Rechtsprechung
   VG Augsburg, 29.11.2011 - Au 6 K 11.30181   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,68688
VG Augsburg, 29.11.2011 - Au 6 K 11.30181 (https://dejure.org/2011,68688)
VG Augsburg, Entscheidung vom 29.11.2011 - Au 6 K 11.30181 (https://dejure.org/2011,68688)
VG Augsburg, Entscheidung vom 29. November 2011 - Au 6 K 11.30181 (https://dejure.org/2011,68688)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,68688) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Afghanischer Staatsangehöriger aus ...; politische Verfolgung nicht glaubhaft gemacht; bewaffneter innerstaatlicher Konflikt in Kandahar; individuelle Gefährdung (verneint); innerstaatliche Fluchtalternative

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (12)

  • VG Augsburg, 11.10.2012 - Au 6 K 12.30100

    Junger afghanischer Staatsangehöriger; Traumatisierung; Behandlung in Afghanistan

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist jedoch zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH vom 8.12.2011 Az. 13a B 11.30276 RdNr. 35; BayVGH vom 3.2.2011 Az. 13a B 10.30394 RdNr. 37; SächsOVG v. 23.8.2006 Az. A 1 B 58/06 RdNr. 30; VG Augsburg vom 29.11.2011 Az. 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 17.07.2012 - Au 6 K 12.30138

    Afghanischer Asylbewerber; Bedrohung durch die Taliban

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist jedoch, insbesondere wenn sie entweder mit den Verhältnissen im Raum Kabul vertraut sind oder dort über familiäre oder soziale Netzwerke verfügen und keinen Sprachhindernissen begegnen, zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH vom 3.2.2011 a.a.O. RdNr. 37; SächsOVG v. 23.8.2006 Az. A 1 B 58/06 RdNr. 30; VG Augsburg vom 29.11.2011 Az. 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 10.07.2012 - Au 6 K 11.30410

    Afghanischer Asylbewerber schiitischen Glaubens; Bedrohung durch die Taliban

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist jedoch, insbesondere wenn sie entweder mit den Verhältnissen im Raum Kabul vertraut sind oder dort über familiäre oder soziale Netzwerke verfügen und keinen Sprachhindernissen begegnen, zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH vom 3.2.2011 a.a.O. RdNr. 37; SächsOVG v. 23.8.2006 Az. A 1 B 58/06 RdNr. 30; VG Augsburg vom 29.11.2011 Az. 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 20.01.2012 - Au 6 K 11.30307

    Afghanischer Staatsangehöriger der Volkszugehörigkeit der Hazara; behauptete

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist jedoch zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH vom 8.12.2011 a.a.O. RdNr. 35; BayVGH vom 3.2.2011 a.a.O. RdNr. 37; SächsOVG v. 23.8.2006 Az. A 1 B 58/06 RdNr. 30; VG Augsburg vom 29.11.2011 Az. 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 12.01.2012 - Au 6 K 11.30422

    Afghanischer Staatsangehöriger aus der Provinz F.; politische Verfolgung

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist jedoch zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH vom 8.12.2011 a.a.O. RdNr. 37; SächsOVG v. 23.8.2006 Az. A 1 B 58/06 RdNr. 30; VG Augsburg vom 29.11.2011 Az. 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 24.10.2012 - Au 6 K 12.30283

    Afghanischer Asylbewerber; angebliche Bedrohung durch die Taliban; Rückkehrgefahr

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist jedoch, insbesondere wenn sie entweder mit den Verhältnissen im Raum Kabul vertraut sind oder dort über familiäre oder soziale Netzwerke verfügen und keinen Sprachhindernissen begegnen, zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH vom 3.2.2011 a.a.O. RdNr. 37; SächsOVG v. 23.8.2006 Az. A 1 B 58/06 RdNr. 30; VG Augsburg vom 29.11.2011 Az. 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 28.02.2012 - Au 6 K 11.30512

    Afghanischer Staatsangehöriger aus der Provinz Baghlan; politische Verfolgung

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist jedoch, insbesondere wenn sie entweder mit den Verhältnissen im Raum Kabul vertraut sind oder dort über familiäre oder soziale Netzwerke verfügen und keinen Sprachhindernissen begegnen, zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH vom 3.2.2011 a.a.O. RdNr. 37; SächsOVG v. 23.8.2006 Az. A 1 B 58/06 RdNr. 30; VG Augsburg vom 29.11.2011 Az. 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 28.01.2013 - Au 6 K 12.30259

    Afghanischer Staatsangehöriger; Bedrohung durch die Taliban wegen Tätigkeit der

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist jedoch zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH, B.v. 8.12.2011 - 13a B 11.30276 - juris Rn. 35; BayVGH, B.v. 3.2.2011 - 13a B 10.30394 - juris Rn. 37; SächsOVG, B. v. 23.8.2006 - A 1 B 58/06 - juris Rn. 30; VG Augsburg, U.v. 29.11.2011 - 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 11.10.2012 - Au 6 K 12.30270

    Minderjähriger afghanischer Asylbewerber; juvenile Arthritis; Behandlung in

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH vom 8.12.2011 Az. 13a B 11.30276 RdNr. 35; BayVGH vom 3.2.2011 Az. 13a B 10.30394 RdNr. 37; SächsOVG v. 23.8.2006 Az. A 1 B 58/06 RdNr. 30; VG Augsburg vom 29.11.2011 Az. 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 22.06.2012 - Au 6 K 12.30028

    Afghanischer Asylbewerber; Widerruf eines Abschiebungsschutzes; keine extreme

    Für alleinstehende, junge und arbeitsfähige Männer aus der Bevölkerungsmehrheit ohne erhebliche gesundheitliche Einschränkungen, ist jedoch, insbesondere wenn sie entweder mit den Verhältnissen im Raum Kabul vertraut sind oder dort über familiäre oder soziale Netzwerke verfügen und keinen Sprachhindernissen begegnen, zumindest die Möglichkeit gegeben, sich eine neue Existenz aufzubauen (BayVGH vom 3.2.2011 a.a.O. RdNr. 37; SächsOVG v. 23.8.2006 Az. A 1 B 58/06 RdNr. 30; VG Augsburg vom 29.11.2011 Az. 6 K 11.30181 m.w.N.).
  • VG Augsburg, 12.01.2012 - Au 6 K 11.30340

    Afghanischer Staatsangehöriger; Hazara aus der Provinz ...; politische Verfolgung

  • VG Augsburg, 14.12.2011 - Au 6 K 11.30272

    Afghanischer Staatsangehöriger; Hazara aus der Provinz ...; politische Verfolgung

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht