Rechtsprechung
   VG Aachen, 26.11.2008 - 6 K 1742/08.A   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,20272
VG Aachen, 26.11.2008 - 6 K 1742/08.A (https://dejure.org/2008,20272)
VG Aachen, Entscheidung vom 26.11.2008 - 6 K 1742/08.A (https://dejure.org/2008,20272)
VG Aachen, Entscheidung vom 26. November 2008 - 6 K 1742/08.A (https://dejure.org/2008,20272)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,20272) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG Stuttgart, 14.09.2009 - A 11 K 3775/08

    Asylwiderruf; Veränderung der Verhältnisse im Heimatland - hier: Türkei -;

    Nach allem ist noch keine erhebliche und dauerhafte Veränderung der Lage in der Türkei eingetreten, so dass die Voraussetzungen für die seinerzeit erfolgte Asylanerkennung und Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft nicht weggefallen sind (ebenso der überwiegende Teil der in den letzten Monaten bekannt gewordenen Gerichtsentscheidungen: u.a. OVG Schleswig, Beschl. v. 22.04.2008 - 4 LA 24/08 - OVG Bautzen, Urt. v. 23.03.2007 - A 3 B 372/05 - OVG Münster, Urt. v. 27.03.2007 - 8 A 4728/05.A - juris = Asylmagazin 7-8/2007, 28; VG Ansbach, Urt. v. 16.10.2008 - AN 1 K 08.30318 - juris - und Urt. v. 12.03.2008 - AN 1 K 07.30561 - juris - VG Darmstadt, Urt. v. 11.12.2008 - 7 K 882/08.DA.A - juris; VG Düsseldorf, Urt. v. 20.08.2008 - 20 K 4991/07.A - juris - und Urt. v. 27.04.2009 - 17 K 6251/08.A - juris - VG Minden, Urt. v. 10.03.2008 - 8 K 831/07.A; VG Göttingen, Urt. v. 12.11.2008 - 1 A 392/06 - juris - ; VG Hannover, Urt. v. 22.09.2008 - 1 A 4852/07 - VG Aachen, Urt. v. 26.11.2008 - 6 K 1742/08.A - juris - und Urt. v. 26.03.2008 - 6 K 1094/07.A - juris - VG Augsburg, Urt. v. 19.08.2008 - Au 4 K 08.30067 - VG Berlin, Urt. v. 10.07.2008 - VG 36 X 45.08 und Urt. v. 25.01.2008, Asylmagazin 3/2008, 17; VG Braunschweig, Urt. v. 16.12.2008 - 5 A 277/08 - juris - VG Gelsenkirchen, Urt. v. 28.08.2008 - 14a K 2997/08.A - juris - VG Karlsruhe, Urt. v. 18.08.2008 - A 7 K 277/07; VG München, Urt. v. 26.06.2008 - M 24 K 08.50189 - juris - und Urt. v. 07.02.2008, AuAS 2008, 81; VG Sigmaringen, Urt. v. 29.06.2009 - A 3 K 583/09 - VG Stade, Urt. v. 21.01.2009 - 4 A 1817/06 - juris - VG Stuttgart, Urt. v. 29.01.2009 - A 8 K 4377/07 - juris -).
  • VG Stuttgart, 02.03.2009 - A 11 K 4113/08

    Kein Widerruf der Asylanerkennung eines türkischen Staatsangehörigen wegen

    37 Nach allem ist noch keine erhebliche und dauerhafte Veränderung der Lage in der Türkei eingetreten, so dass die Voraussetzungen für die seinerzeit erfolgte Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft nicht weggefallen sind (ebenso der überwiegende Teil der in den letzten Monaten bekannt gewordenen Gerichtsentscheidungen: u.a. OVG Schleswig, Beschl. v. 22.04.2008 - 4 LA 24/08 - OVG Bautzen, Urt. v. 23.03.2007 - A 3 B 372/05 - OVG Münster, Beschl. v. 10.11.2008 - 8 A 2738/08.A - InfAuslR 2009, 85 und Urt. v. 27.03.2007 - 8 A 4728/05.A - juris = Asylmagazin 7-8/2007, 28; VG Ansbach, Urt. v. 16.10.2008 - AN 1 K 08.30318 - juris - und Urt. v. 12.03.2008 - AN 1 K 07.30561 - juris - VG Düsseldorf, Urt. v. 20.08.2008 - 20 K 4991/07.A - juris - VG Minden, Urt. v. 10.03.2008 - 8 K 831/07.A; VG Göttingen, Urt. v. 12.11.2008 - 1 A 392/06 - juris - ; VG Hannover, Urt. v. 22.09.2008 - 1 A 4852/07 - VG Aachen, Urt. v. 26.11.2008 - 6 K 1742/08.A - juris - und Urt. v. 26.03.2008 - 6 K 1094/07.A - juris - VG Augsburg, Urt. v. 19.08.2008 - Au 4 K 08.30067 - VG Berlin, Urt. v. 10.07.2008 - VG 36 X 45.08 und Urt. v. 25.01.2008, Asylmagazin 3/2008, 17; VG Braunschweig, Urt. v. 16.12.2008 - 5 A 277/08 - juris - VG Gelsenkirchen, Urt. v. 28.08.2008 - 14a K 2997/08.A - juris - VG Karlsruhe, Urt. v. 18.08.2008 - A 7 K 277/07; VG München, Urt. v. 26.06.2008 - M 24 K 08.50189 - juris - und Urt. v. 07.02.2008, AuAS 2008, 81; VG Stade, Urt. v. 21.01.2009 - 4 A 1817/06 - juris - VG Stuttgart, Urt. v. 29.01.2009 - A 8 K 4377/07 - juris -).
  • VG München, 08.07.2010 - M 24 K 09.50470

    Widerruf der Flüchtlingsanerkennung

    Ein Widerruf der Flüchtlingsstellung von Personen, die die Türkei politisch vorverfolgt verlassen haben, lässt sich derzeit nicht auf eine allgemeine Änderung der dortigen Verhältnisse stützen (so wohl die überwiegende Rspr. der Verwaltungsgerichte, vgl. etwa VG Stuttgart, Urt. v. 14.9.2009, A 11 K 3775/08, juris; VG Saarland, Urt. v. 13.5.2009, 6 K 607/08, juris; VG Darmstadt, Urt. v. 11.12.2008, 7 K 882/08.DA.A, juris; VG Augsburg, Urt. v. 8.12.2008, Au 4 K 08.30092, juris; VG Aachen, Urt. v. 26.11.2008, 6 K 1742/08.A; VG Göttingen, Urt. v. 12.11.2008, 1 A 392/06, juris; OVG Schleswig-Holstein, Beschl. v. 22.4.2008, 4 LA 24/08).
  • VG Arnsberg, 15.09.2009 - 14 K 3458/08

    Türkei, Widerruf, Flüchtlingsanerkennung, Terrorismusvorbehalt, Unterstützung,

    Die Kammer geht mit der Rechtsprechung des Oberverwaltungsgerichts für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW) (vgl. OVG NRW, Urteile vom 19. April 2005 - 8 A 273/04.A -, vom 27. März 2007 - 8 A 4728/05.A - und - 8 A 5118/05.A -, vom 17. April 2007 - 8 A 2771/06.A -, Beschluss vom 10. November 2008 - 8 A 2738/08.A -, vom 31. März 2008 - 8 A 684/08.A -, vom 1. Juli 2008 - 8 A 1679/08.A - und vom 8. Juli 2008 - 8 A 1648/08.A -), die im Ergebnis auch die Oberverwaltungsgerichte des Saarlandes und Schleswig Hosteins vertreten (vgl. Oberverwaltungsgericht des Saarlandes, Urteil vom 3. April 2008 - 2 A 312/07 - Oberverwaltungsgericht für das Land Schleswig-Holstein, Beschluss vom 10. Juni 2008 - 4 LB 4/06 -, jeweils zitiert nach Juris) und der Rechtsprechung zahlreicher erstinstanzlicher Gerichte (vgl. etwa Verwaltungsgericht (VG) Aachen, Urteil vom 26. November 2008 - 6 K 1742/08.A -, VG Gelsenkirchen, Urteil vom 28. August 2008 -14 a K 2997/08.A -, VG Düsseldorf, Urteil vom 20. August 2008 - 20 K 4991/07.A -, VG Göttingen, Urteil vom 12. November 2008 - 1 A 392/06 -, VG Stuttgart, Urteil vom 30. Juni 2008 - A 11 K 304/07.07 -, Urteil vom 2. März 2009 - A 11 K 4113/08 - VG Ansbach, Urteil vom 16. Oktober 2008 - AN 1 K 08.30318 -, VG München, Urteil vom 26. Juni 2008 - M 24 K 08.50189 -, sämtlich zitiert nach Juris) davon aus, dass sich die Verfolgungssituation in der Türkei für vorverfolgt ausgereiste Flüchtlinge nicht wesentlich verbessert hat.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht