Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 25.01.2010 - 7 D 110/09.NE, 7 D 111/09.NE   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,1067
OVG Nordrhein-Westfalen, 25.01.2010 - 7 D 110/09.NE, 7 D 111/09.NE (https://dejure.org/2010,1067)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 25.01.2010 - 7 D 110/09.NE, 7 D 111/09.NE (https://dejure.org/2010,1067)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 25. Januar 2010 - 7 D 110/09.NE, 7 D 111/09.NE (https://dejure.org/2010,1067)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,1067) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtmäßigkeit der mit einem Bebauungsplan erfolgenden Zuordnung von mit eingeschossigen Doppelhaushälften bebauten Grundstücken zu einem allgemeinem Wohngebiet; Auslegung des Begriffs der "ergänzenden" Einzelhandelsnutzung i.R.d. Überprüfung der Rechtmäßigkeit eines ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtmäßigkeit der mit einem Bebauungsplan erfolgenden Zuordnung von mit eingeschossigen Doppelhaushälften bebauten Grundstücken zu einem allgemeinem Wohngebiet; Auslegung des Begriffs der "ergänzenden" Einzelhandelsnutzung i.R.d. Überprüfung der Rechtmäßigkeit eines ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Bezugnahme auf DIN-Maße im Bebauungsplan zulässig

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2010, 1038
  • BauR 2101, 1038
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (16)

  • BVerwG, 29.07.2010 - 4 BN 21.10

    Bebauungsplan; DIN-Vorschrift; Verweisung; Verkündung; Bekanntmachung

    Das Oberverwaltungsgericht hat den Normenkontrollantrag der Antragstellerin abgelehnt (Urteil vom 25. Januar 2010 - 7 D 110/09.NE - juris).
  • VGH Baden-Württemberg, 19.10.2011 - 3 S 942/10

    Festsetzungen zum passiven Schallschutz im Bebauungsplan

    Damit war eine Kenntniserlangung des Inhalts der passiven Schallschutzfestsetzungen ohne weiteres möglich und auch zumutbar, ohne dass - ebenso wenig wie bei der inhaltlichen Bezugnahme auf Rechtsnormen - zusätzlich noch auf die Fundstelle hingewiesen werden musste (vgl. dazu Urteil des Senats vom 19.10.2010 - 3 S 1666/08 -, DÖV 2011, 206 [Ls]; zur Entbehrlichkeit vgl. auch OVG NRW, Urteil vom 25.01.2010 - 7 D 110/09.NE -, UPR 2010, 356 f.).

    Diese Regelungstechnik ist üblich und wird nicht zuletzt, wie oben dargelegt, auch in Form von inhaltlichen Verweisen auf Anforderungen technischer Regelwerke praktiziert, um die Bebauungsvorschriften nicht zu überfrachten und lesbar zu halten (vgl. Urteil des Senats vom 19.10.2010 - 3 S 1666/08 - , DÖV 2011, 206 [Ls]; zur Rechtmäßigkeit einer solchen Festsetzung kraft Verweises siehe auch BVerwG, Beschluss vom 29.07.2010 - 4 BN 21.10 -, NVwZ 2010, 1567 f. sowie OVG NRW, Urteil vom 25.01.2010 - 7 D 110/09.NE -, UPR 2010, 356 f.).

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 07.07.2011 - 2 D 39/09

    Zulässigkeit der Kontingentierung von Nutzungsoptionen in einem Sondergebiet

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 25. Januar 2010 - 7 D 110 und 111/09.NE -, BauR 2010, 1038 = juris Rn. 72; Kuschnerus, Der sachgerechte Bebauungsplan, 4. Auflage, 2010, Rn. 831 f.
  • VG Karlsruhe, 02.05.2019 - 4 K 7811/17

    Beachtung des Gebietscharakters des Grundstücks bei Berechnung der Tiefe der

    Wenn in derartigen Fällen das Einhalten größerer Abstände ausscheidet, ist durch geeignete bauliche und technische Vorkehrungen (vgl. hierzu auch § 9 Abs. 1 Nr. 24 BauGB) dafür zu sorgen, dass keine ungesunden Wohnverhältnisse entstehen (vgl. BVerwG, Urt. v. 22.03.2007 - 4 CN 2.06 - juris Rn. 14; OVG NRW, Urt. v. 13.12.2007 - 7 D 122/06.NE - juris Rn. 85) bzw. von einer gewerblichen Nutzung keine Immissionen ausgehen, die den Bewohnern des Wohngebietes billigerweise nicht zugemutet werden können (vgl. VGH Bad.-Württ., Urt. v. 24.01.2013 - 5 S 913/11 - juris Rn. 69 mwN; OVG NRW, Urt. v. 25.01.2010 - 7 D 110/09.NE - juris Rn. 134).
  • VerfGH Nordrhein-Westfalen, 05.11.2019 - VerfGH 38/19

    Verfassungsbeschwerde betreffend die anwaltliche Bestimmung einer Rahmengebühr

    bb) Abgesehen davon genügt die Begründung der Verfassungsbeschwerde auch deshalb nicht den Anforderungen aus § 18 Abs. 1 Satz 2 und § 55 Abs. 1 Satz 1, Abs. 4 VerfGHG, weil sich der Beschwerdeführer nicht hinreichend mit den Begründungen der angefochtenen gerichtlichen Entscheidungen auseinandersetzt (vgl. VerfGH NRW, Beschluss vom 30. April 2019 - VerfGH 2/19.VB-2 -, NVwZ 2019, 1511 = juris, Rn. 20; BVerfG, Beschluss vom 7. Dezember 2011 - 2 BvR 2500/09 u. a. -, BVerfGE 130, 1 = juris, Rn. 96; VerfGH BB, Beschluss vom 19. Januar 2018 - 81/17 -, juris, Rn. 34; VerfGH BW, Beschluss vom 11. Juli 2016 - 1 VB 26/16 -, juris, Rn. 18; VerfGH BE, Beschluss vom 16. März 2010 - 111/09 u. a. -, juris, Rn. 16).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 05.09.2017 - 7 A 1669/16

    Erteilung eines Bauvorbescheids für die Errichtung eines noch nicht großflächigen

    NE -, juris; bzw. Urteil vom 2.6.2014 - 10 A 1343/12 -, juris, sowie auch: BVerwG, Beschluss vom 29.7.2010 - 4 BN 21.10 -, BRS 76 Nr. 48 = BauR 2010, 1889 und die vorhergehende Entscheidung des Senats vom 25.1.2010 - 7 D 110/09.NE -, BauR 2010, 1038.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 05.09.2017 - 7 A 1670/16

    Erteilung einer Baugenehmigung für die Erweiterung der Öffnungszeiten eines

    NE -, juris; bzw. Urteil vom 2.6.2014 - 10 A 1343/12 -, juris, sowie auch: BVerwG, Beschluss vom 29.7.2010 - 4 BN 21.10 -, BRS 76 Nr. 48 = BauR 2010, 1889 und die vorhergehende Entscheidung des Senats vom 25.1.2010 - 7 D 110/09.NE -, BauR 2010, 1038.
  • VGH Baden-Württemberg, 01.03.2012 - 5 S 1749/10

    Anforderungen an die Verkündung eines Bebauungsplans - Verstoß gegen das

    Dass in dem zugrundeliegenden, vom Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen entschiedenen Fall (vgl. Urt. v. 25.01.2010 - 7 D 110/09.Ne, 7 D 111/09.NE -, BauR 2101, 1038) eine als technische Baubestimmung eingeführte DIN-Vorschrift (gleichfalls die DIN 4109) in Rede stand, die insofern möglicherweise auch in Nordrhein-Westfalen allgemein zugänglich war, war nicht Gegenstand der Beschlussausführungen.
  • OVG Schleswig-Holstein, 11.08.2011 - 2 LB 2/11

    Doppelt-dynamische Verweisung nationalen Gesetzes auf EU-Richtlinie; technische

    Diese Bewertung wird auch nicht durch die in der Rechtsprechung vertretene Auffassung bezüglich der Inbezugnahme von DIN-Normen in Bebauungsplänen (BVerwG, Beschluss vom 29.07.2010 - 4 BN 21/10 - zu OVG Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 25.01.2010 - 7 D 110/09.NE und 7 D 111/09.NE - OVG Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 03.01.2011 - 7 D 88/08.NE - Urteil vom 13.09.2007 - 7 D 91/06.NE - Urteil vom 09.05.2006 - 15 A 4247/03 - OVG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 26.03.2009 - 8 C 14729/08 - Urteil vom 04.07.2006 - 8 C 11709/05 -) in Frage gestellt.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 22.02.2010 - 7 D 14/09

    Klage eines Anwohners gegen einen Bebauungsplan wegen der Festsetzung einer

    86 vgl. OVG NRW, Urteil vom 25. Januar 2010 - 7 D 110/09:NE.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 05.09.2017 - 7 A 1668/16

    Erteilung eines planungsrechtlichen Bauvorbescheids für die Erweiterung eines

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 05.09.2017 - 7 A 1667/16

    Erteilung eines planungsrechtlichen Bauvorbescheids für die Erweiterung eines

  • VGH Bayern, 11.04.2011 - 9 N 10.1373

    Normenkontrollantrag des Nachbarn, kein gebietsübergreifender

  • VGH Bayern, 11.04.2011 - 9 N 10.1124

    Normenkontrollantrag des Nachbarn; kein gebietsübergreifender

  • VGH Bayern, 11.04.2011 - 9 N 10.2478

    Normenkontrollantrag des Nachbarn; kein gebietsübergreifender

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 21.09.2010 - 7 D 20/09

    Unwirksamkeit einer textlichen Festsetzung zum Schallschutz im Hochbau unter dem

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht