Rechtsprechung
   VG Braunschweig, 17.01.2014 - 6 B 286/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,413
VG Braunschweig, 17.01.2014 - 6 B 286/13 (https://dejure.org/2014,413)
VG Braunschweig, Entscheidung vom 17.01.2014 - 6 B 286/13 (https://dejure.org/2014,413)
VG Braunschweig, Entscheidung vom 17. Januar 2014 - 6 B 286/13 (https://dejure.org/2014,413)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,413) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • weka.de (Kurzinformation)

    Beseitigungsanordnung gegen Altkleidercontainer trotz abfallrechtlich zulässiger Sammlung rechtmäßig?

  • ggsc.de (Kurzinformation)

    Straßenrechtliche Beseitigungsanordnungen gegen illegale Altkleidercontainer

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG Braunschweig, 26.11.2014 - 6 A 6/14

    Zu berücksichtigende Gesichtspunkte bei Entscheidung über Sondernutzungserlaubnis

    Die Kammer hat sich in dem Beschluss vom 17.01.2014 (6 B 286/13) eingehend mit dem Verhältnis des KrWG zum NStrG auseinandergesetzt.

    Antragsteller war der Kläger, untere Abfallbehörde der Landkreis Gifhorn und betroffene Gemeinde Meinersen (im Parallelverfahren die Gemeinde Leiferde, Beschluss vom selben Tag - 6 B 286/13 -, juris).

    Eine nicht einheitliche Anwendung des Kreislaufwirtschafts- und Abfallrechts wäre zu befürchten (s. umgekehrt Beschl. v. 17.01.2014, a. a. O., Rn. 15, zur fehlenden Konzentrationswirkung im KrWG bzgl. straßenrechtlicher Belange).

  • VG Köln, 28.11.2014 - 18 K 4839/13

    Altkleidercontainer; Sondernutzungserlaubnis; Ermessen; Konkurrenz; Wettbewerb;

    vgl. VG Braunschweig, Beschluss vom 17.1.2014 - 6 B 286/13 -, juris Rdnr. 19 (in Bezug auf das Abfallrecht); im Ergebnis ebenso: VG Braunschweig, Urteil vom 10.2.2009 - 6 A 240/07 -, juris Rdnr. 42, insoweit widersprüchlich allerdings Rdnr. 37.

    vgl. VG Braunschweig, Beschluss vom 17.1.2014 - 6 B 286/13 -, juris; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 12.3.2013 - 14 K 889/12 -, juris Rdnr. 51 f.

  • VG Braunschweig, 26.11.2014 - 6 A 322/13

    Keine Berücksichtigung abfallrechtlicher Belange bei Entscheidung über

    Die Kammer hat sich in einem Beschluss vom 17.01.2014 (6 B 286/13, juris) anlässlich der Prüfung einer Verfügung zur Beseitigung von Altkleidercontainern, die ohne Sondernutzungserlaubnis auf öffentlichem Grund aufgestellt worden waren, eingehend mit dem Verhältnis des Kreislaufwirtschaftsgesetzes zum Niedersächsischen Straßengesetz auseinandergesetzt.
  • OVG Sachsen-Anhalt, 15.10.2019 - 2 L 136/18

    Straßenrechtliche Anordnung zur Beseitigung von Pflanzungen und Einbauten

    Diese Grundsätze lassen sich auf die Befugnis der Straßenbehörde zur Beseitigung straßenrechtswidriger Zustände übertragen (vgl. VG Braunschweig, Beschl. v. 17.01.2014 - 6 B 286/13 - juris, RdNr. 21, m.w.N.; VG Hamburg, Beschl. v. 04.11.2009 - 10 E 2851/09 -, juris, RdNr. 10).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht