Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 26.05.2010 - 17 A 2617/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,8549
OVG Nordrhein-Westfalen, 26.05.2010 - 17 A 2617/08 (https://dejure.org/2010,8549)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 26.05.2010 - 17 A 2617/08 (https://dejure.org/2010,8549)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 26. Mai 2010 - 17 A 2617/08 (https://dejure.org/2010,8549)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,8549) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Pflichtmitgliedschaft von Gewerbetreibenden in der IHK (Industrie- und Handelskammer) durch Erhebung von Beiträgen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Pflichtmitgliedschaft von Gewerbetreibenden in der IHK (Industrie- und Handelskammer) durch Erhebung von Beiträgen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • VG Gelsenkirchen - 7 K 3690/08
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 26.05.2010 - 17 A 2617/08
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG Minden, 08.05.2015 - 2 K 693/14

    Rechtmäßigkeit der Heranziehung eines Betreibers von Energieanlagen zu

    So BVerwG, Urteil vom 23.06.2010 - 8 C 20/09 - OVG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 23.0.2014 - 6 A 11345/13 -, Urteil vom 20.09.2010 - 6 A 10282/10 -, Urteil vom 03.11.2010 - 6 A 10884/10 - Bayrischer VGH, Beschluss vom 04.09.2012 - 22 ZB 11.1007 -, Beschluss vom 30.07.2012- 22 ZB 11.1462 - Sächsisches OVG, Beschluss vom 08.10.2012 - 4 A 414/12 - OVG NRW, Beschluss vom 26.05.2010 - 17 A 2617/08 -, alle veröffentlicht in juris.
  • VG Oldenburg, 27.01.2011 - 12 A 837/09

    IHK-Beitrag; Verfassungs- und Europarechtskonformität; Verwendung der Beiträge

    Im Übrigen ist jedenfalls der Verhältnismäßigkeitsgrundsatz wegen der Verfolgung legitimer staatlicher Zwecke gewahrt (vgl. zur Vereinbarkeit der Pflichtmitgliedschaft in der IHK mit dem Europäischen Gemeinschaftsrecht und der EMRK aus neuerer Zeit: OVG Koblenz, Urteil vom 20. September 2010, a.a.O.; OVG Münster, Beschluss vom 26. Mai 2010 - 17 A 2617/08 -, BeckRS 2010, 49593; OVG Lüneburg, Beschluss vom 16. Januar 2009, a.a.O.; VG Ansbach, Urteil vom 4. Februar 2010 - AN 4 K 09.00157 -, BeckRS 2010, 51244; VG Hannover, Urteil vom 27. April 2009 - 11 A 5427/08 - Kirchberg, NJW 2009, 1313, jeweils mit umfangreichen Rechtsprechungsnachweisen).
  • VG Münster, 05.04.2011 - 3 K 1672/10

    Heranziehung zu sog. IHK-Beiträgen einer in England ansässigen Limited mit

    30 Vgl. OVG NRW, Beschluss vom 26. Mai 2010 -17 A 2617/08-, Rn 16; Bayer. VGH, Beschluss vom 22. Oktober 2009 -22 ZB 09.2314-, Rn 2; OVG Rheinland-Pfalz, Beschluss vom 17. Juli 2007 -6 A 11414/06-; VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 15. Mai 2000 14 S 353/00-, Rn 2; VG Ansbach, Urteil vom 18. Juni 2010 -AN 4 K 09.01825-, Rn 17; alle zitiert nach juris.
  • VG Münster, 27.02.2013 - 3 K 1440/12

    Rechtliche Ausgestaltung der Kammerzugehörigkeit zur Industrie- und Handelskammer

    vgl. nur BVerwG, Urteil vom 23. Juni 2010 - 8 C 20/09 - Bayer. VGH, Beschlüsse vom 4. September 2012 - 22 ZB 11.1007 -und vom 30. Juli 2012 - 22 ZB 11.1462 - Sächs. OVG, Beschluss vom 8. Oktober 2012 - 4 A 411/12 - OVG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 20. September 2010 - 6 A 10282/10 - OVG NRW, Beschluss vom 26. Mai 2010 - 17 A 2617/08 - alle Entscheidungen veröffentlicht bei juris.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht