Rechtsprechung
   VG Aachen, 22.03.2007 - 4 K 2593/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,29590
VG Aachen, 22.03.2007 - 4 K 2593/05 (https://dejure.org/2007,29590)
VG Aachen, Entscheidung vom 22.03.2007 - 4 K 2593/05 (https://dejure.org/2007,29590)
VG Aachen, Entscheidung vom 22. März 2007 - 4 K 2593/05 (https://dejure.org/2007,29590)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,29590) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG Aachen, 10.10.2011 - 4 K 1628/08

    Klagen der Gemeinde Niederzier gegen die Kreisumlage des Kreises Düren waren

    Die diesbezüglich von der Klägerin erhobene Klage wies die erkennende Kammer mit Urteil vom 5. April 2007 (4 K 2593/05) ab.

    Wegen der weiteren Einzelheiten des Sach- und Streitstandes wird auf den Inhalt der Gerichtsakte, der Akte VG Aachen 4 K 2593/05 sowie auf die vorgelegten Verwaltungsvorgänge Bezug genommen.

    Wie die Kammer bereits in dem den Beteiligten bekannten Urteil vom 5. April 2007 (VG Aachen 4 K 2593/05) ausgeführt hat, bedarf es mit Blick auf § 113 Abs. 2 VwGO keiner konkreten Bezifferung dieses Betrages.

  • VG Aachen, 10.10.2011 - 4 K 1500/10

    Klagen der Gemeinde Niederzier gegen die Kreisumlage des Kreises Düren waren

    Die diesbezüglich von der Klägerin erhobene Klage wies die erkennende Kammer mit Urteil vom 5. April 2007 (4 K 2593/05) ab.

    Wegen der weiteren Einzelheiten des Sach- und Streitstandes wird auf den Inhalt der Gerichtsakte, der Akte VG Aachen 4 K 2593/05 sowie auf die vorgelegten Verwaltungsvorgänge Bezug genommen.

    Wie die Kammer bereits in dem den Beteiligten bekannten Urteil vom 5. April 2007 (VG Aachen 4 K 2593/05) ausgeführt hat, bedarf es mit Blick auf § 113 Abs. 2 VwGO keiner konkreten Bezifferung dieses Betrages.

  • VG Aachen, 10.10.2011 - 4 K 335/09

    Klagen der Gemeinde Niederzier gegen die Kreisumlage des Kreises Düren waren

    Die diesbezüglich von der Klägerin erhobene Klage wies die erkennende Kammer mit Urteil vom 5. April 2007 (4 K 2593/05) ab.

    Wegen der weiteren Einzelheiten des Sach- und Streitstandes wird auf den Inhalt der Gerichtsakte, der Akte VG Aachen 4 K 2593/05 sowie auf die vorgelegten Verwaltungsvorgänge Bezug genommen.

    Wie die Kammer bereits in dem den Beteiligten bekannten Urteil vom 5. April 2007 (VG Aachen 4 K 2593/05) ausgeführt hat, bedarf es mit Blick auf § 113 Abs. 2 VwGO keiner konkreten Bezifferung dieses Betrages.

  • VG Meiningen, 04.09.2007 - 2 K 904/04

    Kommunalrecht; Verwaltungsgerichtliche Kontrolldichte bei Anfechtung eines

    Hieraus erwachse jedoch nicht das Recht, auf dem Umweg über die Kreisumlagefestsetzung die Aufgabenerfüllung durch den Landkreis nicht anzuerkennen (OVG Münster U. v. 22.02.2005, a.a.O.; VG Aachen U. v. 22.03.2007, 4 K 2593/05, Juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht