Rechtsprechung
   OVG Sachsen, 26.11.2013 - A 1 A 535/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,46261
OVG Sachsen, 26.11.2013 - A 1 A 535/12 (https://dejure.org/2013,46261)
OVG Sachsen, Entscheidung vom 26.11.2013 - A 1 A 535/12 (https://dejure.org/2013,46261)
OVG Sachsen, Entscheidung vom 26. November 2013 - A 1 A 535/12 (https://dejure.org/2013,46261)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,46261) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Justiz Sachsen

    AufenthG § 60 Abs. 7 S. 2; VwGO § 158 Abs. 1
    Afghanistan, Kandahar, Gefahrendichte

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AufenthG § 60 Abs. 7 S. 2, AufenthG § 60 Abs. 2, AufenthG § 60 Abs. 3
    Abschiebungsverbot, Afghanistan, Kandahar, willkürliche Gewalt, innerstaatlicher bewaffneter Konflikt, Wahrscheinlichkeitsmaßstab, Gefahrendichte

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Sachsen-Anhalt, 16.10.2014 - 4 L 107/14

    Zur Berücksichtigung "fiktiver" Elternbeiträge bei der

    Bei Rechtsmitteln, die der Zulassung bedürfen, ist dies erst nach der Zulassung möglich (vgl. VGH Bayern, Beschl. v. 14. Mai 2014 - 21 ZB 13.2540 - OVG Sachsen, Beschl. v. 26. November 2013 - A 1 A 535/12 -, jeweils zit. nach JURIS, m.w.N.).
  • VG Köln, 25.02.2014 - 14 K 2890/12

    Berücksichtigung einer Bedrohung durch die Taliban im Falle der Abschiebung eines

    vgl. ebenso für die Provinz Kandahar: Urteile der Kammer vom 20. März 2012 - 14 K 1083/11.A - (bestätigt durch OVG, Beschluss 28. März 2013 - 13 A 1117/12.A, wonach die Beklagte jedenfalls keine anderen belastbaren Zahlenwerte vorgelegt habe), und 13. Dezember 2011 - 14 K 4389/10.A - VG Magdeburg, Urteil vom 1. Oktober 2013 - 5 A 95/13- jedoch unter Berücksichtigung eines besonderen persönlichen Merkmals des dortigen Kläger (Schiit; wehrfähiges Alter); VG Frankfurt, Urteil vom 16. April 2013 - 7 K 4308/12.F.A. unter Hinweis auf die UNHCR guidelines 2011; eine hinreichende Gefahrendichte ablehnend: Sächsisches OVG, Beschluss vom 26. November 2013 - A 1 A 535/12 -, Bayerischer VGH, Urteil vom 15. März 2012 - 13a B 11.30438 -,VG München, Urteil vom 4. April 2013 - M 12 K 12.30449 -.
  • OVG Sachsen, 23.01.2015 - A 1 A 140/13

    Asylrecht Afghanistan, Provinz Ghazni Kabul, bewaffneter Konflikt,

    Darüber hinaus muss die Antragsschrift zumindest einen Hinweis auf den Grund enthalten, der die Anerkennung der grundsätzlichen, d. h. über den Einzelfall hinausgehenden Bedeutung der Sache rechtfertigen soll (SächsOVG, Beschl. v. 26. November 2013 - A 1 A 535/12 -, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht