Rechtsprechung
   SG Hildesheim, 28.01.2010 - S 40 AY 158/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,10326
SG Hildesheim, 28.01.2010 - S 40 AY 158/08 (https://dejure.org/2010,10326)
SG Hildesheim, Entscheidung vom 28.01.2010 - S 40 AY 158/08 (https://dejure.org/2010,10326)
SG Hildesheim, Entscheidung vom 28. Januar 2010 - S 40 AY 158/08 (https://dejure.org/2010,10326)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,10326) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de
  • openjur.de

    (Asylbewerberleistung - Leistungseinschränkung nach § 2 Abs 3 AsylbLG bei minderjährigen Kindern von nicht (mehr) nach dem AsylbLG leistungsberechtigten Eltern - verfassungskonforme Auslegung)

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Asylbewerberleistung - Leistungseinschränkung nach § 2 Abs 3 AsylbLG bei minderjährigen Kindern von nicht (mehr) nach dem AsylbLG leistungsberechtigten Eltern - verfassungskonforme Auslegung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Leistungseinschränkung nach § 2 Abs. 3 Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) unter Berücksichtigung juristischer Auslegungsmethoden

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Anspruch auf Asylbewerberleistung; Leistungseinschränkung nach § 2 Abs. 3 AsylbLG bei minderjährigen Kindern

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • SG Hannover, 30.06.2011 - S 53 AY 49/11

    Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, vorläufiger Rechtsschutz,

    Der Leistungsanspruch der Eltern dieser Vergleichsgruppe richtet sich bei Bedürftigkeit nach dem SGB II oder SGB XII. Eine leistungsrechtliche Besserstellung der (noch) nach dem AsylbLG leistungsberechtigten Kinder im gleichen Haushalt ist insoweit ausgeschlossen (SG Hildesheim, Urteil vom 28. Januar 2010, Az.: S 40 AY 158/08), Dies gilt umso mehr, als dass diese Benachteiligung unabweislich bis zum Eintritt der Volljährigkeit, und damit ggf. über Jahre hinweg, die Betroffenen belastet.

    Im Übrigen nimmt das Gericht Bezug auf die ausführliche Argumentation in der Entscheidung des LSG Nordrhein-Westfalen vom 22. November 2010, Az.: L 20 AY 49/08 sowie der Entscheidung des SG Hildesheim vom 28. Januar 2010, Az.: S 40 AY 158/08.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht