Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 25.08.2017 - 13 B 762/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,33007
OVG Nordrhein-Westfalen, 25.08.2017 - 13 B 762/17 (https://dejure.org/2017,33007)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 25.08.2017 - 13 B 762/17 (https://dejure.org/2017,33007)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 25. August 2017 - 13 B 762/17 (https://dejure.org/2017,33007)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,33007) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2018, 54



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)  

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.09.2018 - 13 A 1328/15

    Vereinbarkeit der im Land Nordrhein-Westfalen verlangten Tariftreue bei der

    vgl. BVerwG, Urteile vom 28. Januar 2010 - 8 C 19.09 -, BVerwGE 136, 54 = juris, Rn. 28 ff., vom 23. August 2007 - 7 C 2.07 -, BVerwGE 129, 199 = juris, Rn. 21 ff., und - 7 C 13.06 -, NVwZ 2007, 1311 (1313) = juris, Rn. 21 ff.; OVG NRW, Beschlüsse vom 25. August 2017 - 13 B 762/17 -, NVwZ-RR 2018, 54 (56) = juris, Rn. 13, und vom 22. Juni 2017 - 13 B 238/17 -, NVwZ-RR 2018, 43 (44) = juris, Rn. 19; Happ, in: Eyermann, Verwaltungsgerichtsordnung, 14. Auflage 2014, § 43 Rn. 44; Pietzcker, in: Schoch/Schneider/Bier, Verwaltungsgerichtsordnung, Loseblattsammlung, Stand: 17. Ergänzungslieferung Oktober 2008, § 43 Rn. 25 ff.; eingehend zum Ganzen zuletzt Engels, NVwZ 2018, 1001 ff. m.w.N.
  • VG Aachen, 06.12.2017 - 3 L 1932/17

    Spielhalle; Erlaubnis; Duldung; Bestandsspielhalle; Verfahren; Sozialkonzept;

    vgl. zur "Damokles-Rechtsprechung" des Bundesverfassungsgerichts zuletzt: Oberverwaltungsgericht (OVG) NRW, Beschluss vom 25. August 2017 - 13 B 762/17 - juris, Rn. 18 m.w.N.
  • VG Arnsberg, 08.11.2018 - 6 K 7190/17

    Nach der Entfernung asbesthaltiger Bodenbeläge dürfen asbesthaltige

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 25. August 2017 - 13 B 762/17 - sd , juris, m.w.N.
  • VG Bremen, 22.03.2019 - 1 V 87/19
    Dabei ist einem die Hauptsache vorweg nehmenden Antrag im Verfahren nach § 123 Abs. 1 VwGO aber nur ausnahmsweise dann stattzugeben, wenn durch das Abwarten des Rechtsschutzes in der Hauptsache für den Antragsteller schwere und unzumutbare, anders nicht abwendbare Nachteile entstehen, zu deren nachträglicher Beseitigung die Entscheidung in der Hauptsache nicht mehr in der Lage wäre (vgl. OVG NW, B. v. 25.08.2017 - 13 B 762/17 - juris Rn. 15).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht