Rechtsprechung
   SG Cottbus, 21.12.2009 - S 27 AS 1923/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,19067
SG Cottbus, 21.12.2009 - S 27 AS 1923/09 (https://dejure.org/2009,19067)
SG Cottbus, Entscheidung vom 21.12.2009 - S 27 AS 1923/09 (https://dejure.org/2009,19067)
SG Cottbus, Entscheidung vom 21. Dezember 2009 - S 27 AS 1923/09 (https://dejure.org/2009,19067)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,19067) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Grundsicherung für Arbeitsuchende

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 11 Abs 3 Nr 1 SGB 2, § 40 Abs 1 Nr 1a SGB 2, § 328 SGB 3, § 45 SGB 10, § 48 SGB 10
    Aufhebung - Rücknahme - Anrechnung - Umweltprämie - Abwrackprämie - vorläufige Bewilligung - Zulässigkeit - gerichtliche Überprüfbarkeit - zweckgebundenes Einkommen - Einkommensanrechnung - Gerechtfertigkeitsprüfung - Gerechtfertigungsklausel - Vorläufigkeit

  • Wolters Kluwer

    Anrechenbarkeit der Umweltprämie auf die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II); Zulässigkeit einer Anfechtungsklage gegen einen Kürzungsbescheid und der daraus folgenden gerichtlichen Überprüfungskompetenz; Rechtfertigung von Leistungen nach dem SGB ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Anspruch auf Grundsicherung für Arbeitsuchende; Berücksichtigung der Abwrackprämie als Einkommen

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • LSG Hessen, 15.01.2010 - L 6 AS 515/09

    Grundsicherung für Arbeitsuchende - Einkommensberücksichtigung - Umwelt- bzw

    Diese Auffassung hat sich mittlerweile in der sozialgerichtlichen Rechtsprechung überwiegend durchgesetzt (vgl.: Landessozialgericht Sachsen-Anhalt, Beschlüsse vom 6. Oktober 2009, L 5 AS 265/09 B ER und 22. September 2009, L 2 AS 315/09 B ER; Thüringer Landessozialgericht, Beschluss vom 27. Juli 2009, L 7 AS 535/09 ER; vgl. weiter: Sozialgericht Cottbus, Urteil vom 21. Dezember 2009, S 27 AS 1923/09; Sozialgericht Dresden, Beschluss vom 17. November 2009, S 10 AS 5443/09 ER; Sozialgericht Halle, Beschluss vom 23. September 2009, S 7 AS 4053/09 ER; Sozialgericht Lüneburg, Beschluss vom 22. August 2009, S 75 AS 1225/09 ER; Sozialgericht Magdeburg, Beschluss vom 15. April 2009, S 16 AS 907/09 ER).
  • LSG Nordrhein-Westfalen, 16.06.2010 - L 12 AS 807/10

    "Abwrackprämie" ist nicht auf Arbeitslosengeld II ("Hartz IV") anzurechnen

    Diese Auffassung hat sich mittlerweile in der sozialgerichtlichen Rechtsprechung überwiegend durchgesetzt (Hessisches Landessozialgericht, Beschluss vom 15.01.2010 - L 6 AS 515/09 B ER - Landessozialgericht Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 06.10.2009 - L 5 AS 265/09 B ER - Landessozialgericht Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 22.09.2009 - L 2 AS 315/09 B ER - Thüringer Landessozialgericht, Beschluss vom 27.07.2009 - L 7 AS 535/09 ER - Sozialgericht Cottbus, Urteil vom 21.12.2009 - S 27 AS 1923/09 - Sozialgericht Dresden, Beschluss vom 17.11.2009 - S 10 AS 5443/09 ER - Sozialgericht Halle, Beschluss vom 23.09.2009 - S 7 AS 4053/09 ER - Sozialgericht Lüneburg, Beschluss vom 22.08.2009 - S 75 AS 1225/09 ER - Sozialgericht Magdeburg, Beschluss vom 15.04.2009 - S 16 AS 907/09 ER - Labrenz, Die Umweltprämie als Einkommen im Rahmen des SGB II?, NJW 31/2009, S. 2245 ff., m.w.N.).
  • LSG Hessen, 22.06.2012 - L 7 AS 643/10

    Grundsicherung für Arbeitsuchende - Berücksichtigung und Berechnung des

    Der Beklagte sei vielmehr der (finalen) Auffassung, Betriebsausgaben insbesondere in Zusammenhang mit Fahrzeugkosten wären bei dem Kläger in keinem Fall vom Einkommen absetzbar (dazu SG Cottbus, Urteil vom 21.12.2009, S 27 AS 1923/09).
  • LSG Nordrhein-Westfalen, 16.06.2010 - L 12 AS 808/10

    Grundsicherung für Arbeitssuchende

    Diese Auffassung hat sich mittlerweile in der sozialgerichtlichen Rechtsprechung überwiegend durchgesetzt (Hessisches Landessozialgericht, Beschluss vom 15.01.2010 - L 6 AS 515/09 B ER - Landessozialgericht Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 06.10.2009 - L 5 AS 265/09 B ER - Landessozialgericht Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 22.09.2009 - L 2 AS 315/09 B ER - Thüringer Landessozialgericht, Beschluss vom 27.07.2009 - L 7 AS 535/09 ER - Sozialgericht Cottbus, Urteil vom 21.12.2009 - S 27 AS 1923/09 - Sozialgericht Dresden, Beschluss vom 17.11.2009 - S 10 AS 5443/09 ER - Sozialgericht Halle, Beschluss vom 23.09.2009 - S 7 AS 4053/09 ER - Sozialgericht Lüneburg, Beschluss vom 22.08.2009 - S 75 AS 1225/09 ER - Sozialgericht Magdeburg, Beschluss vom 15.04.2009 - S 16 AS 907/09 ER - Labrenz, Die Umweltprämie als Einkommen im Rahmen des SGB II?, NJW 31/2009, S. 2245 ff., m.w.N.).
  • SG Detmold, 30.03.2010 - S 18 AS 168/09

    Abwrackprämie wird auf das Arbeitslosengeld II nicht angerechnet

    Denn nur diesbezüglich wurde durch die Beklagte eine abschließende Entscheidung betreffend Leistungen für den Monat Mai 2009 getroffen (vgl. SG Cottbus, Urteil vom 21.12.2009, S 27 AS 1923/09).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht