Rechtsprechung
   VG Bayreuth, 18.06.2018 - B 7 K 16.31771   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,32165
VG Bayreuth, 18.06.2018 - B 7 K 16.31771 (https://dejure.org/2018,32165)
VG Bayreuth, Entscheidung vom 18.06.2018 - B 7 K 16.31771 (https://dejure.org/2018,32165)
VG Bayreuth, Entscheidung vom 18. Juni 2018 - B 7 K 16.31771 (https://dejure.org/2018,32165)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,32165) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • BAYERN | RECHT

    AsylG § 3 Abs. 3, § 28 Abs. 1a, § 77 Abs. 1; AufenthG § 60 Abs. 5, Abs. 7; RL 2011/95/EG Art. 4 Abs. 4; VwGO § 102 Abs. 2, § 117 Abs. 3 S. 2; EMRK Art. 3
    UNHCR Flüchtlingsausweis

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Freiburg, 07.05.2019 - A 3 K 2973/17

    Verfolgungssituation im Irak

    Umgekehrt begründet die Anerkennung als UNHCR-Mandatsflüchtling aber auch keine Bindungswirkung für ein im Bundesgebiet betriebenes Asylverfahren, ihr kommt lediglich im Hinblick auf die zum entsprechenden Zeitpunkt bestehende Verfolgung eine Indizwirkung zu (vgl. hierzu Sächsisches OVG, Urteil vom 08.07.2010 - A 3 A 503/07 -, juris; Niedersächsisches OVG, Urteil vom 07.12.2005 - 11 LB 193/04 -, juris; VG Bayreuth, Urteile vom 18.06.2018 - B 7 K 16.31771 -, juris und vom 02.05.2016 - B 3 K 15.30486 -, juris; vgl. auch BVerwG, Beschlüsse vom 26.10.2010 - 10 B 28.10 -, juris und vom 03.11.2006 - 1 B 30.06 -, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht