Rechtsprechung
   SG Marburg, 16.11.2011 - S 12 KA 446/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,718
SG Marburg, 16.11.2011 - S 12 KA 446/07 (https://dejure.org/2011,718)
SG Marburg, Entscheidung vom 16.11.2011 - S 12 KA 446/07 (https://dejure.org/2011,718)
SG Marburg, Entscheidung vom 16. November 2011 - S 12 KA 446/07 (https://dejure.org/2011,718)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,718) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Vertragsarztangelegenheiten

  • openjur.de
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Bestimmte Leistungen dürfen nicht entgegen den Vorgaben des Bewertungsausschusses durch die Kassenärztlichen Vereinigungen in die jeweiligen Regelleistungsvolumina einbezogen werden; Einbeziehung von bestimmten Leistungen entgegen den Vorgaben des Bewertungsausschusses durch die Kassenärztlichen Vereinigungen in die jeweiligen Regelleistungsvolumina; Fehlerhafte Berechnung der Fallpunktzahlen des Regelleistungsvolumen aufgrund rechtswidriger Einbeziehung von Leistungen in das Regelleistungsvolumen; Notwendigkeit einer Anpassung der Arztgruppentöpfe i.R.d. Honorarverteilung; Beobachtungs- und Reaktionspflicht einer Kassenärztlichen Vereinigung bei einem honorarmindernd wirkenden dauerhaften Punktwertabfall von mehr als 15% unter das sonstige Durchschnittsniveau bei einer Arztgruppe

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZS 2012, 160 (Ls.)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • LSG Hessen, 18.11.2015 - L 4 KA 2/12

    Verkündet am 18. November 2015

    Dies folge eindeutig aus den Vorgaben des Bewertungsausschusses und der bisherigen sozialgerichtlichen Rechtsprechung (vgl. SG Marburg, Urteil vom 16. November 2011, Az.: S 12 KA 446/07).
  • SG Marburg, 23.11.2011 - S 11 KA 544/07

    Kassenärztliche Vereinigung Hessen - Honorarverteilungsvertrag - Verbindlichkeit

    Dies folgt eindeutig aus den Vorgaben des Bewertungsausschusses und der bisherigen sozialgerichtlichen Rechtsprechung (vgl. SG Marburg, Urteil vom 16.11.2011, Az.: S 12 KA 446/07).
  • SG Marburg, 18.03.2015 - S 12 KA 328/14

    Vertragsärztliche Vergütung - Verwaltungsrecht - Verwaltungsakt - Kürzung nach

    Die Beklagte hatte darüber hinaus noch die bisherigen Regelleistungsvolumina anzupassen, worauf die Kammer bereits im Urteil vom 16.11.2011 - S 12 KA 446/07 - hingewiesen hat.
  • SG Marburg, 05.04.2017 - S 12 KA 546/14

    Die Honorarverteilung der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen in den Quartalen

    Die Beklagte hatte darüber hinaus noch die bisherigen Regelleistungsvolumina anzupassen, worauf die Kammer bereits im Urteil vom 16.11.2011 - S 12 KA 446/07 - hingewiesen hat (Berufungsverfahren LSG Hessen - L 4 KA 72/11 - durch Vergleich v. 29.01.2014 beendet).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht