Rechtsprechung
   SG Marburg, 06.04.2011 - S 12 KA 831/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,15542
SG Marburg, 06.04.2011 - S 12 KA 831/10 (https://dejure.org/2011,15542)
SG Marburg, Entscheidung vom 06.04.2011 - S 12 KA 831/10 (https://dejure.org/2011,15542)
SG Marburg, Entscheidung vom 06. April 2011 - S 12 KA 831/10 (https://dejure.org/2011,15542)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,15542) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Vertragsarztangelegenheiten

  • openjur.de
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Honorarkürzung zu Lasten einer Gemeinschaftspraxis wegen unwirtschaftlicher Behandlungsweise von Parodontosebehandlungen ist rechtmäßig bei nicht möglichem Nachvollzug des Behandlungsablaufs; Es besteht eine Nachweisplicht seitens des Vertragszahnarztes für die ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • SG Marburg, 21.11.2012 - S 12 KA 8/12

    Vertragszahnärztliche Versorgung - Überprüfung des Bescheids der Prüfungsstelle -

    Die Kammer hat hierzu in ihrem Urteil vom 06.04.2011 - S 12 KA 831/10 - (Berufung anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 19/12 - ) folgendes ausgeführt, woran sie nach neuerlicher Überprüfung festhält:.
  • SG Marburg, 20.06.2012 - S 12 KA 137/11

    Sozialgerichtliches Verfahren - reine Anfechtungsklage - Sach- und Rechtslage im

    Die Kammer sieht sich daher veranlasst, auf die rechtliche Bedeutung einer Dokumentation hinzuweisen (s. bereits Urteile der Kammer v. 06.04.2011 - S 12 KA 831/10 -, Berufung anhängig LSG Hessen zum Az.: L 4 KA 37/11; v. 07.07.2010 - S 12 KA 325/09 -).
  • SG Marburg, 05.06.2019 - S 12 KA 387/18
    Die Dokumentationspflichten werden daher im SGB V, in den Bundesmantelverträgen und auch in den Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) festgelegt und erweitert (vgl. (SG Marburg, Urt. v. 06.04.2011 - S 12 KA 831/10 - juris Rdnr. 40).
  • SG Marburg, 21.11.2012 - S 12 KA 61/12

    Vertragszahnarzt - Wirtschaftlichkeitsprüfung - Geltendmachung von Ersparnissen

    Die insoweit zutreffenden Ausführungen des Beklagten zur Dokumentation (vgl. SG Marburg, Urt. v. 06.04.2011 - S 12 KA 831/10 - ) sind darüber hinaus keine Grundlage für die strittige Honorarkürzung.
  • VG Arnsberg, 13.05.2011 - 13 K 3483/10

    Anspruch eines Beamten auf Beihilfe für die Anwendung des Verfahrens "PSI- der

    vgl. Sozialgericht Marburg, Urteil vom 6. April 2011 - S 12 KA 831/10 -, Juris.
  • SG Marburg, 27.03.2019 - S 12 KA 71/18
    Die Dokumentationspflichten werden daher im SGB V, in den Bundesmantelverträgen und auch in den Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) festgelegt und erweitert (vgl. (SG Marburg, Urt. v. 06.04.2011 - S 12 KA 831/10 - juris Rdnr. 40).
  • SG Hannover, 25.01.2017 - S 35 KA 2/13

    Zufälligkeitsprüfung

    Mittel des Nachweises ist nach der Auffassung des Sozialgerichts Marburg (Urteil vom 06.04.2011, Az. S 12 KA 831/10) die Behandlungsdokumentation.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht