Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 30.06.2005 - 7 D 139/04.NE   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,22644
OVG Nordrhein-Westfalen, 30.06.2005 - 7 D 139/04.NE (https://dejure.org/2005,22644)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 30.06.2005 - 7 D 139/04.NE (https://dejure.org/2005,22644)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 30. Juni 2005 - 7 D 139/04.NE (https://dejure.org/2005,22644)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,22644) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wirksamkeit eines Bebauungsplans; Hinweisfunktion der Schlussbekanntmachung einer Bebauungsplanänderung; Vorliegen hinreichender besonderer städtebaulicher Gründe für den Ausschluss von in einem Gewerbegebiet ansonsten zulässiger Nutzungsarten; Ausschluss des Handels mit ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 22.11.2010 - 7 D 1/09

    Wirksamkeit eines Bebauungsplans trotz Ausschlusses von Einzelhandelsnutzungen

    Dies kann insbesondere dann der Fall sein, wenn die jeweilige örtliche Situation nicht individuell in den Blick genommen worden, 117 vgl. OVG NRW, Urteile vom 30. Januar 2006 - 7 D 8/04.NE -, a. a. O., und vom 30. Juni 2005 - 7 D 139/04.NE -, 118.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 30.01.2006 - 7 D 8/04

    Wirksamkeit eines Bebauungsplans; Anforderungen an einen wirksamen Bebauungsplan;

    vgl.: OVG NRW, Urteile vom 3. Juni 2002 - 7a D 92/99.NE -, BRS 65 Nr. 38, vom 22. April 2004 - 7a D 142/02.NE -, BRS 67 Nr. 12 und vom 30. Juni 2005 - 7 D 139/04.NE -.

    vgl.: OVG NRW, Urteil vom 30. Juni 2005 - 7 D 139/04.NE -.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 18.09.2009 - 7 D 85/08

    Vereinfachtes Verfahren Nutzungsart Einzelhandel Ausschluss von Einzelhandel

    Der Begriff des "engen" Zusammenhangs oder der des "unmittelbaren" Zusammenhangs (wie in dem Fall, der der von der Antragstellerin zitierten Entscheidung des Senats vom 30. Juni 2005 - 7 D 139/04.NE - zugrunde lag) ist von der Antragsgegnerin gerade nicht verwandt worden, um im Bebauungsplan Art und Umfang einer möglichen Ausnahme festzulegen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht