org/2017,21967)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21.06.2017 - 10 B 15/17 (https://dejure.org/2017,21967)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21. Juni 2017 - 10 B 15/17 (https://dejure.org/2017,21967)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,21967) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Erteilung einer Baugenehmigung für den Betriebsbereich des Neubaus zur Fertigung und Montage von Kofferaufliegern nebst Nebengebäuden; Nachbarschutz hinsichtlich Geruchsbelästigung durch Mastställe; Rücksichtnahmegebot als Drittschutz

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Erteilung einer Baugenehmigung für den Betriebsbereich des Neubaus zur Fertigung und Montage von Kofferaufliegern nebst Nebengebäuden; Nachbarschutz hinsichtlich Geruchsbelästigung durch Mastställe; Rücksichtnahmegebot als Drittschutz

  • rechtsportal.de

    Erteilung einer Baugenehmigung für den Betriebsbereich des Neubaus zur Fertigung und Montage von Kofferaufliegern nebst Nebengebäuden; Nachbarschutz hinsichtlich Geruchsbelästigung durch Mastställe; Rücksichtnahmegebot als Drittschutz

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 26.11.2018 - 10 D 35/16

    Unwirksamkeit eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans; Interesse des

    Wegen der weiteren Einzelheiten des Sach- und Streitstandes wird auf den Inhalt der Gerichtsakten dieses Verfahrens und der Verfahren 10 B 871/17.NE und 10 B 15/17 sowie der Parallelverfahren 10 D 25/16.NE und 10 D 40/16.NE einschließlich der jeweils beigezogenen Verwaltungsvorgänge Bezug genommen.
  • VG Ansbach, 31.08.2017 - AN 9 S 17.00896

    Nachbarlage gegen eine Baugenehmigung für ein Betriebsgebäude mit

    Wehrt sich der Betreiber einer emittierenden Anlage gegen die Genehmigung heranrückender sensibler Nutzungen ist für die Annahme eines Verstoßes gegen das Rücksichtnahmegebot zulasten des Anlagenbetreibers letztlich maßgeblich, ob das heranrückende Vorhaben unzumutbaren Belästigungen und Störungen seitens der bestehenden emittierenden Anlage ausgesetzt wäre (vgl. § 15 Abs. 1 Satz 2 Alt. 2 BauNVO) mit der Folge, dass dies die zuständigen Behörden zu einem Einschreiten gegenüber dem Anlagenbetreiber, insbesondere aufgrund § 24 BImSchG, berechtigt (vgl. OVG NRW, B.v. 21.6.2017 - 10 B 15/17 - juris Rn. 16).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.10.2017 - 10 B 871/17

    Antrag auf einstweilige Anordnung betreffend die Aussetzung des Vollzugs eines

    Der Senat hat jedoch bereits in seinem den Beteiligten bekannten Beschluss vom 21. Juni 2017 im Verfahren 10 B 15/17 (Verwaltungsgericht Münster 2 L 1346/16) - in dem einstweiligen Rechtsschutzverfahren begehrte der Antragsteller die Anordnung der aufschiebenden Wirkung seiner Klage (Verwaltungsgericht Münster 2 K 1825/16) gegen die oben genannte Baugenehmigung für den Betriebsbereich I - ausgeführt, dass bei summarischer Prüfung nicht festgestellt werden könne, dass der Antragsteller bei Verwirklichung des Vorhabens in immissionsschutzrechtlicher Hinsicht mit Einschränkungen seines Betriebs rechnen müsse.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht