Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 27.10.2015 - 15 A 1111/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,34347
OVG Nordrhein-Westfalen, 27.10.2015 - 15 A 1111/14 (https://dejure.org/2015,34347)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 27.10.2015 - 15 A 1111/14 (https://dejure.org/2015,34347)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 27. Januar 2015 - 15 A 1111/14 (https://dejure.org/2015,34347)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,34347) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Zweckverband Verbandssatzung Austritt Kündigung Vermögensrechtliche Auseinandersetzung Vermögensausgleich Personalübernahme

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Zweckverband; Verbandssatzung; Austritt; Kündigung; Vermögensrechtliche Auseinandersetzung; Vermögensausgleich; Personalübernahme

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GkG NRW § 20 Abs. 1 S. 1 und S. 3
    Berechtigung durch Satzungsregelung zur einseitigen Erklärung der Kündigung eines Verbandsmitglieds zum Austritt aus dem Zweckverband; Entscheidungsbefugnis der Aufsichtsbehörde über die vermögensrechtliche Auseinandersetzung nach dem Ausscheiden eines Verbandsmitglieds ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Berechtigung durch Satzungsregelung zur einseitigen Erklärung der Kündigung eines Verbandsmitglieds zum Austritt aus dem Zweckverband; Entscheidungsbefugnis der Aufsichtsbehörde über die vermögensrechtliche Auseinandersetzung nach dem Ausscheiden eines Verbandsmitglieds ...

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Köln, 03.09.2014 - 4 K 2886/14
    Die Berufung der Klägerin ist unter dem Aktenzeichen 15 A 1111/14 beim Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen anhängig.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht