Rechtsprechung
   OVG Sachsen-Anhalt, 19.12.2011 - 4 L 75/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,27239
OVG Sachsen-Anhalt, 19.12.2011 - 4 L 75/11 (https://dejure.org/2011,27239)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 19.12.2011 - 4 L 75/11 (https://dejure.org/2011,27239)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 19. Dezember 2011 - 4 L 75/11 (https://dejure.org/2011,27239)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,27239) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    § 34 BauGB, § 35 BauGB, § 6 KAG ST
    Abgrenzung von Innen- und Außenbereich im Kommunalabgabenrecht

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BauGB § 34 Abs. 2; BauNVO § 5 Abs. 2 Nr. 1
    Teilnahme am Bebauungszusammenhang bei ursprünglicher Nutzung eines Grundstücks als Gestüt und nachfolgend als Landwirtschaftsbetrieb sowie der Einstellung jeglicher Nutzung nach 1990

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Teilnahme am Bebauungszusammenhang bei ursprünglicher Nutzung eines Grundstücks als Gestüt und nachfolgend als Landwirtschaftsbetrieb sowie der Einstellung jeglicher Nutzung nach 1990

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • OVG Sachsen-Anhalt, 11.09.2012 - 4 L 155/09

    Anschlussbeitragserhebung; Verteilungsmaßstab; Bekanntmachung der

    Ebenso wenig kommt es auf die Entstehungsweise der vorhandenen Bebauung oder darauf an, dass die Bebauung einem bestimmten städtebaulichen Ordnungsbild entspricht (vgl. OVG Sachsen-Anhalt, Beschl. v. 27. April 2011 - 4 M 43/11 - und v. 19. Dezember 2011 - 4 L 75/11 -, jeweils zit. nach JURIS m.w.N.).
  • OVG Sachsen-Anhalt, 14.05.2019 - 4 K 215/16

    Zur Erhebung von Niederschlagswassergebühren

    Unter "Grundstück" ist danach derjenige katastermäßig abgegrenzte Teil der Erdoberfläche zu verstehen, der im Grundbuch unter einer besonderen Nummer eingetragen ist (vgl. OVG Sachsen-Anhalt, Beschl. v. 30. Oktober 2015 - 4 L 94/15 - Beschl. v. 19. Dezember 2011 - 4 L 75/11 - Urt. v. 12. Juni 2007 - 4 L 360/05 - OVG Mecklenburg-Vorpommern, Urt. v. 10. Oktober 2007 - 1 L 256/06 -, zit. nach JURIS, m.w.N.).
  • OVG Sachsen-Anhalt, 16.06.2020 - 4 L 7/19

    Erhebung eines Herstellungsbeitrages II; dauerhafte Sicherung des Anschlusses;

    Eine noch nicht ins Werk gesetzte Absicht, ein Grundstück zu bebauen und zu Wohnzwecken zu nutzen, genügt insoweit nicht ( OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 19. Dezember 2011 - 4 L 75/11 -, juris, Rdnr. 9 ; Urteil vom 29. Juli 2009 - 4 L 345/08 -, juris).
  • VG Magdeburg, 23.04.2013 - 9 A 204/11

    Anschlussbeitrag; Schmutzwasser

    Ebenso wenig kommt es auf die Entstehungsweise der vorhandenen Bebauung oder darauf an, dass die Bebauung einem bestimmten städtebaulichen Ordnungsbild entspricht (vgl. OVG LSA, Beschl. v. 27.04.2011, 4 M 43/11 und v. 19.12.2011, 4 L 75/11 ; juris m. w. N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht