Rechtsprechung
   VG Aachen, 04.08.2004 - 6 K 1000/02.A   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2004,18829
VG Aachen, 04.08.2004 - 6 K 1000/02.A (https://dejure.org/2004,18829)
VG Aachen, Entscheidung vom 04.08.2004 - 6 K 1000/02.A (https://dejure.org/2004,18829)
VG Aachen, Entscheidung vom 04. August 2004 - 6 K 1000/02.A (https://dejure.org/2004,18829)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,18829) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtmäßigkeitsvoraussetzungen der Abschiebung eines türkischen Staatsangehörigen kurdischer Volkszugehörigkeit und Mitglieds der HADEP; Anforderungen an die Substantiierung einer drohenden politischen Verfolgung in der Türkei wegen einer von den türkischen Behörden vermuteten Mitgliedschaft in der PKK aufgrund des angeblichen Werfens eines Molotowcocktails nach der Festnahme Öcalans; Abschiebungsrechtliche Qualifizierung einer nicht auszuschließenden Foltergefahr für einen Ausländer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Thüringen, 18.03.2005 - 3 KO 611/99

    Türkei, Aleviten, PKK, Polizei, Misshandlungen, Festnahme, Glaubwürdigkeit,

    So weist der Sachverständige Osman Aydin insbesondere unter Bezugnahme auf einen Bericht des Istanbuler Menschenrechtsvereins vom Juli 2004 darauf hin, dass die Zahl von Fällen, in denen Personen von Folter betroffen seien, immer noch hoch sei (vgl. VG Aachen, Verhandlungsniederschrift vom 4. August 2004 zu 6 K 1000/02.A).
  • VG Stuttgart, 29.11.2012 - 11 K 849/12

    Einbürgerung und strafrechtliche Verurteilung in einem nicht rechtsstaatlichen

    Zur selben Einschätzung gelangte etwa das VG Aachen (Urt. v. 04.08.2004 - 6 K 1000/02.A -, ) unter Hinweis auf zahlreiche weitere Entscheidungen anderer Gerichte.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht