Rechtsprechung
   VG Aachen, 18.03.2014 - 2 K 1589/10.A   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,25334
VG Aachen, 18.03.2014 - 2 K 1589/10.A (https://dejure.org/2014,25334)
VG Aachen, Entscheidung vom 18.03.2014 - 2 K 1589/10.A (https://dejure.org/2014,25334)
VG Aachen, Entscheidung vom 18. März 2014 - 2 K 1589/10.A (https://dejure.org/2014,25334)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,25334) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Flüchtlingseigenschaft; soziale Gruppe; Homosexualität; Vorverfolgung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Flüchtlingseigenschaft; soziale Gruppe; Homosexualität; Vorverfolgung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Einordnung von Homosexuellen als soziale Gruppe in Nigeria im Hinblick auf ihre Verfolgung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (9)

  • VG Freiburg, 29.03.2018 - A 1 K 4602/16

    Situation Homosexueller in Gambia

    22 bb) Nach der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts ist eine begründete Furcht vor Verfolgung anzunehmen, wenn dem Schutzsuchenden bei verständiger Würdigung der gesamten Umstände seines Falles politische Verfolgung mit beachtlicher Wahrscheinlichkeit droht, so dass ihm nicht zuzumuten ist, im Heimatstaat zu bleiben oder dorthin zurückzukehren (BVerwG, Urteil vom 20.02.2013 - 10 C 23/12 -, juris; Urteil vom 01.03.2012 - 10 C 7/11 -, juris, vgl. auch VGH Bad.-Württ., Urteil vom 07.03.2013 - A 9 S 1873/12 -, juris; VG Aachen, Urteil vom 18.03.2014 - 2 K 1589/10.A -, juris m.w.N.).

    Bei der Bewertung der Stimmigkeit des Sachverhalts müssen u.a. Persönlichkeitsstruktur, Wissensstand und Herkunft des Asylantragstellers berücksichtigt werden (vgl. dazu VG Aachen, Urteil vom 18.03.2014 - 2 K 1589/10.A -, juris, m.w.N.).

  • VG Freiburg, 10.11.2017 - A 1 K 4885/16

    Flüchtlingsschutz; Subsidiärer Schutz; Merkmal der sexuellen Orientierung;

    bb) Nach der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts ist eine begründete Furcht vor Verfolgung anzunehmen, wenn dem Schutzsuchenden bei verständiger Würdigung der gesamten Umstände seines Falles politische Verfolgung mit beachtlicher Wahrscheinlichkeit droht, so dass ihm nicht zuzumuten ist, im Heimatstaat zu bleiben oder dorthin zurückzukehren (BVerwG, Urt. v. 20.02.2013 - 10 C 23/12 -, juris; Urt. v. 01.03.2012 - 10 C 7/11 -, juris, vgl. auch VGH Bad.-Württ., Urt. v. 07.03.2013 - A 9 S 1873/12 -, juris; VG Aachen, Urt. v. 18.03.2014 - 2 K 1589/10.A -, juris m.w.N.).

    Bei der Bewertung der Stimmigkeit des Sachverhalts müssen u.a. Persönlichkeitsstruktur, Wissensstand und Herkunft des Asylantragstellers berücksichtigt werden (vgl. dazu VG Aachen, Urt. v. 18.03.2014- 2 K 1589/10.A -, juris, m.w.N.).

  • VG Augsburg, 31.10.2014 - Au 3 K 14.30222

    Pakistan; teilweise Klagerücknahme (Asylberechtigung); Flüchtlingseigenschaft;

    Gleichwohl kommt es offenbar jedenfalls in Einzelfällen zu Verurteilungen auch unter Verhängung von Haftstrafen (vgl. VG Regensburg, U.v. 19.11.2013 - RN 5 K 13.30226 - juris Rn. 31; VG Aachen, U.v. 18.3.2014 - 2 K 1589/10.A - juris Rn. 53; jeweils zur strafbaren Homosexualität in Nigeria).
  • VG Braunschweig, 02.09.2015 - 7 A 68/15

    Nigeria, homosexuell, Homosexualität, Strafbarkeit, Freiheitsstrafe, sexuelle

    Gleichwohl werden solche Strafen verhängt (vgl. VG Aachen, Urt. v. 12.12.2014 - 2 K 1477/13.A -, juris; Urt. v. 18.03.2014 - 2 K 1589/10.A -, juris: VGH Baden-Württemberg, Urt. v. 07.03.2013 - A 9 S 1873/12 -, juris).

    Insoweit ist ferner zu berücksichtigen, dass nach der oben genannten Entscheidung des EuGH nicht von dem Asylbewerber erwartet werden kann, dass er seine Homosexualität in seinem Herkunftsland geheim hält oder Zurückhaltung beim Ausleben seiner sexuellen Ausrichtung ausübt, um die Gefahr einer Verfolgung zu vermeiden (so auch: VG Aachen, Urt. v. 12.12.2014 - 2 K 1477/13.A -, juris; Urt. v. 18.03.2014 - 2 K 1589/10.A -, juris; VG Regensburg, Urt. v. 19.11.2013 - RN 5 K 13.30226 -, juris).

  • VG Karlsruhe, 09.08.2017 - A 4 K 6228/17

    Verfolgung Homosexueller in Nigeria

    Eine staatliche Gruppenverfolgung, allein in Anknüpfung an das Merkmal der Homosexualität, kann nach derzeitigem Erkenntnisstand nicht angenommen werden (VGH Bad.-Württ., Urteil vom 07.03.2013, aaO, Rn. 59 bis 118 ff; vgl. auch VG Gelsenkirchen, Urteil vom 18.11.2015, aaO, m.w.N.; so auch: VG Aachen, Urteil vom 12.12.2014 - 2 K 1477/13.A -, juris und Urteil vom 18.03.2014 - 2 K 1589/10.A -, juris; VG Regensburg, Urteil vom 19.11.2013 - RN 5 K 13.30226 -, juris).
  • VG Gelsenkirchen, 18.12.2015 - 9a K 3162/15

    Homosexualität; Frau; Nigeria

    so auch: VG Aachen, Urteil vom 12. Dezember 2014 - 2 K 1477/13.A -, juris; Urteil vom 18. März 2014 - 2 K 1589/10.A -, juris; VG Regensburg, Urteil vom 19. November 2013 - RN 5 K 13.30226 -, juris.
  • VG Düsseldorf, 09.07.2018 - 27 K 9431/17

    Homosexualität, Nigeria, unglaubhaft

    vgl. VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 7. März 2013 - A 9 S 1873/12 -, juris; VG Karlsruhe, Urteil vom 09. August 2017 - A 4 K 6228/17 -, Rn. 19, juris; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 18. Dezember 2015 - 9a K 3162/15.A -, juris VG Aachen, Urteil vom 18. März 2014 - 2 K 1589/10.A -, juris; VG Regensburg, Urteil vom 19. November 2013 - RN 5 K 13.30226 -, juris; VG Oldenburg (Oldenburg), Urteil vom 13. November 2007 - 1 A 1824/07 -, juris.
  • VG Düsseldorf, 15.04.2019 - 27 K 10501/17

    Gefälschter Zeitungsartikel, Kläger als Person unglaubwürdig, behauptete

    vgl. VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 7. März 2013 - A 9 S 1873/12 -, juris; VG Karlsruhe, Urteil vom 09. August 2017 - A 4 K 6228/17 -, Rn. 19, juris; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 18. Dezember 2015 - 9a K 3162/15.A -, juris VG Aachen, Urteil vom 18. März 2014 - 2 K 1589/10.A -, juris; VG Regensburg, Urteil vom 19. November 2013 - RN 5 K 13.30226 -, juris; VG Oldenburg (Oldenburg), Urteil vom 13. November 2007 - 1 A 1824/07 -, juris.
  • VG Aachen, 21.02.2013 - 2 K 996/11

    Anspruch eines kamerunischen Staatsangehörigen auf Anerkennung der

    Ungeachtet der hier nicht zu entscheidenden Frage, inwieweit Homosexualität als sexuelle Ausrichtung i.S. von Art. 10 Abs. 1 lit. d) RL 2004/83/EG i.V.m. § 60 Abs. 1 Satz 5 AufenthG und damit als gemeinsames Merkmal einer sozialen Gruppe anzusehen ist, in welchem Umfang die homosexuelle Betätigung geschützt und inwieweit der Betroffene darauf verwiesen werden kann, seine sexuelle Ausrichtung im Heimatland im Verborgenen auszuleben, vgl. dazu etwa VG Düsseldorf, Urteile vom 23. April 2012 - 23 K 8414/09.A - und 26. September 2012 - 23 K 3686/10.A; VG Potsdam, Urteil vom 19. Januar 2010 - 11 K 397/06.A -, jeweils juris; Aussetzungsbeschluss des Gerichts vom 27. November 2012 - 2 K 1589/10.A - im Hinblick auf die beim EuGH anhängigen Verfahren C-199, 200, 201/12 mit Vorabentscheidungsersuchen des niederländischen Raad van State zur Auslegung von Art. 10 Abs. 1 lit. d) RL 2004/83/EG im Hinblick auf eine homosexuelle Ausrichtung und Handlungen; Hruschka/Löhr, Das Konventionsmerkmal "Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe" und seine Anwendung in Deutschland; NVwZ 2009 S. 206, hat das Gericht nicht die Überzeugung gewonnen, dass der Kläger sein Heimatland wegen einer bereits eingetretenen oder unmittelbar drohenden politischen Verfolgung verlassen hat.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht