Rechtsprechung
   VG Aachen, 15.10.2004 - 9 K 2780/03.A   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2004,16767
VG Aachen, 15.10.2004 - 9 K 2780/03.A (https://dejure.org/2004,16767)
VG Aachen, Entscheidung vom 15.10.2004 - 9 K 2780/03.A (https://dejure.org/2004,16767)
VG Aachen, Entscheidung vom 15. Januar 2004 - 9 K 2780/03.A (https://dejure.org/2004,16767)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,16767) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Ausgestaltung des Asylanspruchs von französischen Staatsangehörigen mit Volksgruppenzugehörigkeit Roma moslimischen Glaubens mit Ursprung in Serbien und Montenegro; Anforderungen an die Substantiierung von Abschiebungshindernissen wegen politischer Verfolgung in Serbien und Montenegro; Rechtmäßigkeitsvoraussetzungen einer Abschiebungsandrohung für den Fall einer nicht freiwilligen Ausreise; Ausgestaltung des Vorliegens eines offensichtlich unbegründeten Asylantrags

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Aachen, 14.01.2004 - 9 L 2382/03

    Anerkennung eines zum Volk der Roma gehörenden Ausländers als Asylberechtigten;

    Der sinngemäße Antrag, die aufschiebende Wirkung der unter dem Aktenzeichen 9 K 2780/03.A erhobenen Klage gegen die in dem Bescheid des Bundesamtes für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge vom 18. November 2003 enthaltene Abschiebungsandrohung anzuordnen, ist unbegründet.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht