Rechtsprechung
   SG Düsseldorf, 10.02.2010 - S 2 KA 4/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,10692
SG Düsseldorf, 10.02.2010 - S 2 KA 4/08 (https://dejure.org/2010,10692)
SG Düsseldorf, Entscheidung vom 10.02.2010 - S 2 KA 4/08 (https://dejure.org/2010,10692)
SG Düsseldorf, Entscheidung vom 10. Februar 2010 - S 2 KA 4/08 (https://dejure.org/2010,10692)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,10692) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Übermittlung von Daten über Zahnarztnummer, Art und Tag der Behandlung und Kosten der Behandlung im Wege elektronischer Datenübertragung zum Zwecke der Abrechnungsprüfung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BSG, 02.04.2014 - B 6 KA 19/13 R

    Kassen(zahn)ärztliche Vereinigung - Übermittlung der Arzt- bzw Zahnarztnummern in

    Es bedurfte der gerichtlichen Klarstellung, dass sich die Übermittlungsverpflichtung der K(Z)ÄV bereits aus § 295 Abs. 2 Satz 1 SGB V ergibt und allein verfahrensrechtliche Ausgestaltungen untergesetzlichen Vereinbarungen vorbehalten bleiben sollen (siehe hierzu SG Düsseldorf, Urteil vom 10.2.2010 - S 2 KA 4/08 - juris RdNr 18) .
  • LSG Berlin-Brandenburg, 29.01.2014 - L 7 KA 124/11

    Gesamtvergütung - Einzelfallnachweise - Datenübermittlung - Fälligkeit -

    Sprachlich verunglückt meint "für die Abrechnung der Vergütung" somit jedenfalls die Prüfung der von den Vertragsärzten vorgenommenen Abrechnung durch die Krankenkassen (vgl. Bayer. LSG, Urteil vom 17. Dezember 2012, Az.: L 12 KA 5021/09, juris - Revision beim BSG anhängig unter B 6 KA 19/13 R; SG Düsseldorf, Urteil vom 10. Februar 2010, Az.: S 2 KA 4/08, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht