Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 24.05.2006 - 20 A 1612/04   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,9975
OVG Nordrhein-Westfalen, 24.05.2006 - 20 A 1612/04 (https://dejure.org/2006,9975)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 24.05.2006 - 20 A 1612/04 (https://dejure.org/2006,9975)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 (https://dejure.org/2006,9975)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,9975) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (12)  

  • VG Düsseldorf, 19.04.2007 - 4 K 3389/05

    Erteilung eines Planfeststellungsbeschlusses für die Herstellung eines Gewässers

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 30. Juni 2004 - 7 B 92.03 -, NVwZ 2004, 1240, 1241f; OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 - unter Aufgabe der im Urteil vom 10. Juli 2003 - 20 A 4257/99 - vertretenen Auffassung, es sei insoweit auf die Aufstellung der landesrechtlichen Raumordnungspläne abzustellen.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -.

    vgl. Urteil der erkennenden Kammer vom 30. März 2006 - 4 K 4265/04 - unter Abschnitt A, 2.1; offen gelassen in OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 - auf Seite 32 des Entscheidungsabdrucks.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -.

    Die Entscheidung über die vorläufige Vollstreckbarkeit folgt aus §§ 167 VwGO, 709 Sätze 1 und 2 ZPO, diejenige über die Zulassung der Berufung im Hinblick auf die rechtsgrundsätzliche Bedeutung des GEP 1999 für die Beurteilung sonstiger (Nass-)Abgrabungen im Regierungsbezirk E - vgl. OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 - aus §§ 124 Abs. 1 und 2 Nr. 3; 124a Abs. 1 Satz 1 VwGO.

  • BVerwG, 18.01.2011 - 7 B 19.10

    Ziele der Raumordnung; Abgrabung; Windenergieanlagen; Ausfuhrbeschränkung;

    Reagiert wurde damit auf in einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 - geäußerte Zweifel an der planerischen Konzeption.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 07.12.2009 - 20 A 628/05

    Abgrabung von Kies und Sand unter dauerhafter Freilegung des Grundwassers als

    vgl. BVerwG, Beschluss vom 30. Juni 2004 - 7 B 92.03 -, NVwZ 2004, 1240; OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -.

    Denn das vom Plangeber von Anfang an Beabsichtigte konnte, wie der Senat in seinem den Beteiligten bekannten Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 - angemerkt hat, nur auf der Grundlage einer hinreichend strikten - von eigenständigen planerischen Erwägungen auf nachfolgenden Entscheidungsebenen freien - Bindung und einer ausreichenden Verfügbarkeit von Abgrabungsbereichen erreicht werden.

  • OVG Niedersachsen, 22.11.2012 - 12 LB 64/11

    Immissionsschutzrechtlicher Vorbescheid für eine Windenergieanlage; faktisches

    Insgesamt genügt es, wenn die Betroffenen die Rechtslage anhand objektiver Kriterien erkennen und ihr Verhalten danach einrichten können (BVerwG, Urt. v. 16.6.1994 - 4 C 2.94 -, BVerwGE 96, 110; OVG NRW, Urt. v. 24.5.2006 - 20 A 1612/04 -, juris; Nds. OVG, Beschl. v. 18.6.2002 - 8 ME 77/02 -, juris).
  • VG Düsseldorf, 13.03.2008 - 4 K 831/07

    Anspruch auf Erteilung eines positiven abgrabungsrechtlichen Vorbescheides;

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -.

    vgl. Urteil der erkennenden Kammer vom 30. März 2006 - 4 K 4265/04 - unter Abschnitt A, 2.1; offen gelassen in OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 - auf Seite 32 des Entscheidungsabdrucks.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -.

  • VG Düsseldorf, 13.03.2008 - 4 K 5657/06

    Anspruch auf Erteilung eines positiven abgrabungsrechtlichen Vorbescheides;

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -.

    vgl. Urteil der erkennenden Kammer vom 30. März 2006 - 4 K 4265/04 - unter Abschnitt A, 2.1; offen gelassen in OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 - auf Seite 32 des Entscheidungsabdrucks.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -.

  • VG Düsseldorf, 13.03.2008 - 4 K 5658/06
    vgl. OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -.

    vgl. Urteil der erkennenden Kammer vom 30. März 2006 - 4 K 4265/04 - unter Abschnitt A, 2.1; offen gelassen in OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 - auf Seite 32 des Entscheidungsabdrucks.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -.

  • BVerwG, 29.01.2007 - 7 B 68.06

    Erklärung zum Schutzgebiet; Bestimmung des Schutzzwecks; Verhältnismäßigkeit von

    BVerwG 7 B 68.06 OVG 20 A 1612/04.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 08.05.2012 - 20 A 3779/06

    Planfeststellung betreffend eine dauerhafte Freilegung des Grundwassers und damit

    Als raumbedeutsame Planung im Sinne der Vorschrift ist aufgrund ihrer im gegebenen Regelungszusammenhang am Gesichtspunkt der Bindung privater Vorhaben an Ziele der Raumordnung ausgerichteten Funktion - vgl. hierzu BVerwG, Beschluss vom 30. Juni 2004 - 7 B 92.03 -, a. a. O.; OVG NRW, Urteile vom 7. Dezember 2009 - 20 A 628/05 - ZfB 2010, 5, und vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -, juris - das Vorhaben der Klägerin zu betrachten.
  • VG Arnsberg, 17.06.2009 - 1 K 2770/08

    Hubschrauber bleiben am Boden - Kein Modellflug im Landschaftsschutzgebiet

    vgl. Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW), Urteil vom 24. Mai 2006 - 20 A 1612/04 -, Juris Rn. 48.
  • VG Düsseldorf, 02.12.2011 - 17 K 8082/09

    Aus für den Kiesabbau in Alpen-Bönninghardt

  • VG Arnsberg, 17.06.2009 - 1 K 1000/08

    Erlass jagdausübungsrechtlicher Verbotsregelungen mittels des Landschaftsplanes

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht