Rechtsprechung
   OVG Sachsen-Anhalt, 08.10.2008 - 1 L 77/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,4245
OVG Sachsen-Anhalt, 08.10.2008 - 1 L 77/08 (https://dejure.org/2008,4245)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 08.10.2008 - 1 L 77/08 (https://dejure.org/2008,4245)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 08. Januar 2008 - 1 L 77/08 (https://dejure.org/2008,4245)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,4245) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Judicialis

    Zur Kürzung des Familienzuschlages im Rahmen bewilligter Altersteilzeit im Blockmodell (drittes Kind)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Zur Kürzung des Familienzuschlages im Rahmen bewilligter Altersteilzeit im Blockmodell (drittes Kind): Alimentation; Altersteilzeit; Beamter; Besoldung; Blockmodell; Familienzuschlag; Kind, drittes; Kürzung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Voraussetzungen der Kürzung eines Familienzuschlages im Rahmen bewilligter Altersteilzeit im Blockmodell; Kürzung der Dienstbezüge bei Teilzeitbeschäftigung eines Beamten in Form der Altersteilzeit nach dem Blockmodell im gleichen Verhältnis wie die Arbeitszeit (Proportionalitätsprinzip); Gleichzeitige Kürzung des Familienzuschlags der Stufe 2 und der nachfolgenden Stufen bei der Kürzung der Dienstbezüge bei Teilzeitbeschäftigung eines Beamten in Form der Altersteilzeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • OVG Sachsen-Anhalt (Leitsatz)

    Zur Kürzung des Familienzuschlages im Rahmen bewilligter Altersteilzeit im Blockmodell (drittes Kind)

  • OVG Sachsen-Anhalt (Leitsatz)

    Zur Kürzung des Familienzuschlages im Rahmen bewilligter Altersteilzeit im Blockmodell (drittes Kind)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2009, 30
  • DVBl 2008, 1462 (Ls.)
  • DÖV 2009, 86
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Sachsen-Anhalt, 24.02.2009 - 1 M 10/09

    Zur missbräuchlichen Beantragung von Teilzeitbeschäftigung aus familiären Gründen

    Dies ergibt sich nicht nur aus dem aus Art. 33 Abs. 5 GG folgenden Grundsatz, dass sich der Beamte ganz dem öffentlichen Dienst als Lebensberuf zu widmen hat (vgl.: BVerwG, Urteil vom 21. Juni 2007 - Az.: 2 C 17.06 -, Buchholz 240 § 57 BBesG Nr. 4 [m. w. N.]; OVG LSA, Beschluss vom 8. Oktober 2008 - Az.: 1 L 77/08 -, veröffentlicht bei juris), sondern auch aus Sinn und Zweck des § 79a Abs. 1 BG LSA.
  • OVG Sachsen-Anhalt, 13.09.2011 - 1 L 94/11

    Beweisgrundsätze im Dienstunfallrecht

    Da das Berufungs(zulassungs)verfahren u. a. auf die erstinstanzlich erfolgte Sachverhaltserforschung rekurriert, vermag hiernach ein ursprünglich "schwieriger" Fall - nach sorgfältiger tatsächlicher und rechtlicher Aufarbeitung durch das Verwaltungsgericht - aus der Sicht des Berufungsgerichtes keine besonderen Schwierigkeiten mehr aufzuweisen, während umgekehrt ein sich zunächst als "einfach" darstellender Fall aufgrund der erstinstanzlichen Entscheidung und ihrer Begründung (unter Umständen noch nach Erlass der erstinstanzlichen Entscheidung) schwierige tatsächliche oder rechtliche Fragen aufwerfen kann ( vgl.: OVG LSA, Beschluss vom 8. Oktober 2008 - 1 L 77/08 -, juris; Beschluss vom 2. März 2006 - 1 L 7/05 -, juris [m. w. N.] ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht