Rechtsprechung
   OVG Saarland, 22.01.2007 - 3 W 15/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,4852
OVG Saarland, 22.01.2007 - 3 W 15/06 (https://dejure.org/2007,4852)
OVG Saarland, Entscheidung vom 22.01.2007 - 3 W 15/06 (https://dejure.org/2007,4852)
OVG Saarland, Entscheidung vom 22. Januar 2007 - 3 W 15/06 (https://dejure.org/2007,4852)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,4852) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Rechtsprechungsdatenbank Saarland

    Zur Rechtmäßigkeit der einer Kapitalgesellschaft erteilten Erlaubnis, eine Apotheke als Filialapotheke zu betreiben - keine Vorlagepflicht an den EuGH im vorläufigen Rechtsschutzverfahren - zur Niederlassungsfreiheit von Apotheken unter Berücksichtigung des nationalen Rechts und des Gemeinschaftsrechts

  • Judicialis
  • diekmann-rechtsanwaelte.de

    DocMorris Niederlassung darf wieder öffnen!

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Drittanfechtung gegen die Genehmigung zur Errichtung einer Filialapotheke einer niederländischen Kapitalgesellschaft; Zulassungsvoraussetzungen für eine Apothekenbetriebserlaubnis; Umfang der notwendigen Anwendung nationalen Rechts unter Berücksichtigung europarechtlicher Richtlinien; Begriff des evidenten, offenkundigen Verstoßes gegen Gemeinschaftsrecht; Verhältnismäßigkeit einer Beschränkung der europarechtlichen Niederlassungsfreiheit; Kriterien der Niederlassungsfreiheit; Zweck eines Fremdbesitzverbots; Problem der Drittanfechtungsbefugnis im Apothekenrecht unter wettbewerbsrechtlichen Gesichtspunkten; Umfang des Grundrechts auf Berufsfreiheit; Notwendigkeit eines Vorlagebeschlusses zum Europäischen Gerichtshof (EuGH)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Besprechungen u.ä.

  • diekmann-rechtsanwaelte.de (Entscheidungsbesprechung)

    Filialapotheke der DocMorris NV hat wieder geöffnet (RA Thomas J. Diekmann / RA Fabienne Reinhardt; WRP 2007, S. 407)

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Zusammenfassung von "Die Filialapotheke der DocMorris N.V. hat wieder geöffnet" von Rechtsanwalt Thomas Diekamann/ Rechtsanwältin Fabienne Reinhardt, original erschienen in: WRP 2007, 407 - 416.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht