Rechtsprechung
   OVG Sachsen-Anhalt, 25.07.2019 - 2 L 44/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,24950
OVG Sachsen-Anhalt, 25.07.2019 - 2 L 44/17 (https://dejure.org/2019,24950)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 25.07.2019 - 2 L 44/17 (https://dejure.org/2019,24950)
OVG Sachsen-Anhalt, Entscheidung vom 25. Juli 2019 - 2 L 44/17 (https://dejure.org/2019,24950)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,24950) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Rechtsprechungsdatenbank Sachsen-Anhalt

    Art 14 Abs 1 GG, § 57 Abs 2 BauO ST, Art 233 § 2 Abs 3 BGBEG, § 9 Abs 1 S 1 SOG ST, § 9 Abs 2 S 1 SOG ST
    Kosten einer unmittelbaren Ausführung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Einsturzgefährdetes Gebäude wird abgerissen: Auch Restwert übersteigende Kosten sind zu tragen!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2020, 160
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 22.02.2021 - 2 A 2901/19
    vgl. z. B. OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 25. Juli 2019 - 2 L 44/17 -, NVwZ-RR 2020, 160 = juris Rn. 39 m. w. N.

    Es besteht auch keine Veranlassung, die Kostenhaftung des Zustandsstörers hier zu beschränken, vgl. hierzu z. B. OVG NRW, Urteil vom 23. Mai 1995 - 5 A 2092/93 -, juris Rn. 19 ff., sowie OVG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 25. Juli 2019 - 2 L 44/17 -, juris Rn. 54 ff., da das Risiko, das sich in Konstellationen der vorliegenden Art verwirklicht, der Sphäre des Grundstückseigentümers zuzuordnen ist.

  • OVG Sachsen-Anhalt, 22.01.2020 - 2 L 146/18

    Klagebefugnis einer Gebietskörperschaft gegen einen Widerspruchsbescheid

    Die Erhebung von Kosten nach dieser Vorschrift setzt eine rechtmäßige unmittelbare Ausführung gemäß § 9 Abs. 1 SOG LSA voraus (Beschluss des Senats vom 25. Juli 2019 - 2 L 44/17 - juris Rn. 32 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht