Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 27.11.2008 - 6 B 794/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,26396
OVG Nordrhein-Westfalen, 27.11.2008 - 6 B 794/08 (https://dejure.org/2008,26396)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 27.11.2008 - 6 B 794/08 (https://dejure.org/2008,26396)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 27. November 2008 - 6 B 794/08 (https://dejure.org/2008,26396)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,26396) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anordnung der aufschiebenden Wirkung einer Klage gegen die Versetzungsverfügung eines staatlichen Beauftragten für das Rektorat einer Fachhochschule; Nichtigkeit der angefochtenen Versetzungsverfügung im Rahmen der in den Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 19.06.2015 - 6 A 589/12

    Feststellung der Rechtswidrigkeit einer Versetzung eines ehemaligen Kanzlers

    Der Senat ordnete mit Beschluss vom 27. November 2008 - 6 B 794/08 - die aufschiebende Wirkung der Klage an.
  • VG Gelsenkirchen, 17.02.2012 - 12 K 351/09

    Fachhochschulkanzler durfte versetzt werden

    In dem wegen der sofortigen Vollziehbarkeit dieser Verfügung durchgeführten Eilverfahren entschied das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen durch Beschluss vom 27. November 2008 - 6 B 794/08 - zugunsten des Klägers, da sich die Versetzungsverfügung bei summarischer Prüfung wegen Fehlens des erforderlichen vorherigen schriftlichen Einverständnisses der Bezirksregierung E. als nichtig erweise.

    vgl. BVerwG, Urteil vom 19. Dezember 2002 - 2 C 1/02 -, DVBl 2003, 616f; OVG NRW, Beschluss vom 27. November 2008 - 6 B 794/08 -.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht