Rechtsprechung
   VG Augsburg, 19.02.2013 - Au 3 K 12.1265   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de

    Vorläufig gesichertes Überschwemmungsgebiet; Klagebefugnis der Gemeinde

  • BAYERN | RECHT

    § 76 Abs 3 WHG; Art 47 WasG BY; § 42 Abs 2 VwGO
    Vorläufig gesichertes Überschwemmungsgebiet; Klagebefugnis der Gemeinde

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)  

  • VG Augsburg, 25.11.2014 - Au 3 K 13.1405  

    Wasserrechtliche Planfeststellung; Hochwasserrückhaltebecken;

    Die bei einem hundertjährlichen Hochwasser vom Einstau betroffenen Flächen wurden vielmehr mittels des digitalen Geländemodells ermittelt und unter Verwendung von Laserscandaten des Vermessungsamtes mittels Fotogrammmetrie überprüft (s.a. Niederschrift zum Augenschein vom 1.8.2014; vgl. zur Verwendung eines digitalen Geländemodells der Vermessungsverwaltung OVG RhPf, U.v. 2.3.2010 - 1 A 10176/09 - Schriftt u Rspr 2010, 26; VG München, U.v. 27.11.2007 - M 2 K 06.4703 - juris; VG Augsburg, U.v. 19.2.2013 - Au 3 K 12.1265 - juris zum vorläufigen Überschwemmungsgebiet bei T.).
  • VG Augsburg, 25.11.2014 - Au 3 K 13.1401  

    Wasserrechtliche Planfeststellung; Hochwasserrückhaltebecken;

    Die bei einem hundertjährlichen Hochwasser vom Einstau betroffenen Flächen wurden vielmehr mittels des digitalen Geländemodells ermittelt und unter Verwendung von Laserscandaten des Vermessungsamtes mittels Fotogrammmetrie überprüft (s.a. Niederschrift zum Augenschein vom 1.8.2014; vgl. zur Verwendung eines digitalen Geländemodells der Vermessungsverwaltung OVG RhPf, U.v. 2.3.2010 - 1 A 10176/09 - Schriftt u Rspr 2010, 26; VG München, U.v. 27.11.2007 - M 2 K 06.4703 - juris; VG Augsburg, U.v. 19.2.2013 - Au 3 K 12.1265 - juris zum vorläufigen Überschwemmungsgebiet bei ...).
  • VG Augsburg, 25.11.2014 - Au 3 K 13.1402  

    Wasserrechtliche Planfeststellung; Hochwasserrückhaltebecken;

    Die bei einem hundertjährlichen Hochwasser vom Einstau betroffenen Flächen wurden vielmehr mittels des digitalen Geländemodells ermittelt und unter Verwendung von Laserscandaten des Vermessungsamtes mittels Fotogrammmetrie überprüft (s.a. Niederschrift zum Augenschein vom 1.8.2014; vgl. zur Verwendung eines digitalen Geländemodells der Vermessungsverwaltung OVG RhPf, U.v. 2.3.2010 - 1 A 10176/09 - Schriftt u Rspr 2010, 26; VG München, U.v. 27.11.2007 - M 2 K 06.4703 - juris; VG Augsburg, U.v. 19.2.2013 - Au 3 K 12.1265 - juris zum vorläufigen Überschwemmungsgebiet bei ...).
  • VG Augsburg, 25.11.2014 - Au 3 K 13.1404  

    Wasserrechtliche Planfeststellung; Hochwasserrückhaltebecken;

    Die bei einem hundertjährlichen Hochwasser vom Einstau betroffenen Flächen wurden vielmehr mittels des digitalen Geländemodells - das auch die Waldbereiche und die diesbezüglichen Höhen berücksichtigt - ermittelt und unter Verwendung von Laserscandaten des Vermessungsamtes mittels Fotogrammmetrie überprüft (s.a. Niederschrift zum Augenschein vom 1.8.2014; vgl. zur Verwendung eines digitalen Geländemodells der Vermessungsverwaltung OVG RhPf, U.v. 2.3.2010 - 1 A 10176/09 - Schriftt u Rspr 2010, 26; VG München, U.v. 27.11.2007 - M 2 K 06.4703 - juris; VG Augsburg, U.v. 19.2.2013 - Au 3 K 12.1265 - juris zum vorläufigen Überschwemmungsgebiet bei ...).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht