Rechtsprechung
   OVG Rheinland-Pfalz, 11.09.2003 - 12 A 10856/03.OVG   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2003,14099
OVG Rheinland-Pfalz, 11.09.2003 - 12 A 10856/03.OVG (https://dejure.org/2003,14099)
OVG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 11.09.2003 - 12 A 10856/03.OVG (https://dejure.org/2003,14099)
OVG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 11. September 2003 - 12 A 10856/03.OVG (https://dejure.org/2003,14099)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,14099) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Judicialis

    Mutterschutzrecht, Mutterschutzgesetz, Beschäftigungsverbot, Berufskrankheit, Gefahr, Schwangerschaft, Leibesfrucht, Mumps, Mutterschutz, Mutter, Beschäftigung, Beruf, Krankheit, Kinderkrankheit, Kind, Kindergarten, Erzieherin, Kindergärtnerin, Beschäftigung, Verbot

  • Wolters Kluwer

    Ersatzzustellung; Zustellung in Büro-und Geschäftsräumen; Beschäftigungsverbot des Mutterschutzgesetzes; Berufskrankheiten von Erzieherinnen; Ansteckungsrisiko für Schwangere; Schutz der Schwangeren vor Berufsgefahren

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • NZA-RR 2004, 93
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BAG, 15.06.2004 - 9 AZR 483/03

    Annahmeverzug - Beschäftigungsverbot - Bergbau

    In Betracht kommt, dass die Betroffenen eine Entscheidung der für den Arbeitsschutz im Bergbau zuständigen Behörde herbeiführen, die in Ausübung der allgemeinen Anordnungsbefugnis nach § 71 Abs. 1 Satz 1 BBergG abweichend von der ärztlichen Bescheinigung die Zulässigkeit einer Beschäftigung feststellen kann (vgl. OVG Rheinland- Pfalz 11. September 2003 - 12 A 10856/03 - zu § 4 Abs. 2 Nr. 6 MuSchG).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht