Rechtsprechung
   VG Augsburg, 05.03.2012 - Au 6 K 11.30367   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,29727
VG Augsburg, 05.03.2012 - Au 6 K 11.30367 (https://dejure.org/2012,29727)
VG Augsburg, Entscheidung vom 05.03.2012 - Au 6 K 11.30367 (https://dejure.org/2012,29727)
VG Augsburg, Entscheidung vom 05. März 2012 - Au 6 K 11.30367 (https://dejure.org/2012,29727)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,29727) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de

    Afghanischer Staatsangehöriger aus der Provinz ...; innerstaatlicher bewaffneter Konflikt; Zwangsrekrutierung durch Taliban; individuelle Gefährdung (bejaht)

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AufenthG § 60 Abs. 1, AufenthG § 60 Abs. 7 S. 2, AufenthG § 60 Abs. 11, RL 2004/83/EG Art. 15 Bst. c, RL 2004/83/EG Art. 4 Abs. 4, RL 2004/83/EG Art. 8, RL 2004/83/EG Art. 8 Abs. 2
    Kunar, Zivilbevölkerung, innerstaatlicher bewaffneter Konflikt, Afghanistan, Sicherheitslage, Taliban, willkürliche Gewalt, Bürgerkriegsauseinandersetzungen, Kabul, Familienangehörige, familiärer Rückhalt, nichtstaatliche Verfolgung, erhebliche individuelle Gefahr, ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Sigmaringen, 20.04.2012 - A 2 K 1947/11

    Glaubwürdigkeit, Glaubwürdigkeitszweifel, Flüchtlingsanerkennung, Genfer

    Angesichts der grundlegenden Bedeutung familiärer, stammesbezogener oder anderer persönlicher tragfähiger Verbindungen bei der Bewertung der Zumutbarkeit der innerstaatlichen Fluchtalternative im Sinne des Art. 8 RL 2004/83/EG (vgl. hierzu VG Augsburg, Urteil vom 05.03.2012 - Au 6 K 11.30367 - bezogen auf § 60 Abs. 7 Satz 2 AufenthG; Marx, Handbuch zur Qualifikationsrichtlinie, § 14 Rn. 210) ist eine solche vorliegend nicht ersichtlich.
  • VG Sigmaringen, 20.04.2012 - A 2 K 448/12

    Zwangsrekrutierung, Anhörung, nichtstaatliche Verfolgung, Taliban,

    Angesichts der grundlegenden Bedeutung familiärer, stammesbezogener oder anderer persönlicher tragfähiger Verbindungen bei der Bewertung der Zumutbarkeit der innerstaatlichen Fluchtalternative im Sinne des Art. 8 RL 2004/83/EG (vgl. hierzu VG Augsburg, Urteil vom 05.03.2012 - Au 6 K 11.30367 - bezogen auf § 60 Abs. 7 Satz 2 AufenthG; Marx, Handbuch zur Qualifikationsrichtlinie, § 14 Rn. 210) ist eine solche vorliegend nicht ersichtlich.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht