Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 30.09.2005 - 10 B 972/05   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,4855
OVG Nordrhein-Westfalen, 30.09.2005 - 10 B 972/05 (https://dejure.org/2005,4855)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 30.09.2005 - 10 B 972/05 (https://dejure.org/2005,4855)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 (https://dejure.org/2005,4855)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,4855) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    "Sich einfügen" nach § 34 BauGB

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer (Leitsatz)

    Im unbeplanten Innenbereich lediglich im vorderen Grundstücksbereich prägende geschlossene Bauweise; Weder geschlossene noch abweichende Bauweise; Errichtung einer Dachterrasse auf einer vorhandenen Grenzgarage; Im Grenzbereich privilegiert zulässiges Vorhaben; Merkmal ...

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Errichtung einer Dachterrasse ohne Abstand zum Nachbargrundstück unzulässig! (IBR 2006, 1347)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2006, 95
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (10)

  • OVG Niedersachsen, 08.05.2018 - 1 ME 55/18

    Dachterrasse auf Garage

    Die nachträgliche Aufbringung einer Dachterrasse stelle eine Nutzungsänderung dar, welche dem Garagengebäude die bisherige Identität raube (vgl. zum Vorstehenden u. a. OVG Münster, B. v. 23.11.2017 - 2 B 1289/17 -, BauR 2018, 799; B. v. 22.4.2004 - 10 B 828/04 -, JURIS-Rdnr. 4; B. v. 30.9.2005 - 10 B 972/05 -, BauR 2006, 95 = BRS 69 Nr. 96, JURIS-Rdnr. 11; B. v. 13.3.1990 - 10 A 1895/88 -, BRS 50 Nr. 149; Urt. v. 19.10.1967 - VII A 1049/66 -, BRS 18 Nr. 83; Urt. v. 30.10.1995 -, 10 A 3096/91 -, BRS 57 Nr. 151; BayVGH, B. v. 21.11.2006 - 15 CS 06.2862 -, JURIS-Rdnr. 13 mwN; OVG Berlin-Brandenburg, B. v. 30.11.2009 - 10 S 30.09 -, BauR 2010, 596 = BRS 74 Nr. 140, JURIS-Rdnr. 11).
  • VG Gelsenkirchen, 01.12.2011 - 5 K 5517/09

    Garagendach dient als Terrasse: Genehmigungspflichtig!

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 -, zitiert nach juris.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 13. März 1990 - 10 A 1895/88 -, a.a.O.; Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 -, zitiert nach juris; Urteil vom 16. November 1998 - 7 A 1371/98 -, juris; Beschluss vom 22. April 2004 - 10 B 828/04 -, juris; Urteil vom 17. Mai 2004 - 7 A 3556/02 -, juris; Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 -, a.a.O.; vgl. auch Gädtke/Czepuck/Johlen/Plietz/Wenzel, a.a.O., § 6 RdNr. 277; Boeddinghaus/Hahn/Schulte, a.a.O., § 6 RdNr. 323.

  • VG Gelsenkirchen, 01.12.2011 - 5 K 5518/09

    Grenzständige Garage, Grenzgarage, Terrasse, Dachterrasse, Abstandfläche,

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 -, zitiert nach juris.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 13. März 1990 - 10 A 1895/88 -, a.a.O.; Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 -, zitiert nach juris; Urteil vom 16. November 1998 - 7 A 1371/98 -, juris; Beschluss vom 22. April 2004 - 10 B 828/04 -, juris; Urteil vom 17. Mai 2004 - 7 A 3556/02 -, juris; Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 -, a.a.O.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.02.2006 - 7 A 1358/04

    Erteilung einer Baugenehmigung; Einhaltung von Abstandsflächenregelungen; Verstoß

    Ob § 6 Abs. 1 Satz 2 lit. a) BauO NRW auch die Fälle zu erfassen vermag, in denen die sog. halboffene Bauweise die Umgebung prägt und in denen sich aus der Anordnung der Gebäude ergibt, an welcher Grenze des fraglichen Grundstücks gebaut werden muss, Schenk in Reichel/Schulte, Handbuch Bauordnungsrecht, 2004, 3. Kapitel Rz. 62; vgl. auch VGH BW, Beschluss vom 1. Juni 1994 - 5 S 1280/94 -, BRS 56 Nr. 101, kann ebenso offenbleiben, wie die Frage, ob es im Bereich des § 34 Abs. 1 BauGB nach derzeitiger Rechtslage überhaupt eine abweichende Bauweise (vgl. § 22 Abs. 4 BauNVO) - etwa in Form der halboffenen Bauweise - geben kann, vgl. hierzu OVG NRW, Beschluss vom 12. Januar 2005 - 7 A 2608/03 - und OVG NRW, Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 - § 6 Abs. 1 Satz 2 lit. a) BauO NRW ist nämlich nur dann anwendbar, wenn die vorhandene Bebauung tatsächlich durchgehend und deutlich von einer Bebauung geprägt wird, die eine Bebauung ohne Grenzabstand auf dem fraglichen Grundstück zwingend vorgibt.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 -.

  • OVG Sachsen-Anhalt, 22.06.2006 - 2 L 910/03

    Baugenehmigung für Dachterrasse

    Dabei muss die nähere Umgebung für die einzelnen Kriterien in § 34 Abs. 1 BauGB (Art der baulichen Nutzung, Maß der baulichen Nutzung, Bauweise und überbaubare Grundstücksfläche) jeweils gesondert bewertet werden, da die wechselseitige Prägung der Grundstücke hinsichtlich dieser Kriterien nicht dieselbe Reichweite hat (Bracher in: Gelzer/Bracher/Reidt, Bauplanungsrecht, 6. Aufl., RdNr. 2276; Dürr in: Brügelmann, BauGB, § 34 RdNr. 29; vgl. auch VGH BW, Urt. v. 23.09.1993 - 8 S 1281/93 -, UPR 1994, 271; OVG NW, Beschl. v. 30.09.2005 - 10 B 972/05 -, BauR 2006, 95).
  • VG Gelsenkirchen, 15.10.2014 - 9 L 1395/14

    Garage, Grenzgarage, Dachterrasse, Abstandfläche, Nutzungsuntersagung

    Ständige Rechtsprechung, vgl. nur: OVG NRW, Beschluss vom 13. März 1990 - 10 A 1895/88 - juris Rn 9; Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 - juris Rn 9; Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 - juris Rn 11; VG Düsseldorf, Urteil vom 22. März 2013 - 9 K 6566/11 - juris Rn 46.

    Ständige Rechtsprechung, vgl. nur: OVG NRW, Beschluss vom 13. März 1990 - 10 A 1895/88 - juris Rn 9; Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 - juris Rn 9; Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 - juris Rn 11; VG Düsseldorf, Urteil vom 22. März 2013 - 9 K 6566/11 - juris Rn 46.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 18.10.2007 - 7 A 2135/06

    Anspruch auf Beseitigung eines Schreinereigebäudes bzw. Unterlassung der Nutzung

    354/89, S. 76; OVG NRW, Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 -, BRS 69 Nr. 96.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 -, BRS 69 Nr. 96.

  • OVG Berlin-Brandenburg, 29.09.2010 - 10 S 21.10

    Nachbarklage; zweigeschossiges Einfamilienhaus neben fünfgeschossigem Wohnhaus;

    Andere als diese vier Normelemente des § 34 Abs. 1 BauGB sind für die Bewertung der Frage, ob sich ein Bauvorhaben in die nähere Umgebung einfügt, ohne Belang (vgl. OVG NW, Beschluss vom 30. September 2005, BauR 2006, 95).
  • VG Köln, 11.06.2019 - 2 K 2220/18
    vgl. etwa OVG NRW, Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05, BRS 69 Nr. 96 m.w.N. aus der Rechtsprechung.
  • VG Düsseldorf, 21.02.2008 - 9 K 1154/07

    Terrassenüberdachung Abstandfläche

    OVG NRW, Beschluss vom 17. Februar 2000, a.a.O.; Beschluss vom 17. August 2005 7 B 1288/05 - (Juris); Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 -, BRS 69 Nr. 96; Urteil vom 20. Februar 2006 - 7 A 1358/04 - (Juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht