Rechtsprechung
   OVG Sachsen, 16.08.2010 - PL 9 A 558/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,25111
OVG Sachsen, 16.08.2010 - PL 9 A 558/08 (https://dejure.org/2010,25111)
OVG Sachsen, Entscheidung vom 16.08.2010 - PL 9 A 558/08 (https://dejure.org/2010,25111)
OVG Sachsen, Entscheidung vom 16. August 2010 - PL 9 A 558/08 (https://dejure.org/2010,25111)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,25111) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Justiz Sachsen

    SächsPersVG § 80 Abs. 1 Nr. 2
    Personalvertretung, Mitbestimmungsrecht, Zustimmungsverringerung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Auswahlverfahren zur Besetzung von Stellen mit Fachleitern und Fachberatern des Regionalschulamtes Leipzig; Höhergruppierung eines Bewerbes bei Übertragung einer Fachberatertätigkeit für das Fach Mathematik

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Auswahlverfahren zur Besetzung von Stellen mit Fachleitern und Fachberatern des Regionalschulamtes Leipzig; Höhergruppierung eines Bewerbes bei Übertragung einer Fachberatertätigkeit für das Fach Mathematik

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Dresden, 29.11.2013 - 9 K 1236/12

    Verletzung von Mitbestimmungspflichten bei der Versetzung von Beamten des

    Wird hingegen eine Feststellung begehrt, dass an einer bestimmten, bereits abgeschlossenen Maßnahme ein Beteiligungsrecht bestanden hat, welches verletzt wurde, und diese Maßnahme im Zeitpunkt der gerichtlichen Entscheidung keine Rechtswirkung mehr entfaltet, liegt kein Rechtsschutzbedürfnis für einen entsprechenden Feststellungsantrag vor (vgl. SächsOVG, B. v. 16.08.2010 - PL 9 A 558/08 -, [...] unter Verweis auf BVerwG, B. v. 07.07.2008 - 6 P 13/07 -, PersR 2008, 381 und SächsOVG, B. v. 18.09.2008, PersV 2010, 348).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht