Rechtsprechung
   VG Ansbach, 18.07.2018 - AN 1 K 15.30199   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,28374
VG Ansbach, 18.07.2018 - AN 1 K 15.30199 (https://dejure.org/2018,28374)
VG Ansbach, Entscheidung vom 18.07.2018 - AN 1 K 15.30199 (https://dejure.org/2018,28374)
VG Ansbach, Entscheidung vom 18. Juli 2018 - AN 1 K 15.30199 (https://dejure.org/2018,28374)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,28374) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • BAYERN | RECHT

    AuslG 1990 § 51 Abs. 1; RL (EG) 83/2004 Art. 11 Abs. 1 Buchst. e, Art. 11 Abs. 1 Buchst. t, Art. 11 Abs. 2, Art. 14 Abs. 2; AsylG § 73
    Widerruf der Anerkennung eines ehemaligen Mitglieds der HADEP in der Türkei

  • rewis.io
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OVG Saarland, 20.12.2019 - 2 A 13/19

    Berufungszulassungsantrag; Begriff der grundsätzlichen Bedeutung einer

    In dem weiter zitierten Urteil des VG Ansbach vom 18.7.2018 - AN 1 K 15.30199 - ist zwar ausgeführt, dass Personen, aus deren Papieren zu schließen ist, dass sie im Ausland um Asyl nachgesucht haben, besonders überprüft werden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht