Rechtsprechung
   OVG Saarland, 02.11.2010 - 3 B 164/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,11855
OVG Saarland, 02.11.2010 - 3 B 164/10 (https://dejure.org/2010,11855)
OVG Saarland, Entscheidung vom 02.11.2010 - 3 B 164/10 (https://dejure.org/2010,11855)
OVG Saarland, Entscheidung vom 02. November 2010 - 3 B 164/10 (https://dejure.org/2010,11855)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,11855) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    §§ 4 Abs. 4, 5 Abs. 3 GlueStV; § 18 Abs. 10 AGGlueStVSaar; § 35 Satz 2 SVwVfG
    "Allgemeinverfügung" betreffend öffentliches Glücksspiel im Internet: unzulässige Wahl der Form der Allgemeinverfügung für eine abstrakt - generelle Regelung

  • Rechtsprechungsdatenbank Saarland

    § 18 Abs 10 GlSpielWStVtrAG SL, § 4 Abs 4 GlSpielWStVtr SL, § 5 Abs 3 GlSpielWStVtr SL, § 35 S 2 VwVfG SL
    "Allgemeinverfügung" betreffend öffentliches Glücksspiel im Internet: unzulässige Wahl der Form der Allgemeinverfügung für eine abstrakt - generelle Regelung

  • ra.de
  • ja-aktuell.de PDF
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zulässigkeit der Wahl der Form der Allgemeinverfügung bei einer abstrakt-generellen Regelung für eine unbestimmte Vielzahl von Sachverhalten und Personen

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ 2011, 190
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (13)

  • VG Karlsruhe, 10.12.2020 - 2 K 5102/20

    Einstweiliger Rechtsschutz gegen Maßnahmen zum Infektionsschutz

    Das Kriterium des Einzelfalls wird durch § 35 Satz 2 Var. 1 LVwVfG insoweit modifiziert, als bei personenbezogenen Allgemeinverfügungen die in ihnen festgesetzten Regelungen sich an einen nach allgemeinen Merkmalen bestimmten oder bestimmbaren Personenkreis richten müssen (VGH Baden-Württemberg, Beschl. v. 08.09.2003 - 5 S 1274/03 -, NVwZ 2004, 119 = juris Rn. 4; OVG Saarland, Beschl. v. 02.11.2010 - 3 B 164/10 -, NVwZ 2011, 190 = juris Rn. 9; VG München, Urt. v. 24.03.2020 - M 26 S 20.1552 -, juris Rn. 21; Stelkens, in: Stelkens/Bonk/Sachs, VwVfG, 9. Auflage 2018, § 35 Rn. 267, 281; von Alemann/Scheffczyk, in: Bader/Ronellenfitsch, BeckOK VwVfG, 49. Ed. Stand: 01.10.2020, § 35 VwVfG Rn. 256 f.).

    Wo dies nicht der Fall ist und eine allgemeine Handlungspflicht über verschiedene konkrete Fälle hinaus festgeschrieben werden soll, liegt eine Regelung durch abstrakt-generellen Rechtssatz näher (vgl. BVerwG, Urt. v. 09.06.1967 - VII C 18.66 -, BVerwGE 27, 181 = juris Rn. 11; VGH Baden-Württemberg, Urt. v. 13.03.1987 - 5 S 2079/86 -, VBlBW 1987, 377 [381]; Urt. v. 11.07.1997 - 8 S 2683/96 -, VBlBW 1998, 25 = juris Rn. 22; OVG Saarland, Beschl. v. 02.11.2010 - 3 B 164/10 -, NVwZ 2011, 190 = juris Rn. 9; Bayerischer VGH, Urt. v. 15.03.2016 - 8 BV 14.1102 -, juris Rn. 22).

    Auch hieraus kann sich eine Abstraktheit ergeben, die einer Regelung durch Allgemeinverfügung entgegensteht (Martini/Theissen/Ganter, NJOZ 2020, 929 [933 f.]; vgl. auch VGH Baden-Württemberg, Urt. v. 13.03.1987 - 5 S 2079/86 -, VBlBW 1987, 377 [381]; OVG Saarland, Beschl. v. 02.11.2010 - 3 B 164/10 -, NVwZ 2011, 190 = juris Rn. 9).

  • VG Saarlouis, 30.03.2020 - 6 L 340/20

    SeuchenrechtZur Rechtmäßigkeit einer Allgemeinverfügung zum Vollzug des

    dazu BVerwG, Urteil vom 28.02.1961, I C 54.57, DVBl. 1961, 444; ferner OVG des Saarlandes, Beschluss vom 02.11.2010, 3 B 164/10, sowie Kopp/Ramsauer, Kommentar zum VwVfG, 20. Aufl.2019, § 35 VwVfG Rn. 162, m.w.N.
  • VGH Bayern, 15.03.2016 - 8 BV 14.1102

    Kein rechtlicher Mangel in streitgegenständlicher Schutzanordnung zur Sicherung

    Sie weist lediglich hinsichtlich des Regelungsadressaten einige Besonderheiten auf (OVG Saarl, B. v. 2.11.2010 - 3 B 164/10 - NVwZ 2011, 190/191; Stuhlfauth in Obermayer/Funke-Kaiser, VwVfG, 4. Auflage 2014, § 35 Rn. 126).

    Weitgehende Einigkeit besteht insoweit, dass eine für eine unbestimmte Vielzahl von Sachverhalten und Personen getroffene abstrakt-generelle Regelung nicht in der Rechtsform einer Allgemeinverfügung erlassen werden darf (U. Stelkens in Stelkens/Bonk/Sachs, a. a. O., § 35 Rn. 283; Kopp/Ramsauer, VwVfG, 16. Aufl. 2015, § 35 Rn. 121; vgl. auch BVerwG, U. v. 28.2.1961 - I C 54.57 - BVerwGE 12, 87; OVG Saarl, B. v. 2.11.2010 - 3 B 164/10 - NVwZ 2011, 190; VGH BW, B. v. 4.10.2002 - 1 S 1963/02 - NVwZ 2003, 115; U. v. 13.3.1987 - 5 S 2079/86 - VBlBW 1987, 377).

  • VG Köln, 09.09.2020 - 1 K 3530/19
    vgl. BayVGH, Urteil vom 15. März 2016 - 8 BV 14.1102 -, juris Rn. 36; VGH BW, Beschluss vom 4. Oktober 2002 - 1 S 1963/02 -, juris Rn. 3; OVG Saarland, Beschluss vom 2. November 2010 - 3 B 164/10 -, juris Rn. 8; VG München, Beschluss vom 24. März 2020 - M 26 S 20.1255 -, juris Rn. 22; Stelkens, in: Stelkens/Bonk/Sachs, VwVfG, 9. Aufl. 2018, § 35 Rn. 283; Schwarz, in: Fehling/Kastner/Störmer, Verwaltunsrecht, 4. Aufl. 2016, § 35 VwVfG Rn. 119; Waldhoff, JuS 2011, 575 (576).

    vgl. OVG Saarland, Beschluss vom 2. November 2010 - 3 B 164/10 -, juris Rn. 9; von Alemann/Scheffczyk, in: BeckOK VwVfG, 46. Ed. 1. Januar 2020, VwVfG, § 35 Rn. 255.

    vgl. OVG Saarland, Beschluss vom 2. November 2010 - 3 B 164/10 -, juris Rn. 9.

  • VG Aachen, 13.10.2021 - 7 L 561/21

    Handlungsform Allgemeinverfügung; enge Kontaktperson; Absonderungsverfügung;

    vgl. OVG Saarland, Beschluss vom 02. November 2010 - 3 B 164/10 -, juris, Rn. 9 f.; VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 4. Oktober 2002 - 1 S 1963/02 - m.w.N., juris; Kopp/Ramsauer, VwVfG, 20. Auflage 2019, § 35 VwVfG, Rn. 118, 157 ff.; Stelkens, in: Stelkens/Bonk/Sachs, VwVfG, 9. Auflage 2018, § 35 VwVfG, Rn. 267 ff.
  • VG Saarlouis, 02.02.2017 - 6 K 1519/14

    Untersagung der Veranstaltung, Vermittlung und Bewerbung von sog.

    Der Streitwert wird - in Orientierung an der ständigen Rechtsprechung der saarländischen Verwaltungsgerichte (vgl. nur OVG des Saarlandes, Urteil vom 26.11.2013, 3 A 106/12, sowie Beschlüsse vom 02.11.2010, 3 B 164/10, und 12.05.2016, 1 B 199/15; Beschlüsse der Kammer vom 03.03.2015, 6 L 1232/14, und 27.07.2015, 6 L 1544/14) - auf 100.000,00 EUR festgesetzt (§§ 52 Abs. 1, 63 Abs. 2 GKG).
  • VG Düsseldorf, 24.01.2020 - 23 K 8014/17

    Klage von Animal Rights Watch auf Erlass eines Verbots der Haltung lebender

    vgl. dazu OVG des Saarlandes, Beschluss vom 2. November 2010 - 3 B 164/10 -, juris (Rn. 24); Windoffer, in: Mann/Sennekamp/Uechtritz, VwVfG, 2. Auflage 2019, § 35 (Rn. 115).
  • VG Saarlouis, 27.07.2015 - 6 L 1544/14

    Online-Zweitlotterie; Kooperationsgebot; unerlaubtes Glücksspiel; gibraltarische

    OVG des Saarlandes, Urteil vom 26.11.2013, 3 A 106/12, sowie Beschluss vom 02.11.2010, 3 B 164/10; vgl. auch Beschluss der Kammer vom 03.03.2015, 6 L 1232/14,.
  • VG Saarlouis, 02.02.2017 - 6 K 2012/14

    Lotterie; Verbot einer sog. Zweitwette; Internetangebot; Verbotstatbestand -

    Der Streitwert wird - in Orientierung an der ständigen Rechtsprechung der saarländischen Verwaltungsgerichte (vgl. nur OVG des Saarlandes, Urteil vom 26.11.2013, 3 A 106/12, sowie Beschlüsse vom 02.11.2010, 3 B 164/10, und 12.05.2016, 1 B 199/15; Beschlüsse der Kammer vom 03.03.2015, 6 L 1232/14, und 27.07.2015, 6 L 1544/14) - auf 100.000,00 EUR festgesetzt (§§ 52 Abs. 1, 63 Abs. 2 GKG).
  • VG Saarlouis, 03.03.2015 - 6 L 1232/14

    Untersagung der Veranstaltung und Bewerbung öffentlichen Glücksspiels im Internet

    OVG des Saarlandes, u.a. Urteil vom 26.11.2013, 3 A 106/12, sowie Beschluss vom 02.11.2010, 3 B 164/10,.
  • VGH Bayern, 14.12.2020 - 10 ZB 20.2656

    Untersagung eines Rockkonzerts durch Allgemeinverfügung

  • OVG Saarland, 16.05.2017 - 1 E 368/17

    Streitwertfestsetzung in Verfahren betreffend Online-Casinospiele

  • VG Göttingen, 01.02.2011 - 3 B 1/11

    Universitätsprofessor: Altersgrenze; Hinausschieben des Eintritts in den

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht