Rechtsprechung
   VG Bayreuth, 21.11.2017 - B 3 E 17.33402   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,59075
VG Bayreuth, 21.11.2017 - B 3 E 17.33402 (https://dejure.org/2017,59075)
VG Bayreuth, Entscheidung vom 21.11.2017 - B 3 E 17.33402 (https://dejure.org/2017,59075)
VG Bayreuth, Entscheidung vom 21. November 2017 - B 3 E 17.33402 (https://dejure.org/2017,59075)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,59075) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • BAYERN | RECHT

    VwVfG § 51; AsylG § 29 Abs. 1 Nr. 5, § 71; AufenthG § 60 Abs. 5, Abs. 7
    Unzulässigkeit eines Asylfolgeantrags - Kein Abschiebungsverbot aus gesundheitlichen Gründen bezüglich China

  • rewis.io
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Bayreuth, 13.03.2018 - B 7 K 17.31917

    Kein weiteres Asylverfahren bei Zweitantrag

    Selbst wenn man dieser Entscheidung inhaltlich folgen würde, führt eine abweichende Rechtsprechung bzw. die Änderung der Rechtsprechung eines erst- oder zweitinstanzlichen Gerichtes nicht zu einer Änderung der Rechtslage im Sinne des § 51 Abs. 1 Nr. 1 VwVfG (vgl. nur BVerwG, B. v. 16.2.1993 - 9 B 241/92 - juris; BVerwG, B. v. 14.2.1994 - 3 B 83/93 - juris; VG Bayreuth, B.v. 21.11.2017 - B 3 E 17.33402 - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht