Rechtsprechung
   SG Marburg, 25.09.2013 - S 12 KA 107/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,30193
SG Marburg, 25.09.2013 - S 12 KA 107/13 (https://dejure.org/2013,30193)
SG Marburg, Entscheidung vom 25.09.2013 - S 12 KA 107/13 (https://dejure.org/2013,30193)
SG Marburg, Entscheidung vom 25. September 2013 - S 12 KA 107/13 (https://dejure.org/2013,30193)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,30193) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Vertragsarztangelegenheiten

  • openjur.de
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Berichtigung einer Monatsabrechnung eines Vertragszahnarztes bei Fehlen von entsprechenden Nachweisen; Nachweispflichten eines Zahnarztes bzgl. der Erbringung einer zahnärztlichen Leistung gegenüber der Kassenzahnärztlichen Vereinigung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • SG Marburg, 07.05.2014 - S 12 KA 610/13

    Keine gesonderte Abrechenbarkeit des Verschlusses eines Kieferhöhlenfensters im

    Die Leistung ist dann nicht nachgewiesen (vgl. bereits SG Marburg, Urt. v. 25.09.2013 - S 12 KA 107/13 -, Berufung anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 66/13 - Urt. v. 20.06.2012 - S 12 KA 137/11 -, Berufung anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 40/12 - s. auch SG Marburg, Urt. v. 20.06.2014 - S 12 KA 162/12 -, Nichtzulassungsbeschwerde anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 51/12 NZB -).

    Dies ist für die Kammer nachvollziehbar (vgl. bereits SG Marburg, Urt. v. 20.06.2013 - S 12 KA 133/12 -, Berufung anhängig: LSG Hessen zum Az.: L 4 KA 47/12; SG Marburg, Urt. v. 25.09.2013 - S 12 KA 107/13 - Berufung anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 66/13 -).

    Die Leistung ist daher nicht nachgewiesen (vgl. bereits SG Marburg, Urt. v. 25.09.2013 - S 12 KA 107/13 -, Berufung anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 66/13 - Urt. v. 20.06.2012 - S 12 KA 137/11 -, Berufung anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 40/12 - s. auch SG Marburg, Urt. v. 20.06.2014 - S 12 KA 162/12 -, Nichtzulassungsbeschwerde anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 51/12 NZB -).

    Der Vortrag, es seien umfangreiche Änderungen an Apparaturen vorgenommen worden, reicht hierfür nicht aus (s. auch zuletzt Urt. der Kammer v. 20.09.2013 - S 12 KA 107/13, Berufung anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 66/13 - v. 20.06.2012 - S 12 KA 162/12 -, - S 12 KA 168/12 - und - S 12 KA 151/12 -, Beschwerde anhängig: LSG Hessen - L 4 KA 51/12 NZB - und - L 4 KA 52/12 NZB - bzw. Berufung anhängig - L 4 KA 49/12 -).

  • SG Marburg, 07.05.2014 - S 12 KA 611/13

    Befugnis der Kassen(zahn)ärztlichen Vereinigung zur sachlich-rechnerischen

    Die Kammer hat bereits wiederholt in Urteilen zwischen den Beteiligten auf die Bedeutung der Dokumentationspflichten hingewiesen (vgl. zuletzt Urt. der Kammer v. 25.09.2013 - S 12 KA 107/13 -, Berufung anhängig LSG Hessen zum Az.: L 4 KA 66/13; v.20.06.2012 - S 12 KA 137/11 -, Berufung anhängig LSG Hessen zum Az.: L 4 KA 40/12).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht