Rechtsprechung
   StGH Baden-Württemberg, 24.01.2005 - GR 2/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,7181
StGH Baden-Württemberg, 24.01.2005 - GR 2/04 (https://dejure.org/2005,7181)
StGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 24.01.2005 - GR 2/04 (https://dejure.org/2005,7181)
StGH Baden-Württemberg, Entscheidung vom 24. Januar 2005 - GR 2/04 (https://dejure.org/2005,7181)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,7181) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    (StGH Stuttgart: Wahl des Vorstands der Landesanstalt für Kommunikation durch den Landtag nach dem d'Hondtschen Höchstzahlverfahren gem MedienG BW § 36 Abs 1 S 3 mit Rundfunk- und Programmfreiheit vereinbar - Gestaltungsfreiheit des Gesetzgebers bei der ...

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Art 5 Abs 1 S 2 GG, Art 2 Abs 1 ... Verf BW, Art 25 Abs 1 S 1 Verf BW, Art 68 Abs 1 S 2 Nr 2 Verf BW, Art 71 Abs 1 S 3 Verf BW, § 48 ff StGHG BW, § 48 StGHG BW, § 20 Abs 5 S 1 MedienG BW vom 19.07.1999, § 29 Abs 1 MedienG BW vom 19.07.1999, § 29 Abs 3 MedienG BW vom 19.07.1999, § 34 Abs 1 MedienG BW vom 19.07.1999, § 35 Abs 1 MedienG BW vom 19.07.1999, § 36 Abs 1 S 1 MedienG BW vom 19.07.1999, § 36 Abs 1 S 3 Halbs 1 MedienG BW vom 19.07.1999, § 36 Abs 1 S 3 Halbs 2 MedienG BW vom 19.07.1999, § 41 MedienG BW vom 19.07.1999, § 44 Abs 1 S 1 MedienG BW vom 19.07.1999
    Wahl des Vorstands der Landesanstalt für Kommunikation durch den Landtag nach dem d'Hondtschen Höchstzahlverfahren gem MedienG BW § 36 Abs 1 S 3 mit Rundfunk- und Programmfreiheit vereinbar - Gestaltungsfreiheit des Gesetzgebers bei der Organisationsstruktur des ...

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vereinbarkeit des § 36 Abs. 1 S. 3 Landesmediengesetz (LMedienG) mit der Verfassung des Landes Baden-Württemberg; Unabhängigkeit der Landesanstalt für Kommunikation; Wahlverfahren zur Besetzung des Vorstands der Landesanstalt für Kommunikation; Dienende Funktion der ...

Kurzfassungen/Presse (5)

  • Staatsgerichtshof PDF (Leitsatz)

    Staatsgerichtshof erklärt § 36 Abs. 1 Satz 3 LMedienG für mit der Verfassung des Landes Baden-Württemberg vereinbar

  • baden-wuerttemberg.de PDF (Leitsatz)
  • baden-wuerttemberg.de (Pressemitteilung)

    § 36 Abs. 1 Satz 3 LMedienG mit der Verfassung des Landes Baden-Württemberg vereinbar

  • beck.de (Kurzinformation)

    Wahlquoten in Landesmediengesetz bestätigt

  • baden-wuerttemberg.de (Pressemitteilung)

    Staatsgerichtshof erklärt § 36 Abs. 1 Satz 3 LMedienG für mit der Verfassung des Landes Baden-Württemberg vereinbar

Papierfundstellen

  • ESVGH 55, 27
  • VBlBW 2005, 381
  • DVBl 2005, 971
  • DÖV 2005, 350
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Baden-Württemberg, 10.10.2006 - 1 S 1742/04

    Vergabe von Hörfunkfrequenzen an Rundfunkveranstalter.

    Dies gilt nicht nur für unmittelbare Einflussnahmen Dritter auf das Programm durch Lenkung oder Maßregelung, sondern auch für Einflüsse, welche die Programmfreiheit mittelbar beeinträchtigen (vgl. zuletzt BVerfG, Urteil vom 22.02.1994 - 1 BvL 30/88 -, BVerfGE 90, 60 m.N., sowie StGH Bad.-Württ., Urteil vom 24.01.2005 - GR 2/04 -, ESVGH 55, 27 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht