Rechtsprechung
   OVG Saarland, 01.06.2011 - 3 A 451/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,10036
OVG Saarland, 01.06.2011 - 3 A 451/08 (https://dejure.org/2011,10036)
OVG Saarland, Entscheidung vom 01.06.2011 - 3 A 451/08 (https://dejure.org/2011,10036)
OVG Saarland, Entscheidung vom 01. Juni 2011 - 3 A 451/08 (https://dejure.org/2011,10036)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,10036) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    § 60 Abs. 7 AufenthG
    Irak-Schiiten; erhebliche individuelle Gefahr für Leib oder Leben; Abschiebung

  • Rechtsprechungsdatenbank Saarland

    § 60 Abs 7 AufenthG 2004
    Schiiten im Irak; abschiebungsschutzrechtliche Lage

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AufenthG § 60 Abs. 7 S. 2, AufenthG § 60 Abs. 7 S. 2, RL 2004/83/EG Art. 15 Bst. c, RL 2004/83/EG Art. 4 Abs. 4
    Abschiebungsverbot, Irak, subsidiärer Schutz, Schiiten, Kommunisten, innerstaatlicher bewaffneter Konflikt, Sicherheitslage, erhebliche individuelle Gefahr, Dhi Qar, Al Nasria, Gefährdungsdichte, extreme Gefahrenlage

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Erhebliche individuelle Gefahr für Leib oder Leben ist für einen irakischen Staatsangehörigen schiitischer Glaubenszugehörigkeit ohne Hinzutreten gefahrerhöhender Momente aufgrund der aktuellen Erkenntnislage zu verneinen; Erhebliche individuelle Gefahr für Leib oder ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Erhebliche individuelle Gefahr für Leib oder Leben ist für einen irakischen Staatsangehörigen schiitischer Glaubenszugehörigkeit ohne Hinzutreten gefahrerhöhender Momente aufgrund der aktuellen Erkenntnislage zu verneinen; Erhebliche individuelle Gefahr für Leib oder ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Saarland, 29.03.2012 - 3 A 456/11

    Keine Gruppenverfolgung für Yeziden im Irak

    Urteile des Senats vom 16.9.2011, a.a.O. und vom 1.6.2011 - 3 A 429/08 - und 3 A 451/08 - ebenso offen gelassen zum landesweiten Konflikt im Irak etwa OVG Münster, Beschluss vom 29.10.2010 - 9 A 3642/06.A -, VGH München, Urteil vom 24.3.2011 - 20 B 10.30021 -, und VGH Mannheim, Urteil vom 12.8.2010 - A 2 S 1134/10 -, jeweils zitiert nach juris.

    - 3 A 429/08 - und 3 A 451/08 - , jeweils dokumentiert bei juris.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 28.03.2014 - 13 A 1305/13

    Formelle Urteilsprüfung wegen mangelnder Begründungstiefe

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 14. Februar 2014 - 1 A 1139/13.A -, juris; OVG des Saarlandes, Urteil vom 1. Juni 2011 - 3 A 451/08 -, juris; OVG Mecklenburg-Vorpommern, Beschluss vom 6. Januar 2004 - 3 L 6/99 -, juris.
  • VG München, 29.11.2011 - M 16 K 11.30374

    Irak; Folgeantrag

    Der Kläger kommt aus einer Region, die zu den vergleichweise ruhigsten Provinzen im Irak gehört (vgl. BAMF, Irak, Zur Gefährdung der Zivilbevölkerung durch bewaffnete Konflikte, Januar 2010; OVG Saarl vom 1.6.2011 Az. 3 A 451/08 m.w.N. - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht