Rechtsprechung
   OVG Thüringen, 02.12.2003 - 1 N 290/99   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,4925
OVG Thüringen, 02.12.2003 - 1 N 290/99 (https://dejure.org/2003,4925)
OVG Thüringen, Entscheidung vom 02.12.2003 - 1 N 290/99 (https://dejure.org/2003,4925)
OVG Thüringen, Entscheidung vom 02. Dezember 2003 - 1 N 290/99 (https://dejure.org/2003,4925)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,4925) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Thüringer Verwaltungsgerichtsbarkeit

    VwGO § 47 Abs 2 S 1; BauGB § ... 1 Abs 1; BauGB § 1 Abs 3; BauGB § 1 Abs 5; BauGB § 1 Abs 6; BauGB § 2 Abs 1 S 1; BauGB § 9; BauGB § 9 Abs 1 Nr 11; BauGB § 9 Abs 1 Nr 24; BauGB § 9 Abs 1 Nr 25; BauGB § 214 Abs 3; BauGB § 215a Abs 1; BImSchG § 41; BImSchG § 42; BImSchG § 43; 16.BImSchV § 1 Abs 2; 16.BImSchV § 2; FStrG § 17 Abs 1; FStrG § 17 Abs 3 S 1; ThürStrG § 3; StrG § 38 Abs 1; StrG § 38 Abs 4
    Straßenplanung durch Bebauungsplan; Berücksichtigung der Lärmschutzinteressen von Anwohnern außerhalb des Plangebiets, Verwaltungsprozessrecht; Antragsbefugnis; Plangebiet; außerhalb; Anwohner; Straße; Abwägungsgebot; drittschützend; Belang; Verkehr; Verkehrsbelastung; ...

  • Judicialis

    Antragsbefugnis; Plangebiet; außerhalb; Anwohner; Straße; Abwägungsgebot; drittschützend; Belang; Verkehr; Verkehrsbelastung; Zunahme; Immissionsbelastung; planbedingt; Abwägungsmaterial; Rechtsschutzbedürfnis; Planungskompetenz; Bebauungsplan; Planfeststellung;

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bauplanungsrecht - Antragsbefugnis; Plangebiet; außerhalb; Anwohner; Straße; Abwägungsgebot; drittschützend; Belang; Verkehr; Verkehrsbelastung; Zunahme; Immissionsbelastung; planbedingt; Abwägungsmaterial; Rechtsschutzbedürfnis; Planungskompetenz; Bebauungsplan; ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Antragsbefugnis im Rahmen der Normenkontrollklage; Adäquat kausale Erhöhung der Verkehrsbelastung durch die Verwirklichung eines in einem Bebauungsplan festgesetzten Straßenbauvorhabens; Abwägungsfehlerhaftigkeit der Planung einer Straße durch einen Bebauungsplan; Rüge ...

  • thueringen.de (Pressemitteilung)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DÖV 2004, 673
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OVG Thüringen, 18.11.2009 - 1 N 570/08

    Überprüfung einer Bebauungsplanerweiterung - Planerhaltung und

    Diese Betroffenheit kann auch Eigentümer von Grundstücken in der Nachbarschaft zum Plangebiet einbeziehen (ThürOVG, Urteil vom 2.12.2003, 1 N 290/99, BRS 66 Nr. 60 (2003), Ziff. 36 in juris m. w. N. zur st. obergerichtlichen Rspr.).

    Die Planung einer Straße durch Bebauungsplan ist dann abwägungsfehlerhaft, wenn die Gemeinde das abwägungserhebliche Interesse von Anwohnern, von einer (weiteren) Zunahme des Straßenverkehrs und der damit verbundenen erhöhten Lärmbelästigung verschont zu bleiben, im Planaufstellungsverfahren nicht berücksichtigt hat, obwohl es sich ihr hätte aufdrängen müssen (ThürOVG, Urteil vom 2.12.2003, 1 N 290/99, BRS 66 Nr. 60 [2003], LS 2).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht