Rechtsprechung
   VG Arnsberg, 29.05.2015 - 13 K 3070/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,12499
VG Arnsberg, 29.05.2015 - 13 K 3070/12 (https://dejure.org/2015,12499)
VG Arnsberg, Entscheidung vom 29.05.2015 - 13 K 3070/12 (https://dejure.org/2015,12499)
VG Arnsberg, Entscheidung vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 (https://dejure.org/2015,12499)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,12499) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Beantragung der Neufestsetzung einer beamtenrechtlichen Besoldung auf Grundlage der höchsten Dienstaltersstufe einer Besoldungsgruppe; Stützung des unionsrechtlichen Haftungsanspruchs auf einen Verstoß gegen das Diskriminierungsverbot

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (17)

  • VG Köln, 29.07.2015 - 3 K 3407/13

    Anspruch eines Beamten auf Besoldung aus dem Endgrundgehalt im Hinblick auf

    Dem Gesetzgeber war nach der Klärung der Rechtsfrage auch nicht noch eine Umsetzungsfrist zur Beseitigung des Unionsrechtsverstoßes einzuräumen, so auch VG Aachen, Urteil vom 16.07.2015 - 1 K 1237/13 - Bl. 16; für eine Umsetzungsfrist aber Wonka, DVBl 2015, 79 (82) und wohl auch VG Arnsberg, Urteil vom 29.05.2015 - 13 K 3070/12 - juris Rz. 31.

    So auch VG Aachen, Urteil vom 16.07.2015 - 1 K 1237/13; a.A. VG Arnsberg, Urteile vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 25 ff., und vom 5. Juni 2015 - 13 K 308/13 -, juris Rn. 21 ff., wonach § 15 Abs. 4 AGG auch auf den unionsrechtlichen Haftungsanspruch Anwendung findet.

  • VG Gelsenkirchen, 28.07.2015 - 12 K 3414/12

    Trotz Altersdiskriminierung kein Geldersatz

    vgl. BVerwG, Urteil vom 30. Oktober 2014 - 2 C 6/13 -,a. a. O. Rn. 53 ff. m. w. N.; bestätigt im Urteil vom 20. Mai 2015 - 2 A 9/13 -, juris Rn. 12 f.; dem folgend VG Arnsberg, Urteil vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 20 ff.; VG Bayreuth, Urteil vom 14. April 2015 - B 5 K 14.537 -, juris Rn. 16.

    In diesem Sinne auch VG Arnsberg, Urteil vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, a. a. O. Rn. 25 ff.; OLG Hamm, Urteil vom 03. Dezember 2014 - I-11 U 6/13, 11 U 6/13 -, juris Rn. 40 ff.; Ebenhoch-Combs, RiA 2015, 103 (107 f.); vgl. auch BAG, Urteil vom 21. Juni 2012 - 8 AZR 188/11 -, juris Rn. 50 f., demzufolge § 15 Abs. 4 AGG auch für deliktische Ansprüche gilt, die auf denselben Lebenssachverhalt gestützt werden.

  • VG Aachen, 16.07.2015 - 1 K 1462/13

    Stadt Düren: Schadensersatz für Beamte wegen altersdiskriminierender Besoldung

    vgl. BVerwG, Urteil vom 30. Oktober 2013 - 2 C 6/13 -, a.a.O., juris Rn. 29 f. und 53; EuGH, Urteil vom 19. Juni 2014 - Rs. C-501/12, Specht -, a.a.O., Rn. 103 ff.; für eine Umsetzungsfrist: Wonka, Das EuGH-Urteil vom 19.06.2014 zur Altersdiskriminierung in der Beamtenbesoldung (Rs. C-501/12 u.a.; Specht) - offen geblieben sind die Rechtsfolgen, DVBl. 2015, 79 (82); VG Arnsberg, Urteile vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 31, und vom 5. Juni 2015 - 13 K 308/13 -, juris Rn. 27.

    A.A. VG Arnsberg, Urteile vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 25 ff., und vom 5. Juni 2015 - 13 K 308/13 -, juris Rn. 21 ff., wonach § 15 Abs. 4 AGG auch auf den unionsrechtlichen Haftungsanspruch Anwendung findet.

  • VG Aachen, 16.07.2015 - 1 K 1237/13

    Beamte; Besoldung; Altersdiskriminierung; unionsrechtswidrig;

    vgl. BVerwG, Urteil vom 30. Oktober 2013 - 2 C 6/13 -, a.a.O., juris Rn. 29 f. und 53; EuGH, Urteil vom 19. Juni 2014 - Rs. C-501/12, Specht -, a.a.O., Rn. 103 ff.; für eine Umsetzungsfrist: Wonka, Das EuGH-Urteil vom 19.06.2014 zur Altersdiskriminierung in der Beamtenbesoldung (Rs. C-501/12 u.a.; Specht) - offen geblieben sind die Rechtsfolgen, DVBl. 2015, 79 (82); VG Arnsberg, Urteile vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 31, und vom 5. Juni 2015 - 13 K 308/13 -, juris Rn. 27.

    A.A. VG Arnsberg, Urteile vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 25 ff., und vom 5. Juni 2015 - 13 K 308/13 -, juris Rn. 21 ff., wonach § 15 Abs. 4 AGG auch auf den unionsrechtlichen Haftungsanspruch Anwendung findet.

  • VG Aachen, 12.10.2015 - 1 K 1115/13

    Richter; Besoldung; Altersdiskriminierung; unionsrechtswidrig;

    vgl. BVerwG, Urteil vom 30. Oktober 2013 - 2 C 6/13 -, a.a.O., juris Rn. 29 f. und 53; EuGH, Urteil vom 19. Juni 2014 - Rs. C-501/12, Specht -, a.a.O., Rn. 103 ff.; für eine Umsetzungsfrist: Wonka, Das EuGH-Urteil vom 19.06.2014 zur Altersdiskriminierung in der Beamtenbesoldung (Rs. C-501/12 u.a.; Specht) - offen geblieben sind die Rechtsfolgen, DVBl. 2015, 79 (82); VG Arnsberg, Urteile vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 31, und vom 5. Juni 2015 - 13 K 308/13 -, juris Rn. 27.

    A.A. VG Arnsberg, Urteile vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 25 ff., und vom 5. Juni 2015 - 13 K 308/13 -, juris Rn. 21 ff., wonach § 15 Abs. 4 AGG auch auf den unionsrechtlichen Haftungsanspruch Anwendung findet.

  • VG Köln, 07.10.2015 - 3 K 7209/12
    Dem Gesetzgeber war nach der Klärung der Rechtsfrage auch nicht noch eine Umsetzungsfrist zur Beseitigung des Unionsrechtsverstoßes einzuräumen, so auch VG Aachen, Urteil vom 16.07.2015 - 1 K 1237/13 - Bl. 16; für eine Umsetzungsfrist aber Wonka, DVBl 2015, 79 (82) und wohl auch VG Arnsberg, Urteil vom 29.05.2015 - 13 K 3070/12 - juris Rz. 31.

    So auch VG Aachen, Urteil vom 16.07.2015 - 1 K 1237/13; a.A. VG Arnsberg, Urteile vom 29.05.2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 25 ff., und vom 05.06.2015 - 13 K 308/13 -, juris Rn. 21 ff. sowie VG Gelsenkirchen, Urteil vom 28.07.2015 - 12 K 3414/12 -, juris Rn. 74 ff., wonach § 15 Abs. 4 AGG auch auf den unionsrechtlichen Haftungsanspruch entsprechende Anwendung findet.

  • VG Gelsenkirchen, 28.07.2015 - 12 K 3415/12

    Altersdiskriminierung; Besoldung; Schadensersatz; Entschädigung;

    vgl. BVerwG, Urteil vom 30. Oktober 2014 - 2 C 6/13 -,a. a. O. Rn. 53 ff. m. w. N.; bestätigt im Urteil vom 20. Mai 2015 - 2 A 9/13 -, juris Rn. 12 f.; dem folgend VG Arnsberg, Urteil vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 20 ff.; VG Bayreuth, Urteil vom 14. April 2015 - B 5 K 14.537 -, juris Rn. 16.

    In diesem Sinne auch VG Arnsberg, Urteil vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, a. a. O. Rn. 25 ff.; OLG Hamm, Urteil vom 03. Dezember 2014 - I-11 U 6/13, 11 U 6/13 -, juris Rn. 40 ff.; Ebenhoch-Combs, RiA 2015, 103 (107 f.); vgl. auch BAG, Urteil vom 21. Juni 2012 - 8 AZR 188/11 -, juris Rn. 50 f., demzufolge § 15 Abs. 4 AGG auch für deliktische Ansprüche gilt, die auf denselben Lebenssachverhalt gestützt werden.

  • VG Köln, 18.11.2015 - 3 K 6535/12
    Dem Gesetzgeber war nach der Klärung der Rechtsfrage auch nicht noch eine Umsetzungsfrist zur Beseitigung des Unionsrechtsverstoßes einzuräumen, so auch VG Aachen, Urteil vom 16.07.2015 - 1 K 1237/13 - Bl. 16; für eine Umsetzungsfrist aber Wonka, DVBl 2015, 79 (82) und wohl auch VG Arnsberg, Urteil vom 29.05.2015 - 13 K 3070/12 - juris Rz. 31.

    So auch VG Aachen, Urteil vom 16.07.2015 - 1 K 1237/13; a.A. VG Arnsberg, Urteile vom 29.05.2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 25 ff., und vom 05.06.2015 - 13 K 308/13 -, juris Rn. 21 ff. sowie VG Gelsenkirchen, Urteil vom 28.07.2015 - 12 K 3414/12 -, juris Rn. 74 ff., wonach § 15 Abs. 4 AGG auch auf den unionsrechtlichen Haftungsanspruch entsprechende Anwendung findet.

  • VG Potsdam, 23.03.2016 - 2 K 1667/14

    Besoldung und Versorgung - altersdiskriminierende Besoldung

    BGH, Urteil vom 23. Juli 2015, a. a. O. Rn. 13 f.; VG Bremen, Urteil vom 25. August 2015 - 6 K 1378/14 -, juris Rn. 35; VG Köln, Urteil vom 29. Juli 2015 - 3 K 3407/13 -, juris Rn. 39, 53 ff.; VG Münster, Urteil vom 1. Oktober 2015 - 4 K 433/13 -, juris Rn. 236 ff.; a. A. VG Gelsenkirchen, Urteil vom 28. Juli 2015 - 12 K 3414/12 -, juris Rn. 65 ff.; VG Arnsberg, Urteil vom 5. Juni 2015 - 13 K 3070/12 -, juris Rn. 21.
  • VG Minden, 10.12.2015 - 4 K 1169/13
    VG Gelsenkirchen, Urteil vom 28. Juli 2015 - 12 K 3414/12 -, juris, Rdn. 65 ff. mit Verweis auf VG Arnsberg, Urteil vom 29. Mai 2015 - 13 K 3070/12 -, juris, Rdn. 25 ff., OLG Hamm, Urteil vom 3. Dezember 2014 -11 U 6/13 -, juris, Rdn. 40 ff. und Ebenhoch-Combs, RiA 2015, 103 (107 f.) sowie BAG, Urteil vom 21. Juni 2012 - 8 AZR 188/11 -, juris, Rdn. 50 f., demzufolge § 15 Abs. 4 AGG auch für deliktische Ansprüche gilt, die auf denselben Lebenssachverhalt gestützt werden.
  • VG Minden, 10.12.2015 - 4 K 2629/13
  • VG Schleswig, 01.09.2016 - 11 A 244/14

    Besoldung

  • VG Schleswig, 22.08.2016 - 11 A 583/14

    Besoldung

  • VG München, 14.06.2016 - M 5 K 15.1829

    Frist zur Geltendmachung von Entschädigung wegen Verstoßes der Besoldung gegen

  • VG München, 22.09.2015 - M 5 K 15.1896

    Entschädigungsanspruch; Diskriminierung; Besoldung; Lebensalter; Geltendmachung;

  • VG München, 14.06.2016 - M 5 K 16.692

    Kein unionsrechtlicher Haftungsanspruch bei Diskriminierung wegen an das

  • VG Potsdam, 23.03.2016 - 2 K 1549/14

    Besoldung und Versorgung; hier: altersdiskriminierende Besoldung

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht