Rechtsprechung
   VG Ansbach, 22.05.2020 - AN 17 S 19.02158   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,14488
VG Ansbach, 22.05.2020 - AN 17 S 19.02158 (https://dejure.org/2020,14488)
VG Ansbach, Entscheidung vom 22.05.2020 - AN 17 S 19.02158 (https://dejure.org/2020,14488)
VG Ansbach, Entscheidung vom 22. Mai 2020 - AN 17 S 19.02158 (https://dejure.org/2020,14488)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,14488) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    BauGB § 30 Abs. 1, Abs. 2; UmwRG § 1 Abs. 1 S. 1 Nrn. 1a u. 5, § 4 Abs. 1, Abs. 3; UVPG § 3, § 7 Abs. 1 S. 1, § 50 Abs. 1 S. 2; VwGO § 42 Abs. 2, § 80 Abs. 5, § 80a Abs. 3 S. 2
    Rechtsschutz gegen Baugenehmigung für Neubau eines Logistik- und Industrieparks mit Werbeanlagen

  • rewis.io
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VGH Bayern, 10.12.2020 - 9 CS 20.892

    Antragsbefugnis einer anerkannten Umweltschutzvereinigung

    Vielmehr hat sie die in der schalltechnischen Stellungnahme vom 2. September 2019 empfohlene Prüfung, ob die betroffenen Anwohner im Rahmen eines kommunalen Lärmsanierungskonzepts durch passive Schallschutzmaßnahmen geschützt und die zulässigen Höchstgeschwindigkeiten auf der Südumgehung auf 50 km/h und auf der F... Straße außerorts auf 70 km/h reduziert werden könnten, ergebnisoffen in die Zukunft verschoben, obschon sie, auch in Anbetracht der Entfernung der F... Straße ... zum Bauvorhaben, nicht davon ausgehen konnte, dass die Verkehrslärmproblematik im anschließenden Baugenehmigungsverfahren bewältigt werden kann (vgl. Nr. 7.4 der TA Lärm; BVerwG, B.v. 28.8.1987 - 4 N 1.86 - juris Rn. 33; OVG LSA, U.v. 4.9.2019 - 2 K 14/18 - juris Rn. 120; vgl. auch VG Ansbach, B.v. 22.5.2020 - AN 17 S 19.02158 - juris Rn. 131 f. zu dem das Anwesen F... Str. ... betreffenden Nachbarstreitverfahren).
  • OVG Sachsen-Anhalt, 15.12.2020 - 2 M 94/20

    Drittanfechtung einer Baugenehmigung für die Errichtung eines

    Nachbarn sind diejenigen, deren Grundstücke von den relevanten Auswirkungen des geplanten Vorhabens berührt werden können (vgl. VG Ansbach, Beschluss vom 22. Mai 2020 - AN 17 S 19.02158 - juris Rn. 78; Burzynska/Fontana, in: Große-Suchsdorf, Niedersächsische Bauordnung, 10. Auflage 2020, § 68 NBauO Rn. 5; Dirnberger, in: Simon/Busse, Bayerische Bauordnung, Stand: 138. EL September 2020, Art. 66 BayBO Rn. 60).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht