Rechtsprechung
   SG Gotha, 02.06.2008 - S 14 SO 3481/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,25677
SG Gotha, 02.06.2008 - S 14 SO 3481/06 (https://dejure.org/2008,25677)
SG Gotha, Entscheidung vom 02.06.2008 - S 14 SO 3481/06 (https://dejure.org/2008,25677)
SG Gotha, Entscheidung vom 02. Juni 2008 - S 14 SO 3481/06 (https://dejure.org/2008,25677)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,25677) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Sozialhilfe

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Gewährung von Sozialhilfe (Krankenhilfe) für eine Notarztrechnung und Krankenhausbehandlung mangels Vorliegen eines Krankenversicherungsschutzes; Verpflichtung zum Ersatz der Kosten der Sozialhilfe bei Herbeiführung der Voraussetzungen für die Gewährung der Sozialhilfe ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Hessen, 13.03.2019 - L 4 SO 193/17

    Sozialhilfe

    So sei anerkannt, dass die Kündigung einer Krankenversicherung ein sozialwidriges Verhalten darstelle (Hinweis auf SG Gotha, Urteil vom 2. Juni 2008 - S 14 SO 3481/06 -, juris, Rn. 36).

    Auch findet sich in der Rechtsprechung als Fallgruppe, in der sozialwidriges Verhalten angenommen worden ist, durchaus die Kündigung eines Krankenversicherungsvertrags (vgl. BVerwG, Urteil vom 23. September 1999 - 5 C 22/99 -, BVerwGE 109, 331 und SG Gotha, Urteil vom 2. Juni 2008 - S 14 SO 3481/06 -, juris; dem folgend z.B. Simon, in: Schlegel/Voelzke, jurisPK-SGB XII, 2. Aufl. 2014, § 103 Rn. 24).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht