Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 30.10.1995 - 10 A 3096/91   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1995,2271
OVG Nordrhein-Westfalen, 30.10.1995 - 10 A 3096/91 (https://dejure.org/1995,2271)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 30.10.1995 - 10 A 3096/91 (https://dejure.org/1995,2271)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 30. Januar 1995 - 10 A 3096/91 (https://dejure.org/1995,2271)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1995,2271) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Kanzlei Prof. Schweizer (Volltext/Auszüge)

    Nutzungsänderung bei Grenzgarage

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BauO NW (84) § 6 Abs. 11 Nr. 1

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Grenzgarage ; Nutzung; Privilegiert zulässiges Vorhaben

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 1997, 16
  • BauR 1996, 369
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (12)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 02.05.1996 - 7 A 3378/93

    Zulässsige Länge einer Grenzbebauung; Überdachte Stellplätze; Garage;

    vgl.: OVG NW, Urteil vom 14. Januar 1993 - 7 A 1039/91 -, Beschluß vom 22. Januar 1993 - 7 B 22/93 - und Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 -.

    - zum Erfordernis der Unterordnung des einer Grenzgarage zugeordneten Abstellraums nach § 6 Abs. 11 Nr. 1 BauO NW 1984 vgl.: OVG NW, Urteil vom 12. März 1993 - 7 A 1901/90 -, Beschluß vom 13. Januar 1995 - 7 B 2378/94 - und Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 - und auch nicht als Garage im Sinne von § 9 Abs. 11 Nr. 1 BauO NW 1995 zu qualifizieren ist.

  • VG Gelsenkirchen, 15.10.2014 - 9 L 1395/14

    Garage, Grenzgarage, Dachterrasse, Abstandfläche, Nutzungsuntersagung

    Ständige Rechtsprechung, vgl. nur: OVG NRW, Beschluss vom 13. März 1990 - 10 A 1895/88 - juris Rn 9; Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 - juris Rn 9; Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 - juris Rn 11; VG Düsseldorf, Urteil vom 22. März 2013 - 9 K 6566/11 - juris Rn 46.

    Ständige Rechtsprechung, vgl. nur: OVG NRW, Beschluss vom 13. März 1990 - 10 A 1895/88 - juris Rn 9; Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 - juris Rn 9; Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 - juris Rn 11; VG Düsseldorf, Urteil vom 22. März 2013 - 9 K 6566/11 - juris Rn 46.

  • VG Gelsenkirchen, 01.12.2011 - 5 K 5518/09

    Grenzständige Garage, Grenzgarage, Terrasse, Dachterrasse, Abstandfläche,

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 13. März 1990 - 10 A 1895/88 -, a.a.O.; Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 -, zitiert nach juris; Urteil vom 16. November 1998 - 7 A 1371/98 -, juris; Beschluss vom 22. April 2004 - 10 B 828/04 -, juris; Urteil vom 17. Mai 2004 - 7 A 3556/02 -, juris; Beschluss vom 30. September 2005 - 10 B 972/05 -, a.a.O.
  • VG Gelsenkirchen, 08.04.2016 - 9 K 3849/14

    Verwirkung; Abstandfläche; Vordach; Rücksichtnahme

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 21. August 1985 - 7 B 1257/85 -, BRS 44 Nr. 171; Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 -, BRS 57 Nr. 151 = juris Rn. 10; Beschluss vom 8. Juli 2009 - 7 B 369/09 -, juris Rn. 14; VG Aachen, Beschluss vom 26. Mai 2009 - 3 L 193/09 -, juris Rn. 11; Johlen, in: Gädtke u.a., BauO NRW, 12. Auflage 2011, § 6 Rn. 296; Kamp/Schmickler, in: Schönenbroicher/Kamp, BauO NRW, § 6 Rn. 292.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.09.2005 - 10 B 972/05

    Rechtmäßigkeit einer Baugenehmigung; Geltendmachung des nachbarlichen

    OVG NRW, Beschluss vom 13. März 1990 - 10 A 1895/88 -, BRS 50 Nr. 149 und Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 -, BRS 57 Nr. 151.
  • OVG Sachsen-Anhalt, 04.11.2004 - 2 M 277/04

    Nachbarwiderspruch gegen baurechtliche Abweichung hat keine aufschiebende Wirkung

    Soll gar von einer nachbarschützenden Vorschrift abgewichen werden, sind die entgegenstehenden Rechte des Nachbarn materiell mitentscheidend (vgl. OVG NW, Urt. v. 28.08.1995 - 10 A 3096/91 -, BRS 57, Nr. 141; BayVGH, Urt. v. 14.12.1994 - 26 B 93.4017 -, BRS 57, Nr. 156).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 27.07.2004 - 7 A 755/03

    Rechtmäßigkeitsvoraussetzungen einer bauordnungsrechtlichen sofort vollziehbaren

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 30. Oktober 1995 - 10 A 3096/91 -, BRS 57 Nr. 151 (teilweise Nutzung einer Grenzgarage als Hauswirtschaftsraum).
  • VG Aachen, 31.08.2005 - 3 L 521/05

    Teilungsgenehmigung für Grundstücksteilung in Nordrhein-Westfalen

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 20.12.1996 - 10 B 3085/96
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht